Das Segelschulschiff Danmark

Freitag, 1. August 2014 - 13:00 (CET/MEZ) Berlin | Author/Destination:
Category/Kategorie: Großsegler, Yacht des Monats

Danmark - Tall Ships Races 2012 © flickr.com - Miguel Mendez/cc-by-2.0

Danmark – Tall Ships Races 2012 © flickr.com – Miguel Mendez/cc-by-2.0

Die Danmark ist ein 1933 gebautes Segelschulschiff der dänischen Handelsflotte. Nach dem Verkauf der Barken Viking und dem Verlust des Fünfmasters København im Jahr 1928 gab die dänische Regierung den Bau eines neuen Segelschulschiffs in Auftrag. Es wurde am 19. November 1933 bei der Nakskov Skibsværft in Nakskov vom Stapel gelassen und im Folgejahr in Dienst gestellt. Anfangs segelte es mit einer Stammbesatzung plus 120 Offiziersanwärtern der Handelsflotte.

Zu Beginn des Zweiten Weltkriegs befand sich das Schiff auf einer Reise zur Weltausstellung in New York. Dort erhielt der Kommandant Weisung, in den Vereinigten Staaten zu bleiben. Das Schiff verblieb bis zum Kriegseintritt der USA als Auflieger in Jacksonville.

Danmark - Tall Ships Races 2012 © flickr.com - Miguel Mendez/cc-by-2.0 © State Library of Victoria - Allan C. Green Danmark - Tall Ships Races 2012 © flickr.com - Miguel Mendez/cc-by-2.0
<
>
Danmark - Tall Ships Races 2012 © flickr.com - Miguel Mendez/cc-by-2.0
Ab 1941 wurde es mit Billigung der dänischen Regierung als Ausbildungsschiff der United States Coast Guard genutzt. In der Zeit vom Januar 1942 bis September 1945 wurden so rund 5000 Anwärter der US-amerikanischen Küstenwache ausgebildet. Aufgrund der gesammelten Erfahrungen wurde nach Kriegsende die USCGC Eagle, die als Reparationsleistung aus Deutschland überführt wurde, für den Ausbildungsbetrieb eingesetzt.

Nach Kriegsende kehrte die Danmark am 13. November 1945 in ihr Heimatland zurück und nahm ab 1946 ihren Schulbetrieb wieder auf. Nach einer Modernisierung im Jahr 1959 wurde die Anzahl der auszubildenden Jungen an Bord auf 80 reduziert. Im April 2003 wurde der Betrieb des Schiffes an die Seefahrtschule in Frederikshavn (MARTEC) übertragen, für die das Schiff heute regelmäßige Fahrten unternimmt.

Lesen Sie mehr auf Danmark und Wikipedia Danmark. Hier erfahren Sie mehr über Bilder und deren Verwendung. Damit Sie sich auf dem Laufenden halten können, bieten die meisten Stadt- oder Tourismus-Webseiten einen Newsletter-Service an und/oder unterhalten Facebook-Seiten/Twitter-Accounts. Zudem bieten mehr und mehr Orte, Tourismusorganisationen und Kultureinrichtungen zusätzlich Apps für SmartPhones und Tablets an, sodass Sie Ihren mobilen Fremdenführer immer dabei haben können (Sicher Reisen - Die Reiseapp des Auswärtigen Amtes). Wenn Sie eine Anregung, Kritik oder einen Hinweis zu dem Beitrag haben, freuen wir uns auf Ihre E-Mail an kommentar@wingsch.net. Nennen Sie dazu im Betreff bitte die Überschrift des Blogbeitrags, auf den sich Ihre E-Mail bezieht.




Das könnte Sie auch interessieren:

Diesen Beitrag teilen: (Vor Nutzung der Button Datenschutzregelungen beachten)

Kathedrale Notre-Dame de Paris

Kathedrale Notre-Dame de Paris

[caption id="attachment_25625" align="aligncenter" width="590"] Notre Dame de Paris © flickr.com - Bertrand/cc-by-2.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die Kathedrale Notre-Dame de Paris ("Unsere [liebe] Frau von Paris"), Mutterkirche des Erzbistums Paris, wurde in den Jahren 1163 bis 1345 errichtet und ist somit eines der frühesten gotischen Kirchengebäude Frankreichs. Ihre charakteristische Silhouette erhebt sich im Zentrum von Paris auf der Ostspitze der Seineinsel Île de la Cité im 4. Pariser Arrondissement. Sie ist Teil des U...

[ read more ]

Flinders Street Station in Melbourne

Flinders Street Station in Melbourne

[caption id="attachment_24632" align="aligncenter" width="590"] © Adam.J.W.C./cc-by-sa-2.5[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Der Bahnhof Flinders Street ist der zentrale Nahverkehrsknotenpunkt der Hauptstadt Melbourne des australischen Bundesstaats Victoria. Das Empfangsgebäude liegt im Winkel von Flinders Street und Swanston Street, die Rückseite der Bahnanlagen bildet der Yarra River. Das Empfangsgebäude befindet sich in Straßenhöhe und eine Ebene höher als die Bahnanlagen, die so als Durchgangsbahnhof gestaltet werden konnten...

[ read more ]

La Jolla am Pazifik

La Jolla am Pazifik

[caption id="attachment_150853" align="aligncenter" width="590"] La Jolla Shores © Dirk Hansen/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]La Jolla (spanisch für Juwel) ist ein Stadtteil San Diegos an der Küste im San Diego County in Kalifornien. Er liegt 22 Kilometer nördlich des Zentrums von San Diego. Im Süden grenzt La Jolla an Pacific Beach, im Norden an die Torrey Pines State Reserve und Del Mar. Zu La Jolla gehören die Wohnviertel Bird Rock, Wind 'n' Sea, La Jolla Farms und Torrey Pines. Die zerklüftete Küsten...

[ read more ]

Porto Santo Stefano am Tyrrhenischen Meer

Porto Santo Stefano am Tyrrhenischen Meer

[caption id="attachment_150806" align="aligncenter" width="590"] © Ceppicone/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Porto Santo Stefano ist der größere der beiden Orte der italienischen Gemeinde Monte Argentario. Der Hafenort liegt an der Nordseite der Halbinsel Monte Argentario am Tyrrhenischen Meer. Der seit den 60er Jahren stetig gewachsene Tourismus hat Ende des 20. Jahrhunderts den Fischfang als Haupteinnahmequelle abgelöst. Die Bedeutung des Ortes als Residenz und Yachthafen der gehobenen Klasse ist der Schwest...

[ read more ]

Die Freedom of the Seas

Die Freedom of the Seas

[caption id="attachment_151701" align="aligncenter" width="590"] Freedom of the Seas on the maiden voyage © Andres Manuel Rodriguez[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die Freedom of the Seas ist eines der größten Passagierschiffe der Welt. Das Kreuzfahrtschiff war das erste einer neuen Baureihe für die Royal Caribbean Cruises Ltd.. Die neue Baureihe basiert auf der so genannten Voyager-Klasse. Die Freedom of the Seas wurde bei den Aker Yards in Turku (Finnland) gebaut und am 20. August 2005 ausgedockt. Sie löste mit einer Passagier...

[ read more ]

Capitola in Kalifornien

Capitola in Kalifornien

[caption id="attachment_186006" align="aligncenter" width="590"] Capitola Hotel © Ashokmehta72/cc-by-sa-4.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Capitola ist eine US-amerikanische Stadt im Santa Cruz County an der Monterey Bay im US-Bundesstaat Kalifornien. Sie hat etwa 10.000 Einwohner auf einer Fläche von 4,4 km². Capitola ist am Ort eines ehemals indianischen Dorfes entstanden. Die ursprünglichen Einwohner, als Soquel-Indianer bezeichnet, wurden 1791 in die neu eingerichtete Mission in Santa Cruz umgesiedelt. In der Ära unter mex...

[ read more ]

Delray Beach in Florida, America's Most Fun Small Town

Delray Beach in Florida, America's Most Fun Small Town

[caption id="attachment_192632" align="aligncenter" width="590"] Delray Beach © D Ramey Logan/cc-by-sa-4.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Delray Beach ist eine Stadt im Palm Beach County in Florida mit 67.000 Einwohnern und gehört zur Metropolregion Miami mit 6,2 Millionen Einwohnern. Delray Beach befindet sich unweit vom Atlantik zwischen den beiden Städten Boynton Beach und Boca Raton. Delray Beach liegt an der in Nord-Süd-Richtung verlaufenden Interstate 95. Der Ort ist für seine Restaurants, Läden, Boutiquen, Nachtclubs, K...

[ read more ]

Magdalenen-Inseln in Québec

Magdalenen-Inseln in Québec

[caption id="attachment_192472" align="aligncenter" width="590"] Cap-aux-Meules Island - L'Étang-du-Nord Lighthouse © Renaudp10/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die Magdalenen-Inseln (frz. Îles de la Madeleine, engl. Magdalen Islands) sind eine kanadische Inselgruppe, die im Südosten des Sankt-Lorenz-Golfs liegt. Obwohl der Archipel zwar geografisch wesentlich näher bei der Prince Edward Island und Nova Scotia liegt, bildet er einen Teil der Provinz Québec. Dieser Umstand liegt vor allem in der ethnischen Herkunft s...

[ read more ]

Return to Top ▲Return to Top ▲
© flickr.com - Nikolaj Potanin/cc-by-2.0
Brela an der Makarska Riviera

Brela ist ein kleines Dorf in Dalmatien (Kroatien) mit 1.700 Einwohnern. Es liegt an der kroatischen Küste an der Makarska...

Prince of Wales Hotel © Svrspr/cc-by-sa-3.0
Waterton Lakes National Park

Der Waterton-Lakes-Nationalpark (englisch Waterton Lakes National Park, französisch Parc national des Lacs-Waterton) liegt im Süden der kanadischen Provinz Alberta direkt...

View from Herrenchiemsee Island to Frauenchiemsee Island © Rufus46/cc-by-sa-3.0
Der Chiemsee im Chiemgau

Der Chiemsee, auch "bayerisches Meer" genannt, ist mit einer Fläche von 79,9 km² der größte See in Bayern und nach...

Schließen