Der New York Times Tower

Samstag, 4. April 2015 - 13:00 (CET/MEZ) Berlin | Author/Destination:
Category/Kategorie: Allgemein, New York City

© Jleon/cc-by-sa-3.0

© Jleon/cc-by-sa-3.0

New York Times Tower ist der Name eines Wolkenkratzers in New York City. Er befindet sich in der Eighth Avenue zwischen der 40. und 41. Straße in Midtown Manhattan und ist Hauptsitz der bekannten US-Tageszeitung The New York Times, die dadurch ihren Hauptsitz vom One Times Square am Times Square in das größere Gebäude verlegte. Ein weiterer Hauptsitzstandort lag im 41 Park Row Building in der Park Row (Newspaper Row). Der Bau des New York Times Tower begann im Jahr 2003 und wurde nach einer vierjährigen Bauzeit im Jahr 2007 fertiggestellt. Der New York Times Tower ist 319 m hoch und damit derzeit das vierthöchste in New York City – nach dem One World Trade Center (541 m), dem Empire State Building (381 m) und dem Bank of America Tower (366 m) und liegt auf gleicher Höhe wie das Chrysler Building (ebenfalls 319 m). Der Rang des fünfthöchsten Gebäudes der Stadt entfällt daher. Innerhalb der USA rangiert das Gebäude auf dem achten Rang der höchsten Gebäude des Landes.

Das Design beinhaltet viele Funktionen zur Steigerung der Energieeffizienz. Der Sonnenschutz, voll verglast mit Niedrig-Energie-Glas, maximiert den Eintrag natürlichen Lichts im Gebäude, während Keramik-Stäbe die direkte Sonneneinstrahlung abblocken und so die Klimaanlage entlasten. Eine von Sensoren gesteuerte mechanische Verschattung verringert die Blendung, während mehr als 18.000 individuell dimmbare fluoreszierende Leuchten das natürliche Licht ergänzen, so dass Energie-Einsparungen von 30 Prozent möglich sind. Die Stabilität des Gebäudes soll neben dem Stahlkorsett im Turminneren auch durch verschiedene Stahlverstrebungen der Fassade gewährleistet werden.

New York Times newsroom © Bpaulh © Americasroof/cc-by-sa-2.5 © flickr.com - Cebete/cc-by-2.0 © Jleon/cc-by-sa-3.0
<
>
New York Times newsroom © Bpaulh
Das Gebäude verfügt über 52 Stockwerke, die Decke des höchsten Stocks erreicht eine Höhe von 227 m. An den Fassaden folgt bis zu einer Höhe von 256 m ein Glaswall. Auf der Dachmitte wurde eine Spitze installiert, wodurch die Höhe von 319 m zustande kommt. Der obere Teil der Spitze ist so konzipiert, dass er leicht im Wind schwingen kann. Das Gebäude wird zwar als umweltfreundlich betitelt, ist allerdings nicht LEED-zertifiziert.

Die New York Times nutzt das Gebäude bis zur 28. Etage. Die restlichen Stockwerke darüber wurden vermietet, dienen jedoch ebenfalls Bürozwecken. Eine Einrichtung für Publikumsverkehr gibt es im New York Times Tower nicht, er ist daher der Öffentlichkeit nicht zugänglich. Die gesamte Nutzfläche des Turms beläuft sich auf rund 143.000 m².

Lesen Sie mehr auf New York Times Building und Wikipedia New York Times Tower (Sicher Reisen - Die Reiseapp des Auswärtigen Amtes). Fotos von Wikimedia Commons. Wenn Sie eine Anregung, Kritik oder einen Hinweis zu dem Beitrag haben, freuen wir uns auf Ihre E-Mail an kommentar@wingsch.net. Nennen Sie dazu im Betreff bitte die Überschrift des Blogbeitrags, auf den sich Ihre E-Mail bezieht.




Das könnte Sie auch interessieren:

Diesen Beitrag teilen: (Vor Nutzung der Button Datenschutzregelungen beachten)

Themenwoche Zypern - Geroskipou

Themenwoche Zypern - Geroskipou

[caption id="attachment_150925" align="aligncenter" width="590"] Agia Paraskevi, a byzantine church © Chell Hill/cc-by-2.5[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Der Ort Geroskipou, auch Geroskipos, liegt wenige Kilometer östlich von Ktima an der Straße nach Limassol zwischen dem antiken Hafen von Nea Paphos und dem Aphrodite-Heiligtum in Kouklia auf Zypern. Die Stadt hat 7.800 Einwohner. Sie liegt im Bezirk Paphos. Das Volkskundemuseum von Geroskipos (im Haus des Hadji Smith Zymboulakis) ist die einstige Residenz des 1799 von Ad...

[ read more ]

Das Museumsschiff Great Britain

Das Museumsschiff Great Britain

[caption id="attachment_151010" align="aligncenter" width="590"] © mattbuck/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die Great Britain war das erste Schiff aus Eisen mit Propellerantrieb, das den Ozean überquerte. Das Dampfschiff wurde vom Konstrukteur Brunel entworfen und in den Great Western Dockyards in Bristol gebaut. Extra für dieses Schiff mit neuem Antrieb wurden neue Dampfmaschinen entwickelt. Am 26. Juli 1845 lief sie zur Jungfernfahrt von Liverpool nach New York aus. Mit 120 Erste-Klasse- und 132 Zweite-Klass...

[ read more ]

Verona in Venetien

Verona in Venetien

[caption id="attachment_153585" align="aligncenter" width="590"] Verona Collage © DanieleDF1995[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Verona ist eine Stadt in Venetien in Norditalien. Sie hat 264.000 Einwohner und ist Hauptstadt der Provinz Verona. Verona liegt an der Adige etwa 59 m über dem Meeresspiegel am Austritt der so genannten Brenner-Linie in die Poebene. Heute ist die Stadt durch die Nähe zum Gardasee und zu Venedig ein beliebtes Ausflugsziel für Touristen und wirtschaftliches Zentrum der Region Venetien. 2000 wurde d...

[ read more ]

Themenwoche Westjerusalem

Themenwoche Westjerusalem

[caption id="attachment_172992" align="aligncenter" width="590"] Mea Shearim district - Shabbat Square © Djampa/cc-by-sa-4.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Als Westjerusalem oder Neu-Jerusalem wird der hauptsächlich jüdisch bewohnte, seit 1948 von Israel als Haupstadt betrachtete Westteil von Jerusalem bezeichnet. Der Anspruch auf Westjerusalem ergab sich aus den Folgen des Palästinakrieg von 1948. Der Staat Israel beansprucht die Stadt im sogenannten Jerusalemgesetz insgesamt als Hauptstadt, während der Sicherheitsrat der Vere...

[ read more ]

Themenwoche China - Wuhan

Themenwoche China - Wuhan

[caption id="attachment_200972" align="aligncenter" width="590"] East Lake © gugganij/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Wuhan ist eine Unterprovinzstadt und die Hauptstadt der Provinz Hubei in der Volksrepublik China. In der Innenstadt – dem geografischen Stadtgebiet – leben 7.980.000 Menschen mit Hauptwohnsitz. Das gesamte Verwaltungsgebiet Wuhans hat 10.800.000 Einwohner. Das knapp 8.500 km² große Verwaltungsgebiet stellt kein zusammenhängendes urbanes Siedlungsgebiet dar, sondern wäre – mit seiner außerhalb ...

[ read more ]

Der Vierwaldstättersee in der Schweiz

Der Vierwaldstättersee in der Schweiz

[caption id="attachment_153955" align="aligncenter" width="590"] Lake Lucerne from Mount Pilatus © Ttrainer[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Der Vierwaldstättersee ist ein von Bergen umgebener See in der Zentralschweiz (434 m, 114 km², bis 214 m tief). Die Uferlänge beträgt 161,9 km. Seinen Namen hat der Vierwaldstättersee von den vier hier angrenzenden Waldstätten: den Kantonen Uri, Unterwalden, Schwyz und Luzern. In den Vierwaldstättersee fliesst aus dem Gotthardmassiv die Reuss. Sie führt grosse Mengen Material mit...

[ read more ]

Kiel, Ort der Vielfalt

Kiel, Ort der Vielfalt

[caption id="attachment_153016" align="aligncenter" width="590"] Town Hall tower with Opera House in front © Arne List[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Kiel ist die Landeshauptstadt und mit über 238.000 Einwohnern größte Stadt des norddeutschen Bundeslandes Schleswig-Holstein. Kiel liegt an der Kieler Förde und am Nord-Ostsee-Kanal und ist die nördlichste deutsche Großstadt; die nächstgelegene Metropole ist das etwa 90 km südlich von Kiel gelegene Hamburg. International bekannt ist Kiel im Sport durch das Segelereignis Kieler...

[ read more ]

Die Bermudas

Die Bermudas

[caption id="attachment_153820" align="aligncenter" width="590"] View from top of Gibbs Lighthouse © Mike Oropeza[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Bermuda ist eine Inselgruppe im Atlantik. Als britisches Überseegebiet steht es unter der Hoheit des Vereinigten Königreichs. Die Bermuda-Inseln sind vor allem wegen der Geschichten über das Bermudadreieck, für die Bermudashorts und das Bermuda-Rigg bekannt geworden. Die Bermuda-Inseln bestehen aus etwa 150 Koralleninseln, wovon Grand Bermuda die mit Abstand größte ist. Im Nordwesten...

[ read more ]

Return to Top ▲Return to Top ▲
Bear in Sinaia - Romania © Metastabil01
Die Karpaten

Die Karpaten sind ein Hochgebirge in Mitteleuropa, Osteuropa und Südosteuropa. Sie bilden einen über 1.300 km langen, 100–350 km breiten,...

Al-Mahmeya © KarimSh
Hurghada am Roten Meer

Hurghada ist das größte ägyptische Tourismuszentrum am Roten Meer. Hurghada hat etwa 248.000 Einwohner. Hurghada wird seit den 1980er Jahren...

Plaza Virgen Blanca © Mikelcg/cc-by-sa-3.0
Vitoria-Gasteiz im Baskenland

Vitoria-Gasteiz ist die Hauptstadt der spanischen Autonomen Gemeinschaft Baskenland und der Provinz Araba (spanisch Álava). Sie hat 242.000 Einwohner, die...

Schließen