Der Bodensee

Dienstag, 19. Mai 2015 - 13:00 (CET/MEZ) Berlin | Author/Destination:
Category/Kategorie: Allgemein

Lindau Island © Edda Praefcke

Lindau Island © Edda Praefcke

Unter der Bezeichnung Bodensee fasst man die drei im nördlichen Alpenvorland liegenden Gewässereinheiten Obersee, Untersee und Seerhein zusammen. Es handelt sich also um zwei verschiedene, aber räumlich nahe liegende Seen, die durch den Seerhein – einen Abschnitt des Rheins – verbunden sind. Anrainerstaaten sind die Schweiz (Kantone Thurgau, St. Gallen und Schaffhausen), Österreich (Bundesland Vorarlberg) sowie Deutschland (Bundesländer Baden-Württemberg und Bayern). Seit 1972 kooperieren die an den See angrenzenden Länder und Kantone in den Gremien der Internationalen Bodensee Konferenz (IBK). Diese hat das Ziel, die Bodenseeregion als attraktiven Lebens-, Natur-, Kultur- und Wirtschaftsraum zu erhalten, zu fördern und die regionale Zusammengehörigkeit zu stärken.

Der Bodensee liegt im Alpenvorland. Die Uferlänge beider Seen beträgt 273 km. Davon liegen 173 km in Deutschland, 28 km in Österreich und 72 km in der Schweiz. Der Bodensee ist, wenn man Obersee und Untersee zusammenrechnet, mit 536 km² nach dem Plattensee (594 km²) und dem Genfersee (580 km²) flächenmäßig der drittgrößte, gemessen am Wasservolumen (48 km³) nach dem Genfersee (89 km³) der zweitgrößte See Mitteleuropas und erstreckt sich zwischen Bregenz und Stein am Rhein über 69,2 km. Sein Einzugsgebiet beträgt 11.500 km².

Im Bodensee liegen elf Inseln unterschiedlicher Größe. Die größte Insel ist die Reichenau. Die größten im Obersee sind die Mainau und die Insel Lindau. Auf der Insel Reichenau, die zur Gemeinde Reichenau gehört, liegt das ehemalige Kloster Reichenau. Dieses gehört auch aufgrund dreier früh- und hochmittelalterlichen Kirchen zum Welterbe der UNESCO. Die Insel ist auch durch intensiv betriebenen Gemüsebau bekannt. Die Insel Mainau liegt im Südosten des Überlinger Sees. Die Eigentümer, die Familie Bernadotte, haben die Insel als touristisches Ausflugsziel eingerichtet und dafür botanische Anlagen und Tiergehege geschaffen.

Sipplingen - Lake Constance © Dietrich Krieger Sundown at Lake Constance - Lindau © Ulrich prokop Steamboat Hohentwiel © Bene16 Sea sign at Konstanzer Hörnle © Rizzo Säntis seen from Lake Constance © Romans A RundUm2010 Regatta © Mef.ellingen RundUm2010 Regatta © Giacomo1970 RundUm2010 Regatta - Elfe II © Mef.ellingen Mainau Island - Aerial view © Hansueli Krapf Lake Constance seen from Pfänder, Austria © Elkawe Lake Constance map © Tschubby Lake Constance from Uttwil © Romans A Friedrichshafen - Palace Church © Jan Kunath City of Constance - Seestrasse © Achim Lindau Island © Edda Praefcke
<
>
Lake Constance seen from Pfänder, Austria © Elkawe
Im Osten, wo die Voralpen dem Obersee sehr nahe kommen, gibt es einige wenige Seilbahnen, deren Talstation recht nahe am Ufer liegen. Bei der Bergfahrt hat man so sehr gute Aussichten auf den See. Die bekannteste Seilbahn ist die Pfänderbahn, die in Bregenz ihre Talstation hat. Rund um den Bodensee verläuft der Bodensee-Rundwanderweg und der Bodensee-Radweg. Über dem See kreisen seit 2001 wieder Zeppeline neuer Technologie bei regelmäßigen Rundfahrten ab dem Heimatflughafen Friedrichshafen. Auf und im Bodensee finden sich natürlich auch jede Art von Wassersport wieder.

Alljährlich zu Maria Himmelfahrt findet seit 1979 die größte Schiffsprozession Europas auf dem Bodensee statt. Ebenso jedes Jahr (Frühsommer) startet ab Lindau die spektakuläre Rund-Um-Segelregatta – über Meersburg, Überlingen, Romanshorn wieder zurück nach Lindau. In Konstanz findet seit 2009 wieder jährlich das Wassersport- und Segelfestival Internationale Bodenseewoche statt.

Lesen Sie mehr auf Regatta-Bodensee.com, Stadt Konstanz, Bodensee Webcam, Insel Mainau, Bodensee.de, Bodensee-Info.com, Internationale Bodensee Konferenz und Wikipedia Bodensee. Hier erfahren Sie mehr über Bilder und deren Verwendung. Damit Sie sich auf dem Laufenden halten können, bieten die meisten Stadt- oder Tourismus-Webseiten einen Newsletter-Service an und/oder unterhalten Facebook-Seiten/Twitter-Accounts. Zudem bieten mehr und mehr Orte, Tourismusorganisationen und Kultureinrichtungen zusätzlich Apps für SmartPhones und Tablets an, sodass Sie Ihren mobilen Fremdenführer immer dabei haben können (Sicher Reisen - Die Reiseapp des Auswärtigen Amtes). Wenn Sie eine Anregung, Kritik oder einen Hinweis zu dem Beitrag haben, freuen wir uns auf Ihre E-Mail an kommentar@wingsch.net. Nennen Sie dazu im Betreff bitte die Überschrift des Blogbeitrags, auf den sich Ihre E-Mail bezieht.



Das könnte Sie auch interessieren:

Diesen Beitrag teilen:

Das Hermannsdenkmal im Teutoburger Wald

Das Hermannsdenkmal im Teutoburger Wald

[caption id="attachment_3536" align="aligncenter" width="590" caption="View from Bielstein towards Hermann Memorial © Max1235"][/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Das Hermannsdenkmal befindet sich in der Nähe von Hiddesen südwestlich von Detmold in Nordrhein-Westfalen im südlichen Teutoburger Wald. Es wurde zwischen 1838 und 1875 nach Entwürfen von Ernst von Bandel erbaut. Das Denkmal soll an den Cheruskerfürsten Arminius und die so genannte Schlacht im Teutoburger Wald erinnern, in der germanische Stämme unter Führung von Armin...

Themenwoche Katar - The Pearl

Themenwoche Katar - The Pearl

[caption id="attachment_162893" align="aligncenter" width="590"] Dusk at the Pearl Qatar © flickr.com - Steven Byles/cc-by-sa-2.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]The Pearl (Die Perle) ist eine 400 Hektar große künstliche Insel etwa 330 m vor der Ostküste im Emirat Katar. Das stark gegliederte Eiland liegt gut erreichbar 20 Kilometer nördlich des Flughafens Doha und rund 11 Kilometer nordöstlich des Zentrums der Hauptstadt Doha. Errichtet wurde das Eiland und dessen Infrastruktur durch das zyprische Bauunternehmen J&P. In Bau be...

Themenwoche Bretagne - Fougères

Themenwoche Bretagne - Fougères

[caption id="attachment_151308" align="aligncenter" width="590"] © S. Möller[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Fougères (bretonisch: Felger) ist eine Stadt im Département Ille-et-Vilaine mit 20.078 Einwohnern und einer Fläche von 10,47 km². Fougères liegt im Westen Frankreichs im Osten der Bretagne und ist u. a. wegen der malerischen Stadtmauer und der Burg (Fougères war Grenzfestung zu Frankreich) eine sehenswerte Stadt. Die Konstellation mit der Burg im Tal, der Stadt auf dem Berg und einer Stadtmauer, die Burg und St...

Der Ascot Racecourse

Der Ascot Racecourse

[caption id="attachment_159863" align="aligncenter" width="590"] The Royal carriages leave after carrying The Queen to the races © geograph.org.uk[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Ascot oder Royal Ascot ist ein traditionsreiches Pferderennen, das seit dem 11. August 1711 auf dem Ascot Racecourse in Ascot, Grafschaft Berkshire, südlich von Windsor veranstaltet wird. Es geht auf eine Initiative der damaligen Königin Anne zurück und steht bis heute unter der Schirmherrschaft des Königshauses. Entworfen und gebaut wurde der K...

Themenwoche Wien - Stadt mit hoher Lebensqualität

Themenwoche Wien - Stadt mit hoher Lebensqualität

[caption id="attachment_150989" align="aligncenter" width="590"] Donau UNOcity © Omnidoom 999[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Wien ist die Bundeshauptstadt der Republik Österreich und zugleich eines der neun österreichischen Bundesländer. Mit rund 1,7 Millionen Einwohnern die bevölkerungsreichste Metropole der Republik, lebt im Großraum Wien mit etwa 2,4 Millionen Menschen über ein Viertel aller Österreicher. Bezogen auf seine Einwohnerzahl ist Wien die zehntgrößte Stadt der Europäischen Union. Das Büro der Vereinten Nati...

Rijeka an der Kvarner-Bucht

Rijeka an der Kvarner-Bucht

[caption id="attachment_153807" align="aligncenter" width="590"] Croation National Theatre © Djoko/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Rijeka ist eine Hafenstadt am Nordende der inselreichen Kvarner-Bucht. Nach Zagreb und Split ist Rijeka die drittgrößte Stadt in Kroatien. Der Stadtname leitet sich von einem Kastell und einer Kirche am Fluss Rječina im heutigen Stadtteil Trsat ab. Rijeka ist die Hauptstadt der Gespanschaft Primorje-Gorski kotar (kroatisch: Primorsko-goranska županija). Der Hafen Rijeka ist ein b...

Return to Top ▲Return to Top ▲
© David R. Tribble/cc-by-sa-3.0
Myrtle Beach in South Carolina

Myrtle Beach ist eine Stadt in Horry County des US-Bundesstaates South Carolina mit 27.000 Einwohnern. Myrtle Beach liegt im Nordosten...

Arcalis - Pleta de Castellar © Simonjoan
Das Fürstentum Andorra

Andorra ist ein unabhängiger Zwergstaat in den östlichen Pyrenäen zwischen Spanien und Frankreich. Andorra wurde am 8. September 1278 gegründet...

Bryon Bay © Travis.Thurston/cc-by-sa-3.0
Byron Bay in Australien

Byron Bay ist ein Badeort an der Nordküste des australischen Bundesstaates New South Wales mit 5.000 Einwohnern und liegt am...

Schließen