Der Camden Market in London

01. Juni 2013 | Destination: | Rubric: Allgemein, London |

Camden Lock Market © flickr.com - Duncan Harris/cc-by-2.0

Camden Lock Market © flickr.com – Duncan Harris/cc-by-2.0

Als Camden Market wird eine Ansammlung von verschiedenen Märkten in und um die Camden High Street bezeichnet. Sie bilden einen der bekanntesten und größten Märkte von London. Er liegt im Bezirk Camden Town und wird pro Woche von rund 500.000 Menschen besucht.

Unmittelbar an die Märkte angrenzend haben sich mehrere Medienunternehmen niedergelassen. So haben dort unter anderem MTV, die Nachrichtenagentur AP, als auch der deutsche Sender RTL am Camden Markt ihre Studios.

Camden Canal Market © Grim23/cc-by-sa-3.0 Camden Horse Tunnel Market © Cmglee/cc-by-sa-3.0 Camden Lock Market © Adrian Pingstone Camden Lock Market © ArséniureDeGallium/cc-by-sa-3.0 Entrance to Camden Stables Market © Grim23/cc-by-sa-3.0 Camden Lock Market © flickr.com - Duncan Harris/cc-by-2.0
<
>
Camden Lock Market © flickr.com - Duncan Harris/cc-by-2.0
Der Markt besteht aus sechs benachbarten Marktbereichen:

  • Camden Lock Market gegründet im Jahr 1974, 1991 wurde eine neue Markthalle eröffnet.
  • Stables Market im Norden des Areals. Er hat die größte Fläche von allen Teilbereichen; es werden vorwiegend Kleidungsstücke und Möbel angeboten.
  • Camden Canal Market im Nordosten des Areals, direkt am Regent’s Canal. Der Markt wurde am 9. Februar 2008 durch ein Feuer verwüstet. Hierbei wurde auch das bei Prominenten beliebte Pub “The Hawley Arms” schwer beschädigt.
  • Buck Street Market im Süden, in der Nähe der U-Bahn-Station Camden Town
  • Electric Ballroom in den Räumlichkeiten eines alten Clubs aus den 1930er Jahren, am Wochenende dient er als Club und an zwei Tagen in der Woche als Market.
  • Inverness Street in einer Seitenstraße der Camden High Street im Südwesten des Areals, wo zahlreiche Pubs und Bars angesiedelt sind.

Lesen Sie mehr auf CamdenLock.net, VisitLondon.com – Camden Lock Market, Camden Market, Camden Town und Wikipedia Camden Market. Fotos von Wikimedia Commons.



Das könnte Sie auch interessieren:

Saintes in Charente-Maritime

Saintes in Charente-Maritime

[caption id="attachment_150665" align="aligncenter" width="590"] © Cobber17/cc-by-sa-3.0[/caption]Saintes ist eine französische Stadt mit 26.000 Einwohnern im Département Charente-Maritime der Region Poitou-Charentes. Saintes ist der Hauptort der ...

[ read more ]

Return to Top ▲Return to Top ▲
The World in Monaco © Bahnfrend/cc-by-sa-3.0
Die schwimmende Privatresidenz The World

The World ist das erste als Privatresidenz ausgestaltete Seeschiff. Die Bewohner leben an Bord, während das Schiff die Weltmeere befährt...

© Dennis Siebert/cc-by-sa-3.0-de
Das Dockland-Gebäude in Hamburg

Wie ein Schiffsbug ragt das sechsstöckige Bürogebäude 40 Meter über ein Grundstück hinaus ins Wasser. Man kann es nur über...

Guitar Sculptures © Andrew Hitchcock/cc-by-2.0
Die Rock and Roll Hall of Fame und Museum in Cleveland

Die Rock and Roll Hall of Fame ist ein Museum in Cleveland (Ohio) für die wichtigsten und einflussreichsten Musiker, Produzenten...

Schließen