Der Küstenort Beer in Devon

Dienstag, 18. Dezember 2012 - 13:22 (CET/MEZ) Berlin | Author/Destination:
Category/Kategorie: Allgemein, UNESCO-Welterbe

Fore Street looking towards Sea Hill © geograph.org.uk - Eugene Birchall

Fore Street looking towards Sea Hill © geograph.org.uk – Eugene Birchall

Beer ist ein Dorf an der Ärmelkanalküste im Osten der Grafschaft Devon. Er gehört zum District East Devon und zählte 1400 Einwohner. Früher lebte die Bevölkerung vom Schmuggel und der Spitzenmacherei. Heute ist die Gegend ein beliebtes Touristenziel.

Das Dorf befindet sich direkt an der Küste zwischen Exeter und Dorchester. Es liegt circa zwei Kilometer westlich von Seaton, circa 35 Kilometer östlich der Stadt Exeter und 13 Kilometer östlich von Sidmouth.

Traditional Beer Luggers await an evening sail on Beer beach © geograph.org.uk - Roger Davies Long Hill © geograph.org.uk - Roger Cornfoot Anchor Inn © geograph.org.uk - Mark Percy Beer Cliffs from Seaton Seafront © geograph.org.uk - Tony Atkin Beach at Beer © Evian Pepper Fore Street looking towards Sea Hill © geograph.org.uk - Eugene Birchall
<
>
Traditional Beer Luggers await an evening sail on Beer beach © geograph.org.uk - Roger Davies
Das Dorf Beer hat einen Kiesstrand und erstreckt sich vom Meer aus die Steilklippen entlang in die Höhe. Touristen können die Aussicht auf das Meer bewundern, fangfrischen Fisch erwerben und Höhlen im Kalksandstein besichtigen, die dem Dorf auch wahrscheinlich den Namen gaben.

Die Küste und Klippen entlang der Ärmelkanalküste in Ost Devon und Dorset gehören zu den Naturwundern der Welt. Von Orcombe Point, bei Exmouth, bis zu Old Harry Rocks, östlich von Studland Bay, erstreckt sich ein 155 Kilometer langer Küstenstreifen, der als erste Naturlandschaft in England von der UNESCO zum Weltnaturerbe erklärt wurde. Beer ist ein “Gateway Town”, die Steilküste und der Strand sind Teil der sogenannten Jurassic Coast, die ihrerseits Teil des South West Coast Path ist, dem mit 1014 km längsten Fernwanderweg Großbritaniens.

Lesen Sie mehr auf Küstenort Beer, devon-online.com – Beer, Marine House and Steam Gallery, Pecorama – Gardens, Games and Trains, Anchor Inn Hotel und Wikipedia Beer. Hier erfahren Sie mehr über Bilder und deren Verwendung. Damit Sie sich auf dem Laufenden halten können, bieten die meisten Stadt- oder Tourismus-Webseiten einen Newsletter-Service an und/oder unterhalten Facebook-Seiten/Twitter-Accounts. Zudem bieten mehr und mehr Orte, Tourismusorganisationen und Kultureinrichtungen zusätzlich Apps für SmartPhones und Tablets an, sodass Sie Ihren mobilen Fremdenführer immer dabei haben können (Sicher Reisen - Die Reiseapp des Auswärtigen Amtes - Wetterbericht von wetter.com). Wenn Sie eine Anregung, Kritik oder einen Hinweis zu dem Beitrag haben, freuen wir uns auf Ihre E-Mail an kommentar@wingsch.net. Nennen Sie dazu im Betreff bitte die Überschrift des Blogbeitrags, auf den sich Ihre E-Mail bezieht.




Das könnte Sie auch interessieren:

Diesen Beitrag teilen: (Vor Nutzung der Button Datenschutzregelungen beachten)

Sylt, die Königin der Nordsee

Sylt, die Königin der Nordsee

[caption id="attachment_152952" align="aligncenter" width="590"] House Kliffende in Kampen © Noop1958[/caption][responsivevoice_button voice="UK English Female" buttontext="Listen to this Post"]Während der 70er und 80er Jahre hat sich Sylt als Urlaubs- und Rückzugsort für den deutschen Finanzadel etabliert, der hier zum Teil feste Wohnsitze unterhält oder sich zumindest großformatig eingekauft hat. Insbesondere in den Sommermonaten erreicht die A- bis Z-Promi-Dichte ihren Höhepunkt, aber auch außerhalb der Feriensaison wird hier meistens viel Wert auf "Sehen und Gesehen werden" gelegt....

[ read more ]

Die Finnische Seenplatte

Die Finnische Seenplatte

[caption id="attachment_153949" align="aligncenter" width="590"] Finnische Seenplatte / Finnish Lakeland © Maximilian Dörrbecker[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die Finnische Seenplatte befindet sich im Südosten Finnlands; kleine Teile reichen aber auch noch bis nach Russland. Das Gebiet hat keine markanten geomorphologischen Grenzen, wird aber im Allgemeinen als das Einzugsgebiet der Flüsse Kokemäenjoki, Kymijoki und Vuoksi aufgefasst. Die moor- und waldreiche Seenplatte ist mit weit über 100.000 km² Fläche die größte Seen...

[ read more ]

Cesenatico, Hafenstadt an der Adria

Cesenatico, Hafenstadt an der Adria

[caption id="attachment_153309" align="aligncenter" width="590"] Grand Hotel © Nerijp[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Cesenatico ist ein an der Ostküste Italiens liegender Touristenort mit 25.944 Einwohnern etwa 20 Kilometer nordwestlich von Rimini. Cesenatico liegt in der Region Emilia-Romagna und gehört dort zur Provinz Forlì-Cesena. Die Nachbargemeinden sind Cervia, Cesena, Gambettola und Gatteo. Zahlreiche Hotels, Bars und Eiscafés prägen die Hauptstraße dieses Ortes. Abends wird aus Cesenatico ein Partyort, der mi...

[ read more ]

Assisi in Umbrien

Assisi in Umbrien

[caption id="attachment_151214" align="aligncenter" width="590"] The Basilica of San Francesco © Berthold Werner[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Assisi ist eine Stadt mit 28.432 Einwohnern im mittelitalienischen Umbrien in der Nähe der Regionalhauptstadt Perugia. Sie ist Geburtsort des Heilige Franz von Assisi (auch Heiliger Franziskus), des Gründers der Minderen Brüder (heute: Franziskaner oder Minoriten) und der Heiligen Klara, der Gründerin des Klarissenordens. Das mittelalterliche Stadtbild mit Stadtmauer und Festung...

[ read more ]

Die Deutsche Kolonie in Palästina

Die Deutsche Kolonie in Palästina

[caption id="attachment_26976" align="aligncenter" width="590"] German Colony Jerusalem - Templer Communal House © Shayzu/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die Tempelgesellschaft ist eine um 1850 im Königreich Württemberg entstandene christlich-chiliastische Religionsgemeinschaft. Ihre Siedlungen in Palästina bildeten einen bedeutenden Wirtschaftsfaktor. Steinerne Zeugen sind bis heute unter anderem in der sogenannten German Colony in Haifa, in Tel Aviv und in Jerusalem erhalten, aber auch in allen anderen größeren O...

[ read more ]

Themenwoche Brüssel - Das Europa-Gebäude des Europäischen Rates

Themenwoche Brüssel - Das Europa-Gebäude des Europäischen Rates

[caption id="attachment_23695" align="alignleft" width="590"] © Architects and engineers: Phillipe SAMYN, VALLE, HAPPOLD[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Im Europa-Gebäude sollen die Tagungen des Europäischen Rates stattfinden. Nachdem der Europäische Rat im Dezember 2000 beschlossen hatte, seine Treffen künftig in Brüssel abzuhalten, sowie in Reaktion auf die bisherigen Erweiterungen der EU und im Vorgriff auf zukünftige Erweiterungen soll dieses Bauwerk den notwendigen Platz bieten. Nach der Fertigstellung, die für 2014 gepl...

[ read more ]

Die Küstenstadt Deal in Südengland

Die Küstenstadt Deal in Südengland

[caption id="attachment_151970" align="aligncenter" width="590"] Seafront © Shantavira[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Deal ist eine Stadt in der englischen Grafschaft Kent im District Dover mit 29.300 Einwohnern. Sie liegt an der Straße von Dover, 13 Kilometer nordöstlich von Dover. Der ehemalige Fischerort liegt zwischen Dover und Ramsgate. Eng mit Deal verbunden sind die Orte Kingsdown und Walmer, letzteres der Ort, an dem Julius Caesar den Vermutungen nach zum ersten Mal Großbritannien betrat. Deal wurde 1278 in den C...

[ read more ]

Leipziger Platz in Berlin

Leipziger Platz in Berlin

[caption id="attachment_171582" align="aligncenter" width="590"] Leipziger Platz © Chiara Mazzocchi/cc-by-sa-4.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Der Leipziger Platz mit seiner charakteristischen achteckigen Form ist ein Platz im Berliner Ortsteil Mitte, der zusammen mit dem westlich anschließenden Verkehrsknoten Potsdamer Platz eine Doppelplatzanlage bildet. An seiner östlichen Seite beginnt die Leipziger Straße (Teil der Bundesstraße 1), an der sich viele öffentliche Bauten befinden. Der Platz mit der Form eines Achtecks, anfa...

[ read more ]

Return to Top ▲Return to Top ▲
S Angelo d'Ischia © ischia-hotel.net
Ischia im Golf von Neapel

Ischia ist eine italienische Insel. Sie ist mit 46 km² die größte Insel im Golf von Neapel und die Hauptinsel...

© Stahlkocher/GFDL
Porto Cervo an der Costa Smeralda

Porto Cervo ist ein Urlaubsort an der Costa Smeralda, dessen touristisches Zentrum er darstellt, an der Nordostküste Sardiniens in der...

© Patrick Verdier
Sanary-sur-Mer an der südfranzösischen Mittelmeerküste

Sanary-sur-Mer ist eine französische Gemeinde mit 17.000 Einwohnern im Département Var in der Region Provence-Alpes-Côte d’Azur. Sanary ist eine Kleinstadt...

Schließen