Der Badeort Dinard in der Bretagne

Montag, 7. Mai 2012 - 13:03 (CET/MEZ) Berlin | Author/Destination:
Category/Kategorie: Allgemein

View towards the Atlantic Ocean © Joergsam

View towards the Atlantic Ocean © Joergsam

Dinard ist ein Badeort in der Bretagne. Die Stadt liegt an der Mündung der Rance gegenüber von Saint-Malo. Dinard wird oft Nizza des Nordens genannt. Es wurde im 19. Jahrhundert zum Badeort wohlhabender Engländer, was in Form zahlreicher Villen bis heute Spuren hinterlassen hat. Heute hat Dinard 11.000 Einwohner und ist ein Ferienort für Freunde des Wassersports. Es besteht eine Städtepartnerschaft mit Starnberg, die sich unter anderem in einer Französischen Woche, einem Weinfest in Starnberg ausdrückt. Ferner ist Dinard Gründungsmitglied des Bundes der europäischen Napoleonstädte.

1868 eröffnete Kaiserin Eugénie, Gemahlin Napoleons III., die Badesaison. In der Villa Eugénie ist heute das Musée du Site Balnéaire, April-Okt. tgl. 10-12 und 14-18 Uhr, untergebracht, das, neben Sammlungen zur Kulturgeschichte der Region, der Geschichte von Dinard breiten Raum gibt.

Villa Eugénie © Hubert Town Hall © Pymouss44 Pointe de la Malouine © Adrian Suter Hotel Villa Reine Hortense © flickr.com - lavilleautady Fort de I’île Harbour © Pymouss Baie du Prieuré © Hubert Ferrasson Dinard Panorama © David Iliff Dinard Beach Panorama © David Iliff View towards the Atlantic Ocean © Joergsam
<
>
Hotel Villa Reine Hortense © flickr.com - lavilleautady
Auf der Pointe de la Malouin stehen besonders prachtvolle Villen. Die Promenade du Clair de Lune am Meer entlang ist am Abend zauberhaft. Familien baden bevorzugt an der Plage du Prieuré, eleganter ist die Plage de l’Écluse beim Kasino. Wer das Außergewöhnliche sucht, sollte in einer der beiden Belle-Époque-Villen des Hotels Reine Hortense et Castle Eugénie übernachten.

Lesen Sie mehr auf Stadt Dinard, Dinard Tourismus, Dinard Tourismus, Golf de Dinard, webcamgalore.com – Dinard, tripwolf.com – Dinard Reiseführer und Wikipedia Dinard. Hier erfahren Sie mehr über Bilder und deren Verwendung. Damit Sie sich auf dem Laufenden halten können, bieten die meisten Stadt- oder Tourismus-Webseiten einen Newsletter-Service an und/oder unterhalten Facebook-Seiten/Twitter-Accounts. Zudem bieten mehr und mehr Orte, Tourismusorganisationen und Kultureinrichtungen zusätzlich Apps für SmartPhones und Tablets an, sodass Sie Ihren mobilen Fremdenführer immer dabei haben können (Sicher Reisen - Die Reiseapp des Auswärtigen Amtes). Wenn Sie eine Anregung, Kritik oder einen Hinweis zu dem Beitrag haben, freuen wir uns auf Ihre E-Mail an kommentar@wingsch.net. Nennen Sie dazu im Betreff bitte die Überschrift des Blogbeitrags, auf den sich Ihre E-Mail bezieht.




Das könnte Sie auch interessieren:

Diesen Beitrag teilen: (Vor Nutzung der Button Datenschutzregelungen beachten)

Der Chiemsee im Chiemgau

Der Chiemsee im Chiemgau

[caption id="attachment_160806" align="aligncenter" width="590"] View from Herrenchiemsee Island to Frauenchiemsee Island © Rufus46/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Der Chiemsee, auch "bayerisches Meer" genannt, ist mit einer Fläche von 79,9 km² der größte See in Bayern und nach dem Bodensee und der Müritz der drittgrößte See in Deutschland (der Starnberger See hat allerdings ein größeres Wasservolumen). Es wird gemutmaßt, dass der See, der Ort Chieming und der gesamte Chiemgau nach einem Grafen mit dem Namen C...

[ read more ]

Novo mesto in Slowenien

Novo mesto in Slowenien

[caption id="attachment_160963" align="aligncenter" width="590"] © www.markopirc.com/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Novo mesto ist eine Stadt im Südosten Sloweniens, unweit der kroatischen Grenze und 60 Kilometer südöstlich der Hauptstadt Ljubljana. Zur historischen Region Unterkrain gehörig, liegt sie in einer Schleife des Flusses Krka. Novo mesto hat rund 23.000 Einwohner. Die Stadt selbst und ihr Umland gehören zur Gemeinde Novo mesto, die eine der 210 Gemeinden Sloweniens ist. Die Stadt wurde am 7. April 1365 ...

[ read more ]

Albertopolis in London

Albertopolis in London

[caption id="attachment_162257" align="aligncenter" width="590"] Albertopolis © Andreas Praefcke[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Albertopolis ist der Spitzname einer Gegend in South Kensington in London die sich zwischen der Cromwell Road und dem Kensington Gore befindet und zahlreiche Kultur- und Bildungsstätten umfasst. Sie wird daher auch Museum Mile genannt. Das Gelände wurde von der für die "Great Exhibition" von 1851 zuständigen Regierungskommission von den erwirtschafteten Überschüssen der Ausstellung erworben. ...

[ read more ]

Themenwoche Neuengland - Massachusetts

Themenwoche Neuengland - Massachusetts

[caption id="attachment_165764" align="aligncenter" width="590"] Eastham - Cape Cod National Seashore © Cholmes75/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Der Name Massachusetts ist vom Wort der Massachusett-Sprache abgeleitet und bedeutet sinngemäß in etwa "bei den großen Hügeln". Er bezeichnet sehr wahrscheinlich den Great Blue Hill, einen Hügel im Blue Hills Reservation-State-Park, etwa 15 km südwestlich von Boston. Die Bezeichnung taucht zum ersten Mal in Captain John Smiths Buch A Description of New England (1616) auf...

[ read more ]

Erfurt, die Landeshauptstadt Thüringens

Erfurt, die Landeshauptstadt Thüringens

[caption id="attachment_160561" align="aligncenter" width="590"] Haus 'Zum breiten Herd' and Guild Hall on Fish Market © TomKidd[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Erfurt ist die Landeshauptstadt des Freistaats Thüringen. Es ist zugleich die größte Stadt Thüringens und neben Jena und Gera eines der drei Oberzentren des Landes. Wichtigste Institutionen neben den Landesbehörden sind das Bundesarbeitsgericht, die Hochschulen Universität Erfurt und Fachhochschule Erfurt sowie das katholische Bistum Erfurt, dessen Kathedrale der Erfur...

[ read more ]

Die Turks- und Caicosinseln

Die Turks- und Caicosinseln

[caption id="attachment_152644" align="aligncenter" width="590"] Grand Turk southwestern beach © Jersyko[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die Turks- und Caicosinseln, manchmal auch nur Turks & Caicos genannt, sind ein Britisches Überseegebiet im Atlantischen Ozean. Es setzt sich aus zwei Inselgruppen, den Turks- und den Caicos-Inseln, zusammen. Die Gesamtfläche aller Inseln beträgt etwa 497 km². Die Hauptstadt ist Cockburn Town auf Grand Turk. Ungefähr 153 km südlich liegt die Insel Hispaniola mit Haiti, 64 km südwestl...

[ read more ]

Großmarkthalle München, der drittgrößte Großmarkt Europas

Großmarkthalle München, der drittgrößte Großmarkt Europas

[caption id="attachment_25845" align="aligncenter" width="590"] © Dominik Hundhammer/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die Großmarkthalle München im Münchner Stadtteil Sendling ist ein seit 1912 bestehender Großhandelsmarkt für Lebensmittel und Blumen nahe der Isar und in unmittelbarer Nähe des südlichen Mittleren Ringes. Neben dem Großmarkt von Rungis bei Paris und dem Mercados de Abastecimientos de Barcelona gehört der Großmarkt von München zu den größten europäischen kommunalen Märkten für Lebensmittel ...

[ read more ]

Das French Quarter in New Orleans

Das French Quarter in New Orleans

[caption id="attachment_171934" align="aligncenter" width="590"] Bourbon Street © flickr.com - Lars Plougmann/cc-by-sa-2.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Das French Quarter, auch als Vieux Carré bekannt, ist der älteste Stadtteil von New Orleans. Nachdem New Orleans im Jahr 1718 durch Jean-Baptiste Le Moyne de Bienville gegründet worden war, entwickelte sich die Stadt um den zentralen Platz Vieux Carré (deutsch "Alter Platz") herum (Jackson Square). Der Stadtteil wird heute für gewöhnlich das French Quarter genannt, oder einf...

[ read more ]

Return to Top ▲Return to Top ▲
© London2012.com
London 2012 – Olympische Spiele, Paralympische Spiele und Kultur-Olympiade

Das absolute Highlight des Sommers sind ganz sicher die Olympischen Spiele und das Rahmenprogramm in London. Selbst für alteingesessene Einwohner...

South Beach - Ocean Drive © chensiyuan
Themenwoche Miami & die Strände

Miami ist eine Großstadt am Miami River im Miami-Dade County im US-Bundesstaat Florida mit 390.191 Einwohnern und Sitz der County-Verwaltung....

Lake Blanc with the Mont-Blanc in the background © Mrvoyage
Das Tal von Chamonix-Mont-Blanc

Chamonix-Mont-Blanc, meistens kurz Chamonix genannt, ist ein Skiort und Zentrum des Alpinismus in Frankreich. Es liegt in der Region Rhône-Alpes...

Schließen