Themenwoche Krim – Der Kur- und Urlaubsort Jalta

Dienstag, 18. November 2014 - 13:00 (CET/MEZ) Berlin | Author/Destination:
Category/Kategorie: Allgemein

Livadia Palace - Yalta Conference © Hinnerk/cc-by-sa-3.0-de

Livadia Palace – Yalta Conference © Hinnerk/cc-by-sa-3.0-de

Jalta ist ein Kur- und Urlaubsort an der Südküste der Halbinsel Krim im Schwarzen Meer in der Ukraine. Aufgrund der günstigen geographischen Lage hat sich Jalta zu einem beliebten Ziel für Touristen schon während der Zeit der Sowjetunion entwickelt. Viele berühmte Künstler wie Tschechow, Tolstoi und Tschaikowski haben hier gelebt. International bekannt wurde Jalta durch die Konferenz von Jalta, auf der vom 4. bis 11. Februar 1945 über das Schicksal des bald besiegten Deutschlands entschieden wurde. Die Konferenz fand im Liwadija-Palast statt. Daran beteiligt waren die alliierten Regierungschefs Winston Churchill, Josef Stalin und Franklin D. Roosevelt, die dort die Welt neu aufteilten.

Aufgrund der Lage jenseits des Krimgebirges ist Jalta nicht an das Eisenbahnnetz angebunden. Dafür ist die Stadt Endpunkt der längsten Trolleybus-Linie der Welt. Diese wird von der Gesellschaft Krymskyj trolejbus betrieben und verbindet Jalta mit Aluschta und dem Bahnhof von Simferopol.

Market Hall © JanManu/cc-by-sa-3.0 Golitsin Palace © Spider death/cc-by-sa-3.0 Golden Sands Hotel in Kurpaty © Dimant/cc-by-sa-3.0 Yalta Lighthouse © Alexxx1979/cc-by-sa-3.0 © Valentin Ramirez Livadia Palace - Yalta Conference © Hinnerk/cc-by-sa-3.0-de
<
>
Livadia Palace - Yalta Conference © Hinnerk/cc-by-sa-3.0-de
Der Lage südlich des Krimgebirges und in einem Talkessel verdankt Jalta sein sehr mildes Klima: Die mittlere Temperatur beträgt im Februar 4 °C. Es schneit in Jalta selten, und die dünne Schneeschicht taut schnell wieder auf. Die Durchschnittstemperatur im Juli liegt bei ca. 24 °C. Die Sonne scheint hier 2.250 Stunden im Jahr. Da immer stetig eine leichte Meeresbrise vom Schwarzen Meer weht, wird es in Jalta nie drückend heiß. Es herrscht ein subtropisches Klima.

Hier finden Sie eine Übersicht aller Themenwochen.

Lesen Sie mehr auf Wikivoyage Jalta und Wikipedia Jalta. Hier erfahren Sie mehr über Bilder und deren Verwendung. Damit Sie sich auf dem Laufenden halten können, bieten die meisten Stadt- oder Tourismus-Webseiten einen Newsletter-Service an und/oder unterhalten Facebook-Seiten/Twitter-Accounts. Zudem bieten mehr und mehr Orte, Tourismusorganisationen und Kultureinrichtungen zusätzlich Apps für SmartPhones und Tablets an, sodass Sie Ihren mobilen Fremdenführer immer dabei haben können (Sicher Reisen - Die Reiseapp des Auswärtigen Amtes). Wenn Sie eine Anregung, Kritik oder einen Hinweis zu dem Beitrag haben, freuen wir uns auf Ihre E-Mail an kommentar@wingsch.net. Nennen Sie dazu im Betreff bitte die Überschrift des Blogbeitrags, auf den sich Ihre E-Mail bezieht.




Das könnte Sie auch interessieren:

Diesen Beitrag teilen: (Vor Nutzung der Button Datenschutzregelungen beachten)

Khan Shatyr Entertainment Center in Astana

Khan Shatyr Entertainment Center in Astana

[caption id="attachment_25614" align="aligncenter" width="590"] © building.co.uk[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Khan Shatyr (wörtlich übersetzt Königliches Zelt) ist ein riesiges transparentes Zelt in der kasachischen Hauptstadt Astana. Eröffnet wurde das Bauwerk am 6. Juli 2010. Die Baukosten betrugen rund 290 Millionen US-Dollar. Nach der Pyramide des Friedens und der Eintracht ist dies das zweite Projekt des britischen Architekten Norman Foster (Foster + Partners) in Astana. Die Bauzeit des Gebäudes betrug vier Jahr...

[ read more ]

Der Cayan Tower in der Dubai Marina

Der Cayan Tower in der Dubai Marina

[caption id="attachment_26493" align="aligncenter" width="331"] Cayan Tower © Imad marie/cc-by-sa-3.0-de[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Der Cayan Tower (während der Bauphase Infinity Tower) ist ein Wolkenkratzer des Quartiers Dubai Marina in Dubai. Die Grundsteinlegung war 2006, die Fertigstellung des Gebäudes war im Jahr 2013. Die Höhe des Turms beträgt bei 76 Stockwerken 306 Meter, gehört damit zu den 20 höchsten gebäuden Dubais und übertrifft auch den Turning Torso in Malmö, seine Gestalt zeichnet sich durch eine 90-Gra...

[ read more ]

Themenwoche Neuengland - Rhode Island

Themenwoche Neuengland - Rhode Island

[caption id="attachment_165800" align="aligncenter" width="590"] Newport © MVASCO - Michael Kagdis/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Rhode Island ist der kleinste Bundesstaat der Vereinigten Staaten und Teil der Region Neuengland. Der amtliche Name von Rhode Island ist State of Rhode Island and Providence Plantations. Adriaen Block, ein holländischer Forscher, nannte das Land wegen seiner roten Erde "Rhode Eylandt", woraus im Laufe der Jahre das englische Rhode Island wurde. Die Beinamen Rhode Islands lauten The Ocean St...

[ read more ]

Tallinn in Estland

Tallinn in Estland

[caption id="attachment_159826" align="aligncenter" width="590"] © Brunswyk/cc-by-sa-3.0-de[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Tallinn (deutsch: Reval) ist die Hauptstadt von Estland und hat 432.000 Einwohner. Sie liegt am Finnischen Meerbusen der Ostsee, etwa 80 Kilometer südlich von Helsinki. Tallinn ist die wirtschaftsstärkste Stadt in Estland. Ca. 60 % des estnischen BIP stammen aus Unternehmen in Tallinn. Infolge der Auflösung der UdSSR ging Russland als wichtigster Handelspartner verloren. In der darauf folgenden Privatisierun...

[ read more ]

Schloss und Park Fontainebleau

Schloss und Park Fontainebleau

[caption id="attachment_159869" align="aligncenter" width="590"] Fontainebleau Palace © Christoph Praxmarer[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Das Schloss Fontainebleau in Fontainebleau (Département Seine-et-Marne) ist ein französisches Königsschloss rund 60 km südlich von Paris, das zeitweilig u. a. von Kaiser Napoléon Bonaparte genutzt wurde. Es ist vor allem berühmt für seine Innenausstattung aus der Zeit der Renaissance, an der zahlreiche italienische Künstler arbeiteten, und wurde 1981 von der UNESCO zum Weltkulturerbe erk...

[ read more ]

Montabaur im Westerwald

Montabaur im Westerwald

[caption id="attachment_151210" align="aligncenter" width="590"] © Kora27/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Montabaur ist ein staatlich anerkannter Fremdenverkehrsort und Sitz der Kreisverwaltung des Westerwaldkreises in Rheinland-Pfalz. Die Stadt ist gleichzeitig Verwaltungssitz der gleichnamigen Verbandsgemeinde, der weitere 24 Gemeinden angehören. Überregional bekannt sind das Schloss und der Bahnhof Montabaur mit ICE-Anbindung an der Schnellfahrstrecke Köln–Rhein/Main. Montabaurs Altstadt zeichnet sich du...

[ read more ]

Dubrovnik, Perle der Adria

Dubrovnik, Perle der Adria

[caption id="attachment_159875" align="aligncenter" width="590"] Old town of Dubrovnik © gari.baldi[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die Stadt Dubrovnik ist eine Stadt in einer südlichen Exklave Kroatiens an der Adria. Die Stadt wird aufgrund ihrer kulturellen Bedeutung und der jahrhundertelangen politischen Sonderstellung oft auch als "Perle der Adria" und "Kroatisches Athen" bezeichnet. Im Jahr 1979 wurde die gesamte Altstadt von der UNESCO in die Liste des Weltkulturerbes aufgenommen. Dubrovnik ist heute der Verwaltungssi...

[ read more ]

Themenwoche Kärnten - Maria Wörth

Themenwoche Kärnten - Maria Wörth

[caption id="attachment_153240" align="aligncenter" width="590"] © Johann Jaritz/cc-by-sa-3.0-at[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Maria Wörth ist eine Gemeinde mit 1.500 Einwohnern im Bezirk Klagenfurt-Land. Die namensgebende Kirche wurde schon im 9. Jahrhundert als "Maria Werd" urkundlich erwähnt. Die Wirtschaft Maria Wörths wird durch den Sommertourismus dominiert (rund 330.000 Übernachtungen). In dem viel frequentierten Seebadeort befindet sich auch eine Anlegestelle der Wörtherseeschifffahrt. Die Ortschaft Maria Wör...

[ read more ]

Return to Top ▲Return to Top ▲
Santa Maria dell'Isola © Marcuscalabresus/cc-by-sa-3.0
Tropea an der Küste der Götter

Tropea ist ein Ort an der italienischen Mittelmeerküste und liegt in der Region Kalabrien in der Provinz Vibo Valentia mit...

Budapest Castle © Karelj
Budapest

Budapest ist die Hauptstadt und zugleich größte Stadt der Republik Ungarn. Mit etwa 1,7 Millionen Einwohnern (Stand Januar 2009) ist...

Croation National Theatre © Djoko/cc-by-sa-3.0
Rijeka an der Kvarner-Bucht

Rijeka ist eine Hafenstadt am Nordende der inselreichen Kvarner-Bucht. Nach Zagreb und Split ist Rijeka die drittgrößte Stadt in Kroatien....

Schließen