Delray Beach in Florida, America’s Most Fun Small Town

Montag, 31. Dezember 2018 - 11:00 (CET/MEZ) Berlin | Author/Destination:
Category/Kategorie: Allgemein, Miami

Delray Beach © D Ramey Logan/cc-by-sa-4.0

Delray Beach © D Ramey Logan/cc-by-sa-4.0

Delray Beach ist eine Stadt im Palm Beach County in Florida mit 67.000 Einwohnern und gehört zur Metropolregion Miami mit 6,2 Millionen Einwohnern. Delray Beach befindet sich unweit vom Atlantik zwischen den beiden Städten Boynton Beach und Boca Raton. Delray Beach liegt an der in Nord-Süd-Richtung verlaufenden Interstate 95. Der Ort ist für seine Restaurants, Läden, Boutiquen, Nachtclubs, Kunstgalerien, Museen und Hotels bekannt und eines der beliebtesten Strandreiseziele in Südflorida in relativ zentraler Lage der Gold Coast Floridas.

Weitere im Stadtgebiet verlaufene Straßen sind der U.S. Highway 1 sowie die Florida State Roads A1A und 806. Außerdem besitzt die Stadt einen Bahnhof an der von der Tri-Rail betriebenen Bahnstrecke von Mangonia Park zum Flughafen Miami. Die Amtrak bietet von hier aus auch Direktverbindungen nach New York City an. Downtown Delray Beach kann über den Atlantic Intracoastal Waterway per Boot erreicht werden. Die Stadt hat einen kommunalen Jachthafen und vermietet Liegeplätze südlich an der Atlantic Avenue. Jachtkreuzfahrten starten täglich vom Veterans Park nördlich der Atlantic Avenue-Zugbrücke.

Kites at Delray Municipal Beach © DBFLUS/cc-by-sa-4.0 Palm Trail Yacht Club © DBFLUS/cc-by-sa-4.0 Marina Historic District © Pietro/cc-by-sa-3.0 John and Elizabeth Shaw Sundy House © Ebyabe/cc-by-sa-3.0 © Oskar Aanmoen/cc-by-sa-3.0 Delray Beach School, now housing the Cornell Art Museum © Ebyabe/cc-by-sa-3.0 © City of Delray Beach Delray Beach © D Ramey Logan/cc-by-sa-4.0 Boca Delray Golf & Country Club © flickr.com - Carl Lender/cc-by-2.0
<
>
Delray Beach School, now housing the Cornell Art Museum © Ebyabe/cc-by-sa-3.0
Das Morikami Museum and Japanese Gardens sind ein Zentrum für japanische Kunst und Kultur westlich von Delray Beach Der Campus umfasst zwei Museumsgebäude, die Roji-en Japanese Gardens: Garten der Tautropfen, einen Bonsai-Garten, eine Bibliothek, einen Geschenkeladen und ein japanisches Restaurant namens Cornell Cafe, das im Food Network vorgestellt wurde. Rotierende Exponate werden in beiden Gebäuden ausgestellt, und Demonstrationen, einschließlich Teezeremonien, finden im Hauptgebäude statt. Traditionelle japanische Feste werden mehrmals im Jahr gefeiert.

Der Wakodahatchee Wetlands Park wurde auf 50 Acres (200.000 m²) unbenutztem Nutzland angelegt und in ein Erholungsfeuchtgebiet umgewandelt, das für die Öffentlichkeit zugänglich ist. Ein dreiviertel Meilen langer Boardwalk verläuft zwischen offenen Wasserteichgebieten, Sumpfgebieten und Inseln mit Sträuchern und Baumstümpfen hindurch, wo Vögel Nist- und Ruhezonen finden können. Der Boardwalk ist beschildert und verfügt über Pavillons mit Sitzbänken entlang des Weges. Der Park ist Teil des südlichen Teils des Great Florida Birding Trail und bietet viele Möglichkeiten, Vögel in ihren natürlichen Lebensräumen zu beobachten.

Lesen Sie mehr auf City of Delray Beach, VisitDelrayBeach.org, Greater Delray Beach Chamber of Commerce, Downtown Delray Beach, VisitFlorida.com – Delray Beach, ThePalmBeaches.com – Delray Beach, Colony Hotel & Cabaña Club, Wikivoyage Delray Beach und Wikipedia Delray Beach (Sicher Reisen - Die Reiseapp des Auswärtigen Amtes). Fotos von Wikimedia Commons. Wenn Sie eine Anregung, Kritik oder einen Hinweis zu dem Beitrag haben, freuen wir uns auf Ihre E-Mail an kommentar@wingsch.net. Nennen Sie dazu im Betreff bitte die Überschrift des Blogbeitrags, auf den sich Ihre E-Mail bezieht.









Das könnte Sie auch interessieren:

Diesen Beitrag teilen:

Themenwoche New York City - National September 11 Memorial and Museum

Themenwoche New York City - National September 11 Memorial and Museum

[caption id="attachment_26620" align="aligncenter" width="590"] © Cadiomals/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Das National September 11 Memorial and Museum ist ein Mahnmal, das an die rund 3000 Opfer der Terroranschläge am 11. September 2001 und des früheren Bombenanschlags von 1993 auf das World Trade Center erinnert. Es befindet sich im Süden Manhattans, das nach den Anschlägen als Ground Zero bekannt wurde. Am 12. September 2011 wurde der Gedenkpavillon offiziell eröffnet. Bereits am Tag zuvor, also am 10. Jahrest...

Zerbst in Sachsen-Anhalt

Zerbst in Sachsen-Anhalt

[caption id="attachment_160645" align="aligncenter" width="590"] Zerbst - City hall © Mazbln/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Zerbst ist eine Stadt im Landkreis Anhalt-Bitterfeld im Land Sachsen-Anhalt. Mit 467,65 km² ist Zerbst die nach Fläche fünftgrößte Kommune in Deutschland. Die Stadt hat 22.000 Einwohner. Die Kernstadt Zerbst liegt etwa 13 km nördlich der mittleren Elbe, etwa auf halbem Wege zwischen den Städten Magdeburg und Wittenberg. 1745 heiratete Prinzessin Sophie Auguste Friederike von Anhalt-...

Themenwoche Havanna - Sloppy Joe's Bar

Themenwoche Havanna - Sloppy Joe's Bar

[caption id="attachment_168539" align="aligncenter" width="590"] © visitcuba.com[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Sloppy Joe's Bar ist eine historische Bar in Havanna auf Kuba. Die Bar wurde im Jahr 2013 wieder geöffnet, nachdem sie 48 Jahre lang geschlossen war. Die Renovierungsarbeiten an Sloppy Joe's wurden Anfang 2013 abgeschlossen und die Türen öffneten sich für die Öffentlichkeit am 12. April des Jahres. Die Fassade ähnelt den Bildern aus den 1950er Jahren, bis hin zu dem Schriftzug an der Ecke über den Bögen. Das Aufko...

Themenwoche Libyen - Kufra-Oasen

Themenwoche Libyen - Kufra-Oasen

[caption id="attachment_168418" align="aligncenter" width="590"] Al Jawf © NASA[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die Kufra-Oasen sind eine Oasengruppe im Südosten von Libyen 950 Kilometer südlich von Banghazi, mit einer Fläche von 8793 km². Sie sind namensgebend für das libysche Munizip al-Kufra und beherbergen einen Großteil von dessen Bevölkerung. Zentrum der Kufra-Oasen und Hauptstadt von al-Kufra ist al-Dschauf (Al Jawf). Im Februar 2012 hatte Kufra etwa 40.000 Einwohner. Ursprünglich waren die Oasen von nilosaharanischen...

Darlington im Tees Valley

Darlington im Tees Valley

[caption id="attachment_160577" align="aligncenter" width="590"] Town centre including clock tower © Dan892k9[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Darlington ist eine Mittelstadt und seit 1997 selbstständige Unitary Authority in North East England. War die Stadt zuvor ein administrativer Teil des County Durham, so gehört sie nun lediglich noch zu zeremoniellen Anlässen zu Durham. Laut Volkszählung hatte Darlington 2001 insgesamt 98.000 Einwohner. Darlington ist vor allem bekannt durch die Jungfernfahrt des ersten Personenzuges der We...

Verona in Venetien

Verona in Venetien

[caption id="attachment_153585" align="aligncenter" width="590"] Verona Collage © DanieleDF1995[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Verona ist eine Stadt in Venetien in Norditalien. Sie hat 264.000 Einwohner und ist Hauptstadt der Provinz Verona. Verona liegt an der Adige etwa 59 m über dem Meeresspiegel am Austritt der so genannten Brenner-Linie in die Poebene. Heute ist die Stadt durch die Nähe zum Gardasee und zu Venedig ein beliebtes Ausflugsziel für Touristen und wirtschaftliches Zentrum der Region Venetien. 2000 wurde d...

Return to Top ▲Return to Top ▲
Tiber, Ponte Sant'Angelo and St. Peter's Basilica © Rabax63/cc-by-sa-4.0
Themenwoche Vatikanstadt – Petersdom

Die Basilika Sankt Peter im Vatikan in Rom, im deutschsprachigen Raum meist Petersdom genannt (auch Basilica Sancti Petri in Vaticano,...

Main complex of the Vatican Museums © F. Bucher/cc-by-2.5
Themenwoche Vatikanstadt – Vatikanische Museen

Die Vatikanischen Museen (italienisch: Musei Vaticani) beherbergen vor allem die päpstlichen Kunstsammlungen und befinden sich auf dem Territorium der Vatikanstadt....

Cotton Club © Gotanero/cc-by-sa-3.0
Harlem in New York

Harlem ist ein Viertel im New Yorker Stadtbezirk Manhattan. Harlem ist eines der Hauptzentren afroamerikanischer Kultur in den USA. Obwohl...

Schließen