Das InterContinental Berchtesgaden Resort

Samstag, 2. November 2013 - 13:00 (CET/MEZ) Berlin | Author/Destination:
Category/Kategorie: Allgemein

© ichotelsgroup.com

© ichotelsgroup.com

Das Hotel ist ein halbkreisförmige, an die Topographie der Bergkuppel angepasster, langgestreckt-mehrstöckiger Baukörper. Rechts und Links der zentralen Lobby erstrecken sich die beiden gekrümmten Bettentrakte. Die Glasfassade der Lobby im Innenhof erlaubt den Blick zum Kehlstein. Architektonisch wurde das Hotel im Stil der Neuen Sachlichkeit gestaltet. Natursteinsockel und Holzelemente prägen die Fassade.

Das Fünf-Sterne-Superior-Hotel Interconti Berchtesgaden Resort (inzwischen wird das Hotel als Kempinski Hotel Berchtesgaden betrieben) verfügt über 126 Zimmer und zwölf Suiten sowie drei Restaurants und einen Wellness- und SPA-Bereich. Unterhalb des Hotels befindet sich der Golfclub Gutshof-Obersalzberg mit Golfplatz, und ein kleines Skigebiet. 2007 erfolgte die Einrichtung eines Hubschrauberlandeplatzes für VIP-Gäste und die Erweiterung des Tagungsbereichs.

Als der Freistaat 1996 nach dem Abzug der Amerikaner wieder frei über das Gelände am Obersalzberg verfügen konnte, wurde ein “Zweisäulenkonzept” beschlossen, bestehend aus einem Hotelprojekt der Luxusklasse und der Dokumentation Obersalzberg – das Hotelprojekt sollte an die touristische Tradition des Obersalzbergs vor dem Dritten Reich anknüpfen, die Dokumentation einen Gegenpart zu “kommerzieller Ausbeutung” des Standorts darstellen.

Vinothek © ichotelsgroup.com Panorama Suite © ichotelsgroup.com © ichotelsgroup.com Bavarian restaurant BAYERNSTUBE SCHALANDER © ichotelsgroup.com © ichotelsgroup.com © ichotelsgroup.com
<
>
Bavarian restaurant BAYERNSTUBE SCHALANDER © ichotelsgroup.com
Das Hotel wurde vom Architekturbüro Kochta aus München geplant. Das erste Innendesign-Konzept wurde von Mahmoudieh Design aus Berlin entwickelt. Für die Überarbeitung und die aktuelle Innenarchitektur ist André Behncke aus München verantwortlich. Die Errichtungskosten lagen in der Größenordnung von 50 Millionen Euro.

Das Resort profiliert sich in erster Linie als Tagungsort, und als gehobener Standort des Besuchstourismus der Region, von der Festspielstadt Salzburg bis hin zum Nationalpark Berchtesgaden.

2006 und 2007 wurde der Wellnessbereich des Hotels mit dem Spa Diamond als bestes deutsches Spa ausgezeichnet. Bei den World Travel Awards 2007, 2008 und im Jahre 2009 wurde das InterContinental Berchtesgaden Resort als Germany’s Leading Spa Resort prämiert. Im Jahre 2008, 2009 und 2011 erhielt es die Auszeichnung Deutschlands führendes Resort bei den World Travel Awards. Seit 2007 trägt das Gourmet-Restaurant Le Ciel des Hotels einen Michelin-Stern.

Lesen Sie mehr auf Kempinski Berchtesgaden und Wikipedia InterContinental Berchtesgaden Resort (Sicher Reisen - Die Reiseapp des Auswärtigen Amtes - Wetterbericht von wetter.com). Fotos von Wikimedia Commons. Wenn Sie eine Anregung, Kritik oder einen Hinweis zu dem Beitrag haben, freuen wir uns auf Ihre E-Mail an kommentar@wingsch.net. Nennen Sie dazu im Betreff bitte die Überschrift des Blogbeitrags, auf den sich Ihre E-Mail bezieht.




Das könnte Sie auch interessieren:

Diesen Beitrag teilen: (Vor Nutzung der Button Datenschutzregelungen beachten)

Die Museumsinsel in Berlin

Die Museumsinsel in Berlin

[caption id="attachment_161243" align="aligncenter" width="590"] © museumsinsel-berlin.de[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die Berliner Museumsinsel ist die nördliche Spitze der Spreeinsel im Zentrum der Stadt. Sie ist historisch die Keimzelle der Berliner Museumslandschaft und mit ihren Museen heute ein vielbesuchter touristischer Anlaufpunkt und einer der wichtigsten Museumskomplexe der Welt. Seit 1999 gehört die Museumsinsel als weltweit einzigartiges bauliches und kulturelles Ensemble dem Weltkulturerbe der UNESCO an. Die fünf...

[ read more ]

Das Cuatro Torres Geschäftsviertel in Madrid

Das Cuatro Torres Geschäftsviertel in Madrid

[caption id="attachment_153898" align="aligncenter" width="590"] © Archivaldo/cc-by-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die Cuatro Torres Business Area (dt. etwa "Vier Türme Geschäftsviertel") ist ein Ende 2008 fertiggestellter Komplex von Wolkenkratzern in der spanischen Hauptstadt Madrid. Der Komplex besteht aus insgesamt vier Türmen. Sie heißen Torre Caja Madrid, Torre de Cristal, Torre PwC und Torre Espacio. In den Hochhäusern befinden sich Büros, Wohnungen und ein Hotel. [gallery size="medium" gss="1" ids="176999,17...

[ read more ]

Themenwoche Oman - Nizwa

Themenwoche Oman - Nizwa

[caption id="attachment_161742" align="aligncenter" width="590"] Nizwa Souq © flickr.com - Francisco Anzola/cc-by-2.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Nizwa ist eine Stadt im Oman, sie ist das Zentrum des omanischen Kernlandes. Die Oasenstadt liegt am Südrand des Hadschar-Gebirges nahe dem Dschabal al-Achdar, dem höchsten Bergmassiv Omans, etwa 180 km von der Hauptstadt Maskat entfernt. Die ausgedehnten Gärten und Palmenhaine der Oasenstadt werden von der alten Festung mit dem größten Turm Omans (36 m Durchmesser, 30 m Höhe) ü...

[ read more ]

Porträt: Albert Schweitzer, deutsch-französischer Arzt, Philosoph, evangelischer Theologe, Organist, Musikwissenschaftler und Pazifist

Porträt: Albert Schweitzer, deutsch-französischer Arzt, Philosoph, evangelischer Theologe, Organist, Musikwissenschaftler und Pazifist

[caption id="attachment_183116" align="aligncenter" width="398"] © Bundesarchiv/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Ludwig Philipp Albert Schweitzer war ein deutsch-französischer (Schweitzer wurde in der Provinz Kaysersberg geboren, die zwischen Frankreich und Deutschland wechselte. Schweitzer betrachtete sich als Franzose und schrieb hauptsächlich auf Deutsch. Seine Muttersprache war Elsässisch) Arzt, Philosoph, evangelischer Theologe, Organist, Musikwissenschaftler und Pazifist. Schweitzer, der "Urwaldarzt", gründete ...

[ read more ]

Deutsche Oper Berlin

Deutsche Oper Berlin

[caption id="attachment_184750" align="aligncenter" width="590"] © Andreas Praefcke/cc-by-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die Deutsche Oper Berlin ist das größte der drei Opernhäuser in Berlin. Das Gebäude Bismarckstraße 34–37 in Charlottenburg wurde 1961 eröffnet und war Ersatz für die an gleicher Stelle im Zweiten Weltkrieg 1943 zerstörte Deutsche Oper. Das Charlottenburger Haus ist mit 1859 Sitzplätzen eines der größten Theater in Deutschland. Die Deutsche Oper bildet mit der Staatsoper Unter den Linden, der Komi...

[ read more ]

Themenwoche Venetien - Rovigo

Themenwoche Venetien - Rovigo

[caption id="attachment_153591" align="aligncenter" width="590"] Piazza Vittorio Emanuele II © Atigra/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Rovigo liegt in der norditalienischen Region Venetien und ist die Hauptstadt der Provinz Rovigo. Die Provinz ist 1.790 km² groß und hat in ihren 50 Gemeinden rund 245.000 Einwohner. Die Stadt hat 53.000 Einwohner, ist Zentrum des Landschaftsgebietes Polesine, eines Schwemmlandes zwischen Po und Adige, und ein Verkehrsknotenpunkt der Region. Die 838 erstmals erwähnte Stadt Rovig...

[ read more ]

Der Rhein

Der Rhein

[caption id="attachment_153699" align="aligncenter" width="590"] Distance marks along the Rhine indicate distances from this bridge in the City of Constance © Achim Lehle[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Der Rhein ist ein Strom in Europa und entspringt im Kanton Graubünden in den Schweizer Alpen. Sein Einzugsgebiet umfasst den größten Teil der Schweiz, ganz Liechtenstein sowie weite Teile Deutschlands und der Niederlande, dazu Gebiete im Osten Frankreichs und im Westen Österreichs. Die größten zum rheinischen Fluss-System gehö...

[ read more ]

Markthalle Rotterdam

Markthalle Rotterdam

[caption id="attachment_162865" align="aligncenter" width="590"] © Steven Lek/cc-by-sa-4.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen lassen"]Die Markthal ist eine in Rotterdam im Jahr 2014 fertiggestellte Markthalle. Sie steht im Zentrum der Stadt, nicht weit vom Rathaus auf dem Coolsingel und von der Hoogstraat entfernt. Letzterer ist der Ort, an dem die Stadt Rotterdam damals entstanden ist. Der Bau dieser Markthalle begann am 19. November 2009. Sie wurde am 1. Oktober 2014 von Königin Maxima offiziell eröffnet. Der Zeitraum, den man für ...

[ read more ]

Porträt: Ruth Bader Ginsburg, Feministin und Richterin am US-Supreme Court

Porträt: Ruth Bader Ginsburg, Feministin und Richterin am US-Supreme Court

[caption id="attachment_214609" align="aligncenter" width="590"] Chief Justice William Rehnquist swearing in Ginsburg as an Associate Justice of the Supreme Court, as her husband Martin Ginsburg and President Clinton watch © U.S. National Archives and Records Administration - Ralph Alswang[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Beitrag anhören"]Joan Ruth Bader Ginsburg war eine US-amerikanische Juristin und seit 1993 Beisitzende Richterin (Associate Justice) am Supreme Court der Vereinigten Staaten. Hier wurde sie dem linken ("liberalen") Flügel zugerechnet. Es ...

[ read more ]

Themenwoche Irland - Mullingar

Themenwoche Irland - Mullingar

[caption id="attachment_171184" align="aligncenter" width="590"] Market House © Ultrafighter/cc-by-sa-4.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Mullingar (irisch An Muileann gCearr – die windschiefe Mühle) ist die Hauptstadt des County Westmeath in der Provinz Leinster in den Midlands. Außerdem ist die Stadt Sitz des römisch-katholischen Bistums Meath. Die Einwohnerzahl beträgt 21.000. Bis 2003 hatte Mullingar einen bedeutenden Viehmarkt. Einer der Hauptexportartikel der Stadt sind Zinnwaren. Der Export nimmt seit einigen Jahren zu....

[ read more ]

Return to Top ▲Return to Top ▲
Thor Heyerdahl in Kiel © VollwertBIT/cc-by-sa-2.5
Der Dreimaster Thor Heyerdahl

Die Thor Heyerdahl – früher Tinka, Marga Henning, Silke und Minnow – ist ein 1930 gebautes Schiff, das heute unter...

© ArquiWHAT/cc-by-3.0
Torre Agbar in Barcelona

Der Torre Agbar in Barcelona ist ein 32-stöckiger Bürokomplex an der Avinguda Diagonal unmittelbar neben dem Plaça de les Glòries...

Aerial view © Orlovic/cc-by-sa-3.0
Pula an der Südspitze der istrischen Halbinsel

Die Stadt Pula/Pola ist offiziell zweisprachig. Neben Kroatisch gilt das Italienische als zweite Amtssprache. Im Hinterland wird die Istriotische Sprache...

Schließen