Swamped forest © Lilly M/cc-by-sa-3.0

Samstag, 04. November 2017 - 21:39 (CET/MEZ) Berlin | Author/Destination: | Category/Kategorie:

Swamped forest © Lilly M/cc-by-sa-3.0

Swamped forest © Lilly M/cc-by-sa-3.0

Das könnte Sie auch interessieren:

    None Found

Themenwoche Cornwall - St Ives

Themenwoche Cornwall - St Ives

[caption id="attachment_153195" align="aligncenter" width="590"] St Ives harbour front © flickr.com - Char/cc-by-sa-2.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die Stadt St Ives zählt 11.000 Einwohner. Der Name leitet sich von der kornischen Heiligen Ia ab, nach dem die Kirche im Ort, St. Ia’s Church, benannt ist. St Ives ist als beliebter Ferienort und Künstlerkolonie bekannt. Im Jahr 1877 wurde eine Eisenbahnstrecke von der nahegelegenen Gemeinde St Erth nach St Ives gebaut. Die Stadt wurde danach zum beliebten Ausflugs- und F...

Themenwoche Kanarische Inseln - Lanzarote

Themenwoche Kanarische Inseln - Lanzarote

[caption id="attachment_153409" align="aligncenter" width="590"] Cactus © Méndez[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Lanzarote liegt rund 140 Kilometer westlich der marokkanischen Küste und rund eintausend Kilometer vom spanischen Festland entfernt. Hauptverkehrsanbindung ist der Flughafen Arrecife. Mit einer Fläche von 845,94 Quadratkilometern hat die Insel einen Flächenanteil von 11,29 Prozent an der Gesamtfläche aller Kanaren. Als erste vollständige Insel wurde Lanzarote 1993 von der UNESCO zum Biosphärenreservat erklärt. ...

Ecolution – Segeln mit nur zwei Mann Besatzung

Ecolution – Segeln mit nur zwei Mann Besatzung

[caption id="attachment_153685" align="aligncenter" width="590"] © www.ecolutions.nl[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die Ecolution erzeugt ihre Energie selbst und wurde aus nachhaltigen Materialien gebaut. Die Idee für dieses High-Tech-Segelschiff stammt von dem niederländischen Professor Wubbo Ockels, einem ehemaligen Astronauten. Er ist der Überzeugung, dass wir auch ohne den Verbrauch riesiger Mengen fossiler Brennstoffe bequem leben können. Und tatsächlich: die Ecolution scheint der Beweis dafür zu sein, dass Nachhaltigkei...

Der Kurort Druskininkai in Litauen

Der Kurort Druskininkai in Litauen

[caption id="attachment_160696" align="aligncenter" width="590"] Lake Druskonis and City Museum © Vpavardenis[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Druskininkai liegt in der historischen Landschaft Dzukija, rund 130 km südwestlich der Landeshauptstadt Vilnius und 40 km nördlich von Hrodna an der Memel gelegen. Der Kurort ist bekannt für seine landschaftlich reizvolle Lage inmitten von Moränenhügeln in einer Waldlandschaft. Die Gemeinde hat 24.755 Einwohner, wovon allein in der Stadt Druskininka 16.263 Menschen leben. Der Name...

Themenwoche Algerien - Jijel

Themenwoche Algerien - Jijel

[caption id="attachment_168332" align="aligncenter" width="590"] © flickr.com - mycondor34/cc-by-2.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Jijel ist eine Hafenstadt im Nordosten von Algerien mit 130.000 Einwohnern und Hauptstadt der gleichnamigen Provinz. Jijel zählt zu den größten Städten Algeriens. Jijel ist eine Hafenstadt am Mittelmeer. Die Stadt begrenzt den Osten der kleinen Kabylei. Der Taza National Park liegt etwa 30 km entfernt. In der Antike war Jijel unter dem Namen Igilgili ein karthagisches, später ein römisches Handel...

Themenwoche Schottland - Cumbernauld

Themenwoche Schottland - Cumbernauld

[caption id="attachment_152513" align="aligncenter" width="590"] Red Deer Innkeepers Lodge © geograph.org.uk - Johnny Durnan/cc-by-sa-2.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Cumbernauld ist eine Planstadt in North Lanarkshire, gegründet 1956, als Glasgow an Übervölkerung litt. Die Einwohnerzahl liegt bei 50.000. Damit ist sie die achtgrößte Stadt Schottlands. Der Name Cumbernauld kommt von gälischen "comar nan allt", was so viel heißt wie "Zwischen den Wassern". In der Tat liegt der Ort zwischen den Flüssen Clyde und For...

Return to Top ▲Return to Top ▲