Das Willkommensportal der Fachkräfteoffensive für internationale Fachkräfte

06. Juni 2012 | Destination: | Rubric: Allgemein |

© make-it-in-germany.com

© make-it-in-germany.com

“Make it in Germany” zeigt, wie Fachkräfte aus dem Ausland erfolgreich ihren Weg nach Deutschland gestalten können – und warum es sich lohnt, hier zu leben und zu arbeiten. Das Internetportal bündelt erstmalig alle wichtigen Informationen zur Karriere und Leben in Deutschland. Es informiert, in welchen Branchen Fachkräfte gesucht werden und unter welchen Voraussetzungen Interessierte eine Stelle in Deutschland annehmen können.



“Make it in Germany” ist allerdings mehr als ein Informationsportal – es ist ein Ausdruck von Willkommenskultur. Es vermittelt ein zeitgemäßes Deutschlandbild und gibt praktische Ratschläge für eine gelungene Integration. Internationale Fachkräfte, die bereits erfolgreich in Deutschland tätig sind, erzählen von ihren persönlichen Erfahrungen.

Lesen Sie mehr auf make-it-in-germany.com und fachkraefte-offensive.de.

Das könnte Sie auch interessieren:

Die Sea Cloud I

Die Sea Cloud I

[caption id="attachment_152979" align="aligncenter" width="590"] Sea Cloud I in Hamburg © Tvabutzku1234[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die Sea Cloud (seit 2001 auch Sea Cloud I wegen der ...

[ read more ]

Return to Top ▲Return to Top ▲
Town Hall © Year of the Dragon
Die Stadt Santander in Kantabrien

Santander ist die Hauptstadt der zu Spanien gehörenden Autonomen Gemeinschaft Kantabrien im Norden der iberischen Halbinsel. Über ein Drittel der...

© napoleoncities.eu
Der Bund der europäischen Napoleonstädte

Der Bund der europäischen Napoleonstädte (französisch: Fédération Européenne des Cités Napoléoniennes) ist eine Vereinigung von Städten, die in ihrer Geschichte...

Sunrise on a Winter day © Matthias Zepper
Bonn am Rhein

Die Bundesstadt Bonn ist eine Großstadt mit knapp 325.000 Einwohnern an beiden Ufern des Rheins im Süden Nordrhein-Westfalens.

Schließen