Das Halbtaucherschiff Blue Marlin

Dienstag, 26. Mai 2015 - 20:29 (CET/MEZ) Berlin | Author/Destination:
Category/Kategorie: Allgemein

MV Blue Marlin carrying USS Cole © U.S. Navy - PH2 Leland Comer

MV Blue Marlin carrying USS Cole © U.S. Navy – PH2 Leland Comer

Die Blue Marlin ist ein 224 m langes und 63 m breites Halbtaucherschiff der niederländischen Dockwise Shipping B.V. Ihr Schwesterschiff ist die Black Marlin, die allerdings nur 42 Meter breit ist. Das Schiff wurde unter der Baunummer 726 von der China Shipbuilding Corporation in Kaohsiung (Taiwan) für die norwegische Offshore Heavy Transport in Oslo gebaut. Es wurde am 8. April auf Kiel gelegt und lief am 23. Dezember 1999 von Stapel. Am 25. April 2000 war es fertiggestellt.

Das Schiff wurde ursprünglich zum Transport von bis zu 30.000 Tonnen schweren Ölbohrplattformen gebaut. Am 6. Juni 2001 wurde die Blue Marlin von Dockwise Shipping B.V. gekauft. Um die Jahreswende 2003/04 wurde das Schiff auf der Hyundai Mipo Werft im südkoreanischen Ulsan auf 63 Meter verbreitert.

MV Blue Marlin transporting sea-based X-band radar © U.S. Navy - Petty Officer 2nd Class Ryan C. McGinley MV Blue Marlin preparing to offload Ocean Monarch © flickr.com - Jim Hatter/cc-by-2.0 MV Blue Marlin carrying USS Cole © U.S. Navy - PH2 Leland Comer
<
>
MV Blue Marlin transporting sea-based X-band radar © U.S. Navy - Petty Officer 2nd Class Ryan C. McGinley
Das Schiff flutet seine Wassertanks und sinkt so mit der tief liegenden Ladefläche unter Wasser. Der Maximaltiefgang beträgt im getauchten Zustand 28,40 m.

Das Transportobjekt wird mittels Schlepper über die Ladefläche gebracht, und die Tanks werden anschließend leergepumpt, wodurch das Schiff mitsamt der Ladung auf dem Deck wieder aufsteigt.

Lesen Sie mehr auf dockwise.com – Blue Marlin und Wikipedia Blue Marlin. Hier erfahren Sie mehr über Bilder und deren Verwendung. Damit Sie sich auf dem Laufenden halten können, bieten die meisten Stadt- oder Tourismus-Webseiten einen Newsletter-Service an und/oder unterhalten Facebook-Seiten/Twitter-Accounts. Zudem bieten mehr und mehr Orte, Tourismusorganisationen und Kultureinrichtungen zusätzlich Apps für SmartPhones und Tablets an, sodass Sie Ihren mobilen Fremdenführer immer dabei haben können (Sicher Reisen - Die Reiseapp des Auswärtigen Amtes - Wetterbericht von wetter.com). Wenn Sie eine Anregung, Kritik oder einen Hinweis zu dem Beitrag haben, freuen wir uns auf Ihre E-Mail an kommentar@wingsch.net. Nennen Sie dazu im Betreff bitte die Überschrift des Blogbeitrags, auf den sich Ihre E-Mail bezieht.




Das könnte Sie auch interessieren:

Diesen Beitrag teilen: (Vor Nutzung der Button Datenschutzregelungen beachten)

The Royal Borough of Windsor

The Royal Borough of Windsor

[caption id="attachment_161141" align="aligncenter" width="590"] Windsor Castle at Sunset © Diliff[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Windsor ist die Heimat von zwei der britischen Top 20 Besucherattraktionen - Schloss Windsor und Legoland Windsor - und das ist nicht alles. Warum nicht auch noch die Pferderennbahn Ascot, den Royal Windsor Racecourse, das Eton College, die Wachablösung, den Savill Garden im Windsor Great Park oder saisonale Attraktionen, wie das Royal Windsor Riesenrad und viele andere sehenswerte Plätze mit auf Ihren...

[ read more ]

Avranches in der Basse-Normandie

Avranches in der Basse-Normandie

[caption id="attachment_153748" align="aligncenter" width="590"] © Man vyi[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Avranches ist eine Stadt im Département Manche in der Region Basse-Normandie in Frankreich mit 8090 Einwohnern. Avranches ist Verwaltungssitz des Arrondissements Avranches. Avranches liegt am südlichen Ende der Cotentin-Halbinsel an der Europastraße E401, die Caen mit der Bretagne verbindet. Von Avranches ist es möglich, den Mont-Saint-Michel zu sehen, auf dem St. Aubert, Bischof von Avranches im achten Jahrhundert ...

[ read more ]

Scarborough, Ferien an der Nordseeküste

Scarborough, Ferien an der Nordseeküste

[caption id="attachment_153847" align="aligncenter" width="590"] Scarborough Castle © Immanuel Giel[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Scarborough ist eine Mittelstadt in der englischen Grafschaft North Yorkshire und Verwaltungssitz des gleichnamigen Borough of Scarborough. Sie befindet sich ganz im Osten der Grafschaft an der Nordseeküste und ist ein bedeutender Ferienort, der deshalb auch "Brighton des Nordens" genannt wird. Scarborough hat 50.000 Einwohner. Die moderne Stadt befindet sich 30 bis 70 Meter über dem Meeresspiegel. De...

[ read more ]

Themenwoche Katar - Al-Chaur

Themenwoche Katar - Al-Chaur

[caption id="attachment_162933" align="aligncenter" width="590"] Al Khor Harbour with mosque © Vincent van Zeijst/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Al-Chaur (oft Al Khor) ist eine Küstenstadt im Norden Katars. Sie liegt in der gleichnamigen Gemeinde al-Chaur und ist die Gemeindehauptstadt. Al-Chaur liegt 50 km nördlich der Hauptstadt Doha. Die Einwohnerzahl beträgt 32.000. Die Stadt ist wegen der Nähe zu den Erdölfeldern und Erdgasvorkommen im Norden Katars und wegen der Nähe zu Ras Laffan die Heimat vieler Arbeiter...

[ read more ]

Riviera Maya an der Karibikküste

Riviera Maya an der Karibikküste

[caption id="attachment_151391" align="aligncenter" width="590"] Xcaret Eco Park © Karla Quiñonez/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die Riviera Maya ist eine Urlaubsregion an der Karibikküste im Südosten Mexikos. Genauer gesagt liegt die Riviera Maya an der Ostküste der Halbinsel Yucatán im Bundesstaat Quintana Roo und somit in der äußersten nordwestlichen Karibik, nahe dem Übergang zum Golf von Mexiko. Ihr Gebiet erstreckt sich auf einer Länge von circa 150 Kilometern von Cancún im Norden mit der dortigen Hotel...

[ read more ]

Husum, die graue Stadt am Meer

Husum, die graue Stadt am Meer

[caption id="attachment_151577" align="aligncenter" width="590"] Husum Harbour © Colocho/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Husum ist Kreisstadt des Kreises Nordfriesland in Schleswig-Holstein. Die Stadt ist literarisch bekannt als graue Stadt am Meer. Husum liegt an der Nordseeküste unmittelbar am Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer sowie am Rande der Schleswigschen Geest. Die Stadt liegt 72 Kilometer westlich von Kiel, 119 Kilometer nordwestlich von Hamburg und 43 Kilometer südwestlich von Flensburg. ...

[ read more ]

Cinecittà Studios in Rom

Cinecittà Studios in Rom

[caption id="attachment_165206" align="aligncenter" width="590"] Set of Martin Scorsese's 'Gangs of New York' © Supercazzola[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Cinecittà (für "Filmstadt") ist ein Filmstudio-Komplex im Südosten von Rom an der Via Tuscolana. Die Cinecittà Holding ist zu 100 % im Besitz des italienischen Ministeriums für Wirtschaft und Finanzen. Cinecittà wurde am 28. April 1937 durch Benito Mussolini eröffnet. Bis 1943 wurden etwa 300 Filme in der Cinecittà gedreht. Während des Zweiten Weltkriegs wurde Cinecitt...

[ read more ]

Felixstowe, der größte Containerhafen in Großbritannien

Felixstowe, der größte Containerhafen in Großbritannien

[caption id="attachment_160975" align="aligncenter" width="590"] Felixstowe Old Train Station, today housing several stores and the local community radio station © Deben Dave/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Felixstowe ist eine an der Mündung der Flüsse Stour und Orwell in die Nordsee gelegene britische Hafenstadt in der Region Suffolk. Der Containerhafen von Felixstowe ist der größte seiner Art in Großbritannien. Mit 29.000 Einwohnern ist Felixstowe die größte Stadt im Distrikt Suffolk Coastal. Der 1879 i...

[ read more ]

Return to Top ▲Return to Top ▲
City center © Stadtamt Braunau am Inn/cc-by-sa-3.0
Braunau am Inn

Braunau am Inn ist die älteste und mit 16.000 Einwohnern bevölkerungsreichste Stadt im oberösterreichischen Innviertel. Sie liegt rund 60 km...

Abbey Gardens and Cathedral © geograph.org.uk - Robert Edwards/cc-by-sa-2.0
Themenwoche East Anglia – Bury St Edmunds

Bury St Edmunds ist eine Stadt im County Suffolk. Die ursprünglich Beodericsworth genannte Stadt ist Hauptstadt des Distrikts St Edmundsbury...

Disney Wonder at Port Canaveral © flickr.com - Rennett Stowe/cc-by-2.0
Port Canaveral in Florida

Port Canaveral ist ein Seehafen im US-amerikanischen Bundesstaat Florida. Nach dem Hafen von Miami gilt er als zweitgrößter Kreuzfahrthafen der...

Schließen