De Koog auf der Insel Texel

Samstag, 06. Juli 2013 - 13:09 (CET/MEZ) Berlin | Author/Destination: | Category/Kategorie: Allgemein

Public seal feeding at Ecomare © Traitor/cc-by-sa-3.0

Public seal feeding at Ecomare © Traitor/cc-by-sa-3.0

De Koog ist ein Ortsteil der Gemeinde Texel auf der gleichnamigen Insel Texel in den Niederlanden. Der Ort liegt 17 km nördlich von Den Helder.

Das alte Dorf ist nur durch zwei Dünenketten von der Nordseeküste getrennt. Hier befindet sich das Zentrum des Tourismus auf der Insel. Rund um das Dorf gibt es zahlreiche Hotels und Campingplätze. Mit ca. 20.000 Betten in den Hotels und anderen Herbergen stellt De Koog etwa die Hälfte der gesamten Kapazität der Insel Texel.

Main Street © Traitor/cc-by-sa-3.0 Public seal feeding at Ecomare © Traitor/cc-by-sa-3.0 © Tackiness Aerial view © Aeno/cc-by-3.0 De Koog Beach © Traitor/cc-by-sa-3.0 The museum and aquarium Ecomare © Traitor/cc-by-sa-3.0
<
>
The museum and aquarium Ecomare © Traitor/cc-by-sa-3.0
De Koog hat 780 Einwohner. Der geringfügig größere statistische Distrikt De Koog hat eine Einwohnerzahl von rund 1000.

Südlich des Dorfes gibt es eine bewaldete Zone. Hier befindet sich das Informationszentrum und Naturkundemuseum Ecomare. Zu den Sehenswürdigkeiten der Gemeinde gehört eine Kirche aus dem Jahre 1415.

Lesen Sie mehr auf De Koog, Texel, Ecomare und Wikipedia De Koog. Hier erfahren Sie mehr über Bilder und deren Verwendung. Damit Sie sich auf dem Laufenden halten können, bieten die meisten Stadt- oder Tourismus-Webseiten einen Newsletter-Service an und/oder unterhalten Facebook-Seiten/Twitter-Accounts. Zudem bieten mehr und mehr Orte, Tourismusorganisationen und Kultureinrichtungen zusätzlich Apps für SmartPhones und Tablets an, sodass Sie Ihren mobilen Fremdenführer immer dabei haben können (Sicher Reisen - Die Reiseapp des Auswärtigen Amtes).



Das könnte Sie auch interessieren:

Port Royal auf Jamaika

Port Royal auf Jamaika

[caption id="attachment_151474" align="aligncenter" width="590"] Port Royal Cays © NASA World Wind[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Port Royal war eine wichtige Hafenstadt in Jamaika, bis sie am 7. Juni 1692 von einem Erdbeben und einem nachfolgenden Tsunami vollständig zerstört wurde und zum größten Teil im Meer und so entstandenen Treibsand versank. Die Stadt lag auf einer Landzunge auf sandigem Untergrund, der bei dem Beben ins Rutschen kam. Etwa 3.000 Menschen sollen dabei ums Leben gekommen sein, die Hälfte der damaligen Be...

Die Tafelbucht vor Kapstadt

Die Tafelbucht vor Kapstadt

[caption id="attachment_153618" align="aligncenter" width="590"] Table Bay with Robben Island and Cape Town from Table Mountain © AlterVista/cc-by-sa-3.0-de[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die Tafelbucht ist eine Atlantik-Bucht an der Südwestküste Südafrikas. Sie ist etwa neun Kilometer breit, fünf Kilometer tief und diente bereits im 16. Jh. portugiesischen und holländischen Seefahrern als Schutz bei sommerlichen Südostwinden, während in den winterlichen Nordwestern hunderte von Schiffen dort havarierten und viele Menschen u...

Meran in Südtirol

Meran in Südtirol

[caption id="attachment_160585" align="aligncenter" width="590"] Palms in Tyrol © Tappeiner[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Meran ist nach der Landeshauptstadt Bozen mit 38.229 Einwohnern die zweitgrößte Stadt Südtirols. Über Jahrhunderte war Meran die Tiroler Landeshauptstadt. Meran blickt auf eine lange Tradition als Kur- und Fremdenverkehrsort zurück und gilt als eine der ersten Touristenhochburgen des Habsburgerreiches mit vielen namhaften Gästen aus Politik und Kultur. Wissenschaftler und Ärzte schätzten vor allem das m...

Die Pariser Strände

Die Pariser Strände

[caption id="attachment_24618" align="aligncenter" width="590"] © flickr.com - Sharat Ganapati/cc-by-2.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Paris-Plage (deutsch: Paris-Strand) war bis Mitte der 1960er Jahre der Name eines Strandes in dem Ort Le Touquet-Paris-Plage. Der Strand erhielt diesen Namen aufgrund seiner relativen Nähe zur französischen Hauptstadt Paris und der zahlreichen Pariser, die man dort an den Wochenenden während der Sommermonate antreffen konnte. Paris-Plage ist heute eine öffentliche sommerliche Attraktion, die se...

Botanischer Garten und Botanisches Museum in Berlin

Botanischer Garten und Botanisches Museum in Berlin

[caption id="attachment_169431" align="aligncenter" width="590"] Italian Gardens and Tropical House © Axel Mauruszat[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Der Botanische Garten Berlin in Berlin ist mit einer Fläche von über 43 Hektar und etwa 22.000 verschiedenen Pflanzenarten der größte Botanische Garten Deutschlands. Er gehört zur Freien Universität Berlin und hat den Status einer fakultätsunabhängigen Zentraleinrichtung. Der Garten und das angeschlossene Botanische Museum Berlin-Dahlem haben jährlich eine halbe Million Besuche...

Dijon, Hauptstadt des Burgunds

Dijon, Hauptstadt des Burgunds

[caption id="attachment_153800" align="aligncenter" width="590"] Maille Mustard Store © Arnaud 25[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Dijon ist eine Stadt im Osten Frankreichs, Hauptstadt des Départements Côte-d’Or und die Hauptstadt der Region Burgund mit 151.543 Einwohnern. Dijon ist ein Verkehrs-, Handels- und Industriezentrum und Sitz der Université de Bourgogne, die 1722 gegründet wurde. Die Stadt ist berühmt für ihren Senf und ein wichtiger Handelsplatz für Burgunderweine. Dijon liegt am Westrand der Saône-Ebene und am F...

Return to Top ▲Return to Top ▲
Casa del Cabildo © flickr.com - Aestudio/cc-by-2.0
Santiago de Compostela

Santiago de Compostela ist die Hauptstadt der Autonomen Gemeinschaft Galicien und hat 95.000 Einwohner. Die Stadt ist katholischer Erzbischofsitz und...

Independence Hall in Philadelphia by Ferdinand Richardt, 1858-63 © White House Art Collection
Der Independence National Historical Park in Philadelphia

Der Independence National Historical Park (NHP) befindet sich in Philadelphia im US-Bundesstaat Pennsylvania und gilt als das historischste Viertel der...

Pesch Mansion © Tetris L/cc-by-sa-3.0
Meerbusch am Niederrhein

Meerbusch ist eine seit dem 1. Januar 1970 eigenständige Stadt in Nordrhein-Westfalen, die sich aus den zuvor selbstständigen Gemeinden Büderich,...

Schließen