© Marion Golsteijn/cc-by-sa-3.0

Samstag, 4. November 2017 - 23:58 (CET/MEZ) Berlin | Author/Destination:
Category/Kategorie:

© Marion Golsteijn/cc-by-sa-3.0

© Marion Golsteijn/cc-by-sa-3.0


Das könnte Sie auch interessieren:

    None Found

Bordeaux, Stadt der Kunst und Geschichte

Bordeaux, Stadt der Kunst und Geschichte

[caption id="attachment_151817" align="aligncenter" width="590"] Grand Théâtre © Christophe Finot[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Bordeaux ist Universitätsstadt und politisches, wirtschaftliches und geistiges Zentrum des französischen Südwestens. Ihre 235.178 Einwohner nennen sich Bordelais. Berühmtheit hat die Stadt insbesondere durch den Bordeauxwein und ihre Küche erlangt, aber auch durch ihr bauliches und kulturelles Erbe. Bordeaux ist Sitz der Präfektur des Départements Gironde und Hauptstadt der Region Aquitanien, fer...

[ read more ]

Kulturforum Berlin

Kulturforum Berlin

[caption id="attachment_201514" align="aligncenter" width="590"] Gemäldegalerie © Membeth[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Das Berliner Kulturforum liegt zwischen Landwehrkanal und Potsdamer Platz im Ortsteil Tiergarten des Bezirks Mitte und wird durch die Potsdamer Straße geteilt, die Teil der Bundesstraße 1 ist. Die Planungen zur Umgestaltung des Platzes und des umliegenden Bereichs werden in einer eigenen Planwerkstatt koordiniert. Die Bebauung des ehemaligen gründerzeitlichen Villenviertels am südlichen Rand des Tier...

[ read more ]

Das Seebad Ilfracombe in der Grafschaft Devon

Das Seebad Ilfracombe in der Grafschaft Devon

[caption id="attachment_161098" align="aligncenter" width="590"] Ilfracombe © Adrian Pingstone[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Ilfracombe ist eine Kleinstadt mit 12.510 Einwohnern an der Nordküste der südwestenglischen Grafschaft Devon. Sie hat einen kleinen Naturhafen, der dominiert wird von dem natürlichen Wahrzeichen der Stadt, dem Hillsborough Hill mit den Überresten einer keltischen Befestigung aus der Eisenzeit. Der Herrensitz von Chambercombe im Ostteil der Stadt geht zurück auf den normannischen Ritter Champerno...

[ read more ]

Mykonos in der Südlichen Ägäis

Mykonos in der Südlichen Ägäis

[caption id="attachment_152411" align="aligncenter" width="590"] Elias Beach © Squirmy2000[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Mykonos ist eine Insel der Kykladen im Ägäischen Meer. Zusammen mit Delos, der unbewohnten Insel Rinia und einigen kleinen Eilanden bildet sie eine Gemeinde und zugleich den Regionalbezirk Mykonos, der zwei Abgeordnete in den Regionalrat der Region Südliche Ägäis entsendet. Die Insel hat eine Fläche von 86 km² und ca. 9.300 Einwohner. Die Hauptstadt der Insel - die Chora - heißt ebenfalls Mykonos. Die In...

[ read more ]

Marina del Rey in Kalifornien

Marina del Rey in Kalifornien

[caption id="attachment_150373" align="aligncenter" width="590"] Marina del Rey © Coolcaesar/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Marina del Rey ist ein Ort in Kalifornien, USA. Der Ort befindet sich an der Pazifikküste im Los Angeles County und ist vor allem wegen seines großen künstlich angelegten Freizeithafens mit Anlegeplätzen für 5.300 Boote bekannt. Die Verwaltung des Orts erfolgt durch das County. Der Hafen, nach dem der Ort benannt ist, wurde künstlich angelegt und ist mit Ankerplätzen für Freizeitboote und ...

[ read more ]

Port Townsend am Pazifik

Port Townsend am Pazifik

[caption id="attachment_151179" align="aligncenter" width="590"] Old part of Port Townsend and Admiralty Inlet © Adbar/cc-by-sa-4.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Port Townsend ist eine Stadt im Jefferson County im US-Bundesstaat Washington. Sie ist zugleich County Seat und befindet sich im äußersten Nordosten der Halbinsel Olympic Peninsula. Der britische Seefahrer George Vancouver nannte den Ort 1792 zunächst Port Townshend (nach seinem Freund George Townshend, PC). Die erste Besiedlung durch Nichtindianer fand am 24. ...

[ read more ]

Alexandria an der Mittelmeerküste

Alexandria an der Mittelmeerküste

[caption id="attachment_150897" align="aligncenter" width="590"] © flickr.com - David Evers/cc-by-2.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Alexandria (nach Alexander dem Großen) ist, mit über 4,3 Millionen Einwohnern und einer Ausdehnung von 32 Kilometern entlang der Mittelmeerküste, nach Kairo die zweitgrößte Stadt Ägyptens und die insgesamt größte Stadt mit direktem Zugang zum Mittelmeer. Sie besitzt den größten Seehafen des Landes, an dem etwa 80 % des ägyptischen Außenhandels abgewickelt werden. Als bedeutender Industries...

[ read more ]

Themenwoche Jordanien - Jerash

Themenwoche Jordanien - Jerash

[caption id="attachment_165904" align="aligncenter" width="590"] Map of Jerash © Holger Behr[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Gerasa (auch Jerasch, Jarash oder Jerash) liegt im Norden Jordaniens und etwa 40 Kilometer nördlich von Amman. Die antike Stadt Gerasa war Teil der sogenannten Dekapolis. Die moderne Stadt hat etwa 40.000 Einwohner und ist Verwaltungszentrum des Gouvernement Dscharasch. Erste Spuren menschlicher Besiedlung in Gerasa stammen bereits aus dem 6. Jahrtausend v. Chr. Es sind Bronzezeitliche und Eisenzeitliche Spur...

[ read more ]

Return to Top ▲Return to Top ▲