Der Badeort Le Touquet-Paris-Plage

Donnerstag, 30. Januar 2014 - 13:00 (CET/MEZ) Berlin | Author/Destination:
Category/Kategorie: Allgemein

L'Hermitage © AntonyB/cc-by-sa-3.0

L’Hermitage © AntonyB/cc-by-sa-3.0

Le Touquet-Paris-Plage (oder kürzer Le Touquet) ist eine französische Gemeinde im Département Pas-de-Calais in der Region Nord-Pas-de-Calais. Sie gehört zum Arrondissement Montreuil und zum gleichlautenden Kanton.

Das Seebad mit rund 4.500 Einwohnern liegt an der Südseite der Trichtermündung des Küstenflusses Canche in den Ärmelkanal etwa 40 km südlich von Boulogne-sur-Mer. Auf der anderen Seite der Flussmündung liegt die Stadt Étaples. Der Küstenabschnitt wird Côte d’Opale genannt.

Villa Wallone © AntonyB/cc-by-sa-3.0 Villa Saint-Augustin © AntonyB/cc-by-sa-3.0 Le petit château © moi-même/cc-by-sa-3.0 Le Palais de l'Europe © AntonyB/cc-by-sa-3.0 Hotel Westminster © JBCousin/cc-by-sa-3.0 L'Hermitage © AntonyB/cc-by-sa-3.0
<
>
Le Palais de l'Europe © AntonyB/cc-by-sa-3.0
Le Touquet ist eine Gründung des 19. Jahrhunderts, die anfänglich in erster Linie von Engländern besucht wurde; die Namenserweiterung Paris-Plage ist darauf zurückzuführen, dass der Ort später aufgrund seiner verkehrsgünstigen Anbindung eines der bevorzugten Strandbäder der Pariser Bevölkerung wurde.

Herausragendes Merkmal des Bade- und Luftkurortes ist neben dem Kasino und den Golfplätzen der von der Canchemündung zwölf Kilometer nach Süden reichende und selbst bei Flut ausreichend breite feinsandige Strand. Am Rand des Ortskerns befinden sich zahlreiche Villen.

Lesen Sie mehr auf Le Touquet-Paris-Plage, Le Touquet-Paris-Plage Tourismus, Le Touquet – Côte d’Opale Airport und Wikipedia Le Touquet-Paris-Plage. Hier erfahren Sie mehr über Bilder und deren Verwendung. Damit Sie sich auf dem Laufenden halten können, bieten die meisten Stadt- oder Tourismus-Webseiten einen Newsletter-Service an und/oder unterhalten Facebook-Seiten/Twitter-Accounts. Zudem bieten mehr und mehr Orte, Tourismusorganisationen und Kultureinrichtungen zusätzlich Apps für SmartPhones und Tablets an, sodass Sie Ihren mobilen Fremdenführer immer dabei haben können (Sicher Reisen - Die Reiseapp des Auswärtigen Amtes). Wenn Sie eine Anregung, Kritik oder einen Hinweis zu dem Beitrag haben, freuen wir uns auf Ihre E-Mail an kommentar@wingsch.net. Nennen Sie dazu im Betreff bitte die Überschrift des Blogbeitrags, auf den sich Ihre E-Mail bezieht.



Das könnte Sie auch interessieren:

Islay, die Königin der Inneren Hebriden

Islay, die Königin der Inneren Hebriden

[caption id="attachment_159851" align="aligncenter" width="590"] Distilleries Islay map © Balgair[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Islay ist die südlichste und fruchtbarste Insel der Inneren Hebriden und gehört zur Unitary Authority Argyll and Bute. Von Norden und Süden ragen die Meeresarme Loch Gruinart und Loch Indaal tief in das Innere der Insel. Die nach Südwesten ins Meer ragende Landzunge wird Rhinns of Islay genannt. Der äußerste Süden der Insel heißt The Oa und ist ein felsige Region. Auf Islay leben 3.457 Einwohner (...

Themenwoche Warschau - College of Europe

Themenwoche Warschau - College of Europe

[caption id="attachment_162811" align="aligncenter" width="590"] College of Europe © Diderotresurrected/cc-by-sa-4.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Das College of Europe (engl.) oder Collège d'Europe (franz.), inoffiziell auch niederl. Europacollege, poln. Kolegium Europejskie oder dt. Europakolleg, ist ein unabhängiges postgraduates Hochschulinstitut für europäische Studien, mit Standorten in Brügge (Belgien) und Natolin (Stadtteil von Warschau, Polen). Es wurde 1949 gegründet. Das Europakolleg gilt als "Kaderschmiede der Eu...

Die Insel Lefkada im Ionischen Meer

Die Insel Lefkada im Ionischen Meer

[caption id="attachment_153484" align="aligncenter" width="590"] Lefkada © ERWEH/cc-by-sa-2.0-de[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Lefkada, "die Weiße", ist eine griechische Insel im Ionischen Meer, die über eine Brücke mit dem Festland verbunden ist. Zusammen mit der Inselgruppe der Tilevoides bildete sie die griechische gleichnamige Präfektur. Direkt benachbart sind auch die Inseln Kefalonia und Ithaka. Bekannt ist die Insel Lefkada vor allem für Windsurfing, da in der Bucht um Vassiliki einer der besten Surfplätze Eur...

Leipziger Platz in Berlin

Leipziger Platz in Berlin

[caption id="attachment_171582" align="aligncenter" width="590"] Leipziger Platz © Chiara Mazzocchi/cc-by-sa-4.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Der Leipziger Platz mit seiner charakteristischen achteckigen Form ist ein Platz im Berliner Ortsteil Mitte, der zusammen mit dem westlich anschließenden Verkehrsknoten Potsdamer Platz eine Doppelplatzanlage bildet. An seiner östlichen Seite beginnt die Leipziger Straße (Teil der Bundesstraße 1), an der sich viele öffentliche Bauten befinden. Der Platz mit der Form eines Achtecks, anfa...

Salzburg, die Festspielstadt

Salzburg, die Festspielstadt

[caption id="attachment_146433" align="aligncenter" width="590"] City Centre Salzburger © Thomas Pintaric[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Salzburg ist mit knapp 150.000 Einwohnern die viertgrößte Stadt Österreichs. Sie ist gleichzeitig die Hauptstadt des gleichnamigen Bundeslandes. Seit 1996 ist die Altstadt auf der Liste des UNESCO Weltkulturerbe. Heute ist Salzburg ein bedeutender Messe- und Kongressstandort mit vielen Handels- und Dienstleistungsbetrieben sowie einem leistungsfähigen Tourismusbereich. Daneben ist die Stadt du...

Themenwoche Dresden - Die Semperoper

Themenwoche Dresden - Die Semperoper

[caption id="attachment_25448" align="aligncenter" width="590"] © Sebastian Terfloth/cc-by-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die Semperoper in Dresden ist das Opernhaus der Sächsischen Staatsoper Dresden, die als Hof- und Staatsoper Sachsens eine lange geschichtliche Tradition hat. Klangkörper der Staatsoper ist die traditionsreiche Sächsische Staatskapelle Dresden. Die Semperoper befindet sich am Theaterplatz im historischen Stadtkern von Dresden, in der Nähe der Elbe. Sie ist nach ihrem Architekten Gottfried Semper benannt. ...

Return to Top ▲Return to Top ▲
Governors Island plan © United States Government
Governors Island

Governors Island ist eine rund 70 Hektar große Insel in der Upper New York Bay, einer Atlantikbucht, die den Kern...

Saint-Denis © B.navez/cc-by-sa-3.0
La Réunion im Indischen Ozean

La Réunion (deutsch etwa "Insel der Zusammenkunft") ist eine Insel im Indischen Ozean, die politisch ein Übersee-Département sowie eine Region...

Guer - Camp Coëtquidan - Ecoles de Coetquidan © Nitot/cc-by-sa-3.0
Die Militärschule Saint-Cyr

Die Militärschule Saint-Cyr (ESM St-Cyr - École Spéciale Militaire de Saint-Cyr), gegründet durch Napoleon im Jahre 1802, ist die Offiziersschule...

Schließen