Das Halbtaucherschiff Blue Marlin

Dienstag, 26. Mai 2015 - 20:29 (CET/MEZ) Berlin | Author/Destination:
Category/Kategorie: Allgemein

MV Blue Marlin carrying USS Cole © U.S. Navy - PH2 Leland Comer

MV Blue Marlin carrying USS Cole © U.S. Navy – PH2 Leland Comer

Die Blue Marlin ist ein 224 m langes und 63 m breites Halbtaucherschiff der niederländischen Dockwise Shipping B.V. Ihr Schwesterschiff ist die Black Marlin, die allerdings nur 42 Meter breit ist. Das Schiff wurde unter der Baunummer 726 von der China Shipbuilding Corporation in Kaohsiung (Taiwan) für die norwegische Offshore Heavy Transport in Oslo gebaut. Es wurde am 8. April auf Kiel gelegt und lief am 23. Dezember 1999 von Stapel. Am 25. April 2000 war es fertiggestellt.

Das Schiff wurde ursprünglich zum Transport von bis zu 30.000 Tonnen schweren Ölbohrplattformen gebaut. Am 6. Juni 2001 wurde die Blue Marlin von Dockwise Shipping B.V. gekauft. Um die Jahreswende 2003/04 wurde das Schiff auf der Hyundai Mipo Werft im südkoreanischen Ulsan auf 63 Meter verbreitert.

MV Blue Marlin transporting sea-based X-band radar © U.S. Navy - Petty Officer 2nd Class Ryan C. McGinley MV Blue Marlin preparing to offload Ocean Monarch © flickr.com - Jim Hatter/cc-by-2.0 MV Blue Marlin carrying USS Cole © U.S. Navy - PH2 Leland Comer
<
>
MV Blue Marlin transporting sea-based X-band radar © U.S. Navy - Petty Officer 2nd Class Ryan C. McGinley
Das Schiff flutet seine Wassertanks und sinkt so mit der tief liegenden Ladefläche unter Wasser. Der Maximaltiefgang beträgt im getauchten Zustand 28,40 m.

Das Transportobjekt wird mittels Schlepper über die Ladefläche gebracht, und die Tanks werden anschließend leergepumpt, wodurch das Schiff mitsamt der Ladung auf dem Deck wieder aufsteigt.

Lesen Sie mehr auf dockwise.com – Blue Marlin und Wikipedia Blue Marlin. Hier erfahren Sie mehr über Bilder und deren Verwendung. Damit Sie sich auf dem Laufenden halten können, bieten die meisten Stadt- oder Tourismus-Webseiten einen Newsletter-Service an und/oder unterhalten Facebook-Seiten/Twitter-Accounts. Zudem bieten mehr und mehr Orte, Tourismusorganisationen und Kultureinrichtungen zusätzlich Apps für SmartPhones und Tablets an, sodass Sie Ihren mobilen Fremdenführer immer dabei haben können (Sicher Reisen - Die Reiseapp des Auswärtigen Amtes - Wetterbericht von wetter.com). Wenn Sie eine Anregung, Kritik oder einen Hinweis zu dem Beitrag haben, freuen wir uns auf Ihre E-Mail an kommentar@wingsch.net. Nennen Sie dazu im Betreff bitte die Überschrift des Blogbeitrags, auf den sich Ihre E-Mail bezieht.




Das könnte Sie auch interessieren:

Diesen Beitrag teilen: (Vor Nutzung der Button Datenschutzregelungen beachten)

Civitavecchia, der Hafen von Rom

Civitavecchia, der Hafen von Rom

[caption id="attachment_152967" align="aligncenter" width="590"] © Luca Aless/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Civitavecchia ist eine italienische Hafenstadt in der Provinz Rom in der Region Latium mit 51.000 Einwohnern. Civitavecchia ist eine etruskische Gründung. Doch erst unter Kaiser Trajan, der 107 bis 110 n. Chr. den Hafen anlegen ließ, entwickelte sich der Ort unter dem Namen Centumcellae zu einer Stadt. Bereits im Jahr 314 wurde es zum Bischofssitz. Vom 6. bis zum 8. Jahrhundert stand die Stadt unter der Kontro...

[ read more ]

Shakespeare's Globe Theatre in London

Shakespeare's Globe Theatre in London

[caption id="attachment_26512" align="aligncenter" width="590"] © Schlaier[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Globe Theatre ist der Name eines elisabethanischen Theatergebäudes am Südufer der Themse in London, welches vor allem durch Aufführungen von William Shakespeares Werken einen bedeutenden Platz in der Theatergeschichte einnimmt. Es wurde 1599 erbaut. Hier, außerhalb der Innenstadt, war das anerkannte Vergnügungszentrum, und hier gab es, neben dem Globe, noch weitere Stätten der Unterhaltung, wie die Theater The Swan, The R...

[ read more ]

Themenwoche Abruzzen

Themenwoche Abruzzen

[caption id="attachment_153291" align="aligncenter" width="590"] Abruzzo map © Idéfix/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die Abruzzen sind eine Region Italiens mit 1,3 Millionen Einwohnern. Obwohl sie geographisch eher zu Mittelitalien gehören, werden sie offiziell zu den Regionen Süditaliens gezählt. Dies ist ein Überbleibsel der Geschichte der Abruzzen, die vom Frühmittelalter bis hin zum 19. Jahrhundert dem Königreich Sizilien angehörten und wirtschaftlichen und kulturellen Austausch mit den Regionen Süditalien...

[ read more ]

Key West am Südwestende der Florida Keys

Key West am Südwestende der Florida Keys

[caption id="attachment_151753" align="aligncenter" width="590"] US Southernmost point © Daniel Schwen/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Key West ist eine Stadt und der County Seat des Monroe County im US-Bundesstaat Florida mit 25.000 Einwohnern. Die Stadt Key West befindet sich am Südwestende der Florida Keys. Der Hauptteil der Stadt befindet sich auf der Insel Key West, daneben umfasst das Stadtgebiet noch vier weitere Inseln. Etwas vor der Westküste liegt das nur per Boot erreichbare kleine Sunset Key. Im No...

[ read more ]

Guangzhou, das südliche Tor nach China

Guangzhou, das südliche Tor nach China

[caption id="attachment_200791" align="aligncenter" width="590"] © Meihe Chen/cc-by-sa-4.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Guangzhou ist eine Stadt im Süden der Volksrepublik China mit 11,5 Millinoen Einwohnern im Stadtgebiet und 14,9 Millionen Einwohnern in der Metropolregion. Sie ist Hauptstadt der Provinz Guangdong sowie ein bedeutender Industrie- und Handelsstandort. Die Region wird auch als "Fabrik der Welt" bezeichnet. Guangzhou ist die größte Stadt im Perlflussdelta, einer der größten zusammenhängenden Stadtlandschaften...

[ read more ]

Scilly-Inseln

Scilly-Inseln

[caption id="attachment_172043" align="aligncenter" width="590"] St. Agnes Lighthouse © Andrewrabbott[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die Scilly-Inseln (englisch Scilly Isles oder Scillies, amtlich Isles of Scilly) sind eine Gruppe von mehr als 140 Inseln und über 90 Felsen vor der Südwestspitze Englands. Sie liegen etwa 45 km südwestlich von Land’s End im Atlantik, nahe dem westlichen Ende des Ärmelkanals. Von den etwa 55 größeren Inseln sind sechs bewohnt. Die Scillies bilden eine Unitary Authority und gehören zur zeremon...

[ read more ]

Commissioners’ Plan von 1811 für Manhattan

Commissioners’ Plan von 1811 für Manhattan

[caption id="attachment_201612" align="aligncenter" width="590"] Central Park is by far the largest interruption of the Commissioners' Plan © Piotr Kruczek[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Der Commissioners’ Plan of 1811 war ein Vorschlag der Staatsregierung von New York, der 1811 angenommen wurde, um die ordnungsgemäße Entwicklung und den Verkauf von Land auf Manhattan zwischen der 14. Straße und Washington Heights durchzuführen. Er unterteilt den großen, damals nur wenig besiedelten Teil der Insel in etwa 2000 lange, schmale...

[ read more ]

Schloss Karlsruhe in Baden-Württemberg

Schloss Karlsruhe in Baden-Württemberg

[caption id="attachment_169039" align="aligncenter" width="590"] © Jörg Schmalenberger/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Das Karlsruher Schloss wurde ab 1715 im Stile des Barocks als Residenz des Markgrafen Karl Wilhelm von Baden-Durlach errichtet. Es diente bis 1918 als Residenzschloss der Markgrafen bzw. Großherzöge von Baden. Heute ist in dem Gebäude das Badische Landesmuseum und ein Teil des Bundesverfassungsgerichts untergebracht. Baumeister des ursprünglichen Gebäudes war Jakob Friedrich von Batzendorf. Der er...

[ read more ]

Return to Top ▲Return to Top ▲
City center © Stadtamt Braunau am Inn/cc-by-sa-3.0
Braunau am Inn

Braunau am Inn ist die älteste und mit 16.000 Einwohnern bevölkerungsreichste Stadt im oberösterreichischen Innviertel. Sie liegt rund 60 km...

Abbey Gardens and Cathedral © geograph.org.uk - Robert Edwards/cc-by-sa-2.0
Themenwoche East Anglia – Bury St Edmunds

Bury St Edmunds ist eine Stadt im County Suffolk. Die ursprünglich Beodericsworth genannte Stadt ist Hauptstadt des Distrikts St Edmundsbury...

Disney Wonder at Port Canaveral © flickr.com - Rennett Stowe/cc-by-2.0
Port Canaveral in Florida

Port Canaveral ist ein Seehafen im US-amerikanischen Bundesstaat Florida. Nach dem Hafen von Miami gilt er als zweitgrößter Kreuzfahrthafen der...

Schließen