Delray Beach in Florida, America’s Most Fun Small Town

Montag, 31. Dezember 2018 - 11:00 (CET/MEZ) Berlin | Author/Destination:
Category/Kategorie: Allgemein, Miami / South Florida

Delray Beach © D Ramey Logan/cc-by-sa-4.0

Delray Beach © D Ramey Logan/cc-by-sa-4.0

Delray Beach ist eine Stadt im Palm Beach County in Florida mit 67.000 Einwohnern und gehört zur Metropolregion Miami mit 6,2 Millionen Einwohnern. Delray Beach befindet sich unweit vom Atlantik zwischen den beiden Städten Boynton Beach und Boca Raton. Delray Beach liegt an der in Nord-Süd-Richtung verlaufenden Interstate 95. Der Ort ist für seine Restaurants, Läden, Boutiquen, Nachtclubs, Kunstgalerien, Museen und Hotels bekannt und eines der beliebtesten Strandreiseziele in Südflorida in relativ zentraler Lage der Gold Coast Floridas.

Weitere im Stadtgebiet verlaufene Straßen sind der U.S. Highway 1 sowie die Florida State Roads A1A und 806. Außerdem besitzt die Stadt einen Bahnhof an der von der Tri-Rail betriebenen Bahnstrecke von Mangonia Park zum Flughafen Miami. Die Amtrak bietet von hier aus auch Direktverbindungen nach New York City an. Downtown Delray Beach kann über den Atlantic Intracoastal Waterway per Boot erreicht werden. Die Stadt hat einen kommunalen Jachthafen und vermietet Liegeplätze südlich an der Atlantic Avenue. Jachtkreuzfahrten starten täglich vom Veterans Park nördlich der Atlantic Avenue-Zugbrücke.

Kites at Delray Municipal Beach © DBFLUS/cc-by-sa-4.0 Palm Trail Yacht Club © DBFLUS/cc-by-sa-4.0 Marina Historic District © Pietro/cc-by-sa-3.0 John and Elizabeth Shaw Sundy House © Ebyabe/cc-by-sa-3.0 © Oskar Aanmoen/cc-by-sa-3.0 Delray Beach School, now housing the Cornell Art Museum © Ebyabe/cc-by-sa-3.0 © City of Delray Beach Delray Beach © D Ramey Logan/cc-by-sa-4.0 Boca Delray Golf & Country Club © flickr.com - Carl Lender/cc-by-2.0
<
>
Delray Beach School, now housing the Cornell Art Museum © Ebyabe/cc-by-sa-3.0
Das Morikami Museum and Japanese Gardens sind ein Zentrum für japanische Kunst und Kultur westlich von Delray Beach Der Campus umfasst zwei Museumsgebäude, die Roji-en Japanese Gardens: Garten der Tautropfen, einen Bonsai-Garten, eine Bibliothek, einen Geschenkeladen und ein japanisches Restaurant namens Cornell Cafe, das im Food Network vorgestellt wurde. Rotierende Exponate werden in beiden Gebäuden ausgestellt, und Demonstrationen, einschließlich Teezeremonien, finden im Hauptgebäude statt. Traditionelle japanische Feste werden mehrmals im Jahr gefeiert.

Der Wakodahatchee Wetlands Park wurde auf 50 Acres (200.000 m²) unbenutztem Nutzland angelegt und in ein Erholungsfeuchtgebiet umgewandelt, das für die Öffentlichkeit zugänglich ist. Ein dreiviertel Meilen langer Boardwalk verläuft zwischen offenen Wasserteichgebieten, Sumpfgebieten und Inseln mit Sträuchern und Baumstümpfen hindurch, wo Vögel Nist- und Ruhezonen finden können. Der Boardwalk ist beschildert und verfügt über Pavillons mit Sitzbänken entlang des Weges. Der Park ist Teil des südlichen Teils des Great Florida Birding Trail und bietet viele Möglichkeiten, Vögel in ihren natürlichen Lebensräumen zu beobachten.

Lesen Sie mehr auf City of Delray Beach, VisitDelrayBeach.org, Greater Delray Beach Chamber of Commerce, Downtown Delray Beach, VisitFlorida.com – Delray Beach, ThePalmBeaches.com – Delray Beach, Colony Hotel & Cabaña Club, Wikivoyage Delray Beach und Wikipedia Delray Beach (Sicher Reisen - Die Reiseapp des Auswärtigen Amtes). Fotos von Wikimedia Commons. Wenn Sie eine Anregung, Kritik oder einen Hinweis zu dem Beitrag haben, freuen wir uns auf Ihre E-Mail an kommentar@wingsch.net. Nennen Sie dazu im Betreff bitte die Überschrift des Blogbeitrags, auf den sich Ihre E-Mail bezieht.










Das könnte Sie auch interessieren:

Diesen Beitrag teilen: (Vor Nutzung der Button Datenschutzregelungen beachten)

Alexandria an der Mittelmeerküste

Alexandria an der Mittelmeerküste

[caption id="attachment_150897" align="aligncenter" width="590"] © flickr.com - David Evers/cc-by-2.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Alexandria (nach Alexander dem Großen) ist, mit über 4,3 Millionen Einwohnern und einer Ausdehnung von 32 Kilometern entlang der Mittelmeerküste, nach Kairo die zweitgrößte Stadt Ägyptens und die insgesamt größte Stadt mit direktem Zugang zum Mittelmeer. Sie besitzt den größten Seehafen des Landes, an dem etwa 80 % des ägyptischen Außenhandels abgewickelt werden. Als bedeutender Industries...

[ read more ]

Themenwoche Cornwall - Port Isaac

Themenwoche Cornwall - Port Isaac

[caption id="attachment_153193" align="aligncenter" width="590"] © Sbeech[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Port Isaac ist ein Fischerdorf an der Nordküste der Grafschaft Cornwall. Die nächste größere Ortschaft heißt Wadebridge und ist etwa 15 Kilometer auf der Straße entfernt. Port Gaverne wird trotz seiner eigenen, individuellen Geschichte als Ortsteil von Port Isaac betrachtet. Port Isaac war schon in der Vergangenheit, vom Mittelalter bis ins 19. Jahrhundert, ein geschäftiger Hafen für den Umschlag von Gütern wie ...

[ read more ]

Kristiansand, Eingangstor nach Norwegen

Kristiansand, Eingangstor nach Norwegen

[caption id="attachment_152762" align="aligncenter" width="590"] Odderøya Lighthouse © Philip Gabrielsen[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Kristiansand ist eine Kommune in dem Fylke Vest-Agder und die sechstgrößte Stadt Norwegens mit 83.000. Kristiansand ist die Hauptstadt des sogenannten "Südland" (Sørlandet). Um Verwechslungen mit der norwegischen Stadt Kristiansund im Fylke Møre og Romsdal zu vermeiden, wurde früher im norwegischen oft ein S an den Namen (Kristiansand S) angehängt. Mit den Postleitzahlen jedoch unterbleibt ...

[ read more ]

Malibu am Pacific Coast Highway

Malibu am Pacific Coast Highway

[caption id="attachment_150601" align="aligncenter" width="590"] Pepperdine University © Infratec~commonswiki[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Malibu ist eine Stadt im Los Angeles County im US-Bundesstaat Kalifornien mit 13.000 Einwohnern. Malibu liegt an der pazifischen Küste und ist bekannt für seine Sandstrände mit einer Länge von insgesamt 34 Kilometern und als Heimat von Filmstars und anderen Mitarbeitern der Filmindustrie. Die größte Ansammlung von Stars lebt in millionenschweren Häusern in der gated community Malibu Col...

[ read more ]

Themenwoche Galicien - Lugo

Themenwoche Galicien - Lugo

[caption id="attachment_151272" align="aligncenter" width="590"] © Iagocasabiell/cc-by-sa-3.0-es[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Lugo ist eine Stadt im Nordwesten Spaniens. Die Stadt liegt in der gleichnamigen Provinz Lugo am Fluss Miño. Lugo hat 99.000 Einwohner. Der Jakobsweg erreicht Galicien am Pass Puerto de Piedrafita (1.123 m) bei O Cebreiro in der Provinz Lugo, die er von dort aus in Ost-West-Richtung durchquert. Lugo ist die älteste Stadt Galiciens. Ihre Gründung geht auf die expansive Politik der Römer in der Z...

[ read more ]

Der Internationale Gerichtshof in Den Haag

Der Internationale Gerichtshof in Den Haag

[caption id="attachment_168243" align="aligncenter" width="590"] © International Court of Justice[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Der Internationale Gerichtshof (kurz IGH; französisch Cour internationale de Justice, CIJ; englisch International Court of Justice, ICJ) ist das Hauptrechtsprechungsorgan der Vereinten Nationen und hat seinen Sitz im Friedenspalast in Den Haag. Seine Funktionsweise und Zuständigkeit sind in der Charta der Vereinten Nationen geregelt, deren Bestandteil das Statut des Internationalen Gerichtshofs ist (BGB...

[ read more ]

Tsukiji-Fischmarkt, der größte Fischmarkt der Welt

Tsukiji-Fischmarkt, der größte Fischmarkt der Welt

[caption id="attachment_25810" align="aligncenter" width="590"] © Ovc/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Der Tsukiji-Fischmarkt im namensgebenden Stadtviertel Tsukiji des Tokioter Stadtbezirks Chūō gilt als größter Fischmarkt weltweit. Der Markt in Tsukiji ist Teil des zentralen Großmarkts, die Namensgebung des Marktes ist insofern irreführend, da in Tsukiji neben Fisch auch Gemüse und Früchte gehandelt werden. Im Jahr 2013 wurden vom zentralen Großmarkt – weitere Fischmärkte befinden sich in Ōta und A...

[ read more ]

Themenwoche Nepal - Janakpur

Themenwoche Nepal - Janakpur

[caption id="attachment_201681" align="aligncenter" width="590"] Janki Mandir © Abhishek Dutta - abhishekdutta.org/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Janakpur oder Janakpurdham ist eine Stadt mit Stadtrecht 2. Ordnung im Süden Nepals, administrative Hauptstadt des Distriktes Dhanusha, und besonders aufgrund ihrer Rolle im hinduistischen Epos Ramayana eine wichtige Pilgerstadt für Hindus. Janakpur liegt im Terai (nepalesischer Teil der Gangestiefebene) im Süden Nepals ca. 20 km nördlich der indischen Grenze und ca. 400 ...

[ read more ]

Return to Top ▲Return to Top ▲
Tiber, Ponte Sant'Angelo and St. Peter's Basilica © Rabax63/cc-by-sa-4.0
Themenwoche Vatikanstadt – Petersdom

Die Basilika Sankt Peter im Vatikan in Rom, im deutschsprachigen Raum meist Petersdom genannt (auch Basilica Sancti Petri in Vaticano,...

Main complex of the Vatican Museums © F. Bucher/cc-by-2.5
Themenwoche Vatikanstadt – Vatikanische Museen

Die Vatikanischen Museen (italienisch: Musei Vaticani) beherbergen vor allem die päpstlichen Kunstsammlungen und befinden sich auf dem Territorium der Vatikanstadt....

Cotton Club © Gotanero/cc-by-sa-3.0
Harlem in New York

Harlem ist ein Viertel im New Yorker Stadtbezirk Manhattan. Harlem ist eines der Hauptzentren afroamerikanischer Kultur in den USA. Obwohl...

Schließen