Das Bruttonationalglück

Mittwoch, 05. Juni 2013 - 13:07 (CET/MEZ) Berlin | Author/Destination:
Category/Kategorie: Allgemein

"Gross National Happiness is more important than Gross National Product" by Jigme Singye Wangchuck, king of Bhutan. Slogan on a wall in Thimphu's School of Traditional Arts. Photo: Mario Biondi

“Gross National Happiness is more important than Gross National Product” by Jigme Singye Wangchuck, king of Bhutan. Slogan on a wall in Thimphu’s School of Traditional Arts. Photo: Mario Biondi

Bruttonationalglück (BNG) ist der Versuch, den Lebensstandard in breit gestreuter, humanistischer und psychologischer Weise zu definieren und somit dem herkömmlichen Bruttonationaleinkommen, einem ausschließlich durch Geldflüsse bestimmten Maß, einen ganzheitlicheren Bezugsrahmen gegenüberzustellen.

Der Ausdruck wurde 1979 von Jigme Singye Wangchuck, dem König von Bhutan geprägt, in Entgegnung auf ein Interview mit einem indischen Journalisten, der sich nach dem Bruttoinlandsprodukt von Bhutan erkundigt hatte. Der König wollte damit zum Ausdruck bringen, dass er sich einer Wirtschaftsentwicklung verpflichtet fühle, die Bhutans einzigartiger Kultur und ihren buddhistischen Werten gerecht werde. Bhutan hat zu diesem Zweck mit der Kommission für das Bruttonationalglück eine Staatskommission eingesetzt.

Während konventionelle Entwicklungsmodelle das Wirtschaftswachstum zum herausragenden Kriterium politischen Handelns machen, nimmt die Idee des Bruttonationalglücks an, dass eine ausgewogene und nachhaltige Entwicklung der Gesellschaft nur im Zusammenspiel von materiellen, kulturellen und spirituellen Schritten geschehen kann, die einander ergänzen und bestärken. Die vier Säulen des Bruttonationalglücks sind

  • die Förderung einer sozial gerechten Gesellschafts- und Wirtschaftsentwicklung,
  • Bewahrung und Förderung kultureller Werte,
  • Schutz der Umwelt und
  • gute Regierungs- und Verwaltungsstrukturen.

Bruttonationalglück lässt sich nur schwer objektiv messen und unterliegt einer Reihe von subjektiven Werturteilen. Dies ist bei üblichen Wirtschafts- und Sozialmodellen gleichermaßen der Fall. Da die entscheidende Frage ist, wer die Eckpunkte des Bezugsrahmens definiert, kommt der Art und Weise der politischen Willensbildung insbesondere der Diskussion im Rahmen der Verfassungsgebung von 2008 in Bhutan große Bedeutung zu.



Das könnte Sie auch interessieren:

    None Found

Themenwoche Chile - Valparaíso

Themenwoche Chile - Valparaíso

[caption id="attachment_164065" align="aligncenter" width="590"] Plaza Echaurren © Hemorag/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen lassen"]Valparaíso (deutsch Paradiestal) ist eine Hafenstadt mit ca. 278.000 Einwohnern. Die Agglomeration Valparaísos umfasst 905.000 Einwohner. Die Stadt ist Sitz des chilenischen Kongresses. Teil des Stadtgebiets ist die über 1.000 km vom Stadtkern entfernte Gruppe der Desventuradas-Inseln. Valparaíso liegt an einer nach Norden offenen Bucht des Pazifischen Ozeans. Der Hafen ist einer der bede...

California Academy of Sciences in San Francisco

California Academy of Sciences in San Francisco

[caption id="attachment_185964" align="aligncenter" width="590"] © Leonard G.[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die California Academy of Sciences ist eine Akademie der Wissenschaften und ein Museum für Naturgeschichte mit einem Planetarium, einem künstlichen Regenwald und einem großen Aquatikbereich im Golden Gate Park in San Francisco, Kalifornien. Das Gebäude wurde von 2005 bis 2008 komplett neu gebaut und es beherbergt damit eines der modernsten Museen der Welt. Die Academy wurde 1853 als wissenschaftliche Gesellschaft gegrün...

Vimmerby, Astrid Lindgrens Welt

Vimmerby, Astrid Lindgrens Welt

[caption id="attachment_151098" align="aligncenter" width="590"] © Rotsee/cc-by-sa-4.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Vimmerby ist eine Ortschaft mit 8.000 Einwohnern in der südschwedischen Provinz Kalmar län und der historischen Provinz Småland. Vimmerby ist Hauptort der gleichnamigen Gemeinde. Der Fluss Stångån durchfließt den Ort. Im Mittelalter wurde Vimmerby mehrmals abgebrannt und verwüstet. 1192 wurde die Stadt zum dritten Mal von Dänen in Brand gesteckt und 1454 verwüstete Christian I. von Dänemark die Sta...

Themenwoche Frankfurt - Die Frankfurter Paulskirche

Themenwoche Frankfurt - Die Frankfurter Paulskirche

[caption id="attachment_7221" align="aligncenter" width="590"] © Simsalabimbam/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die Paulskirche in Frankfurt am Main wurde 1789 bis 1833 anstelle der 1786 abgerissenen mittelalterlichen Barfüßerkirche erbaut und diente bis 1944 als evangelische Hauptkirche Frankfurts. In dem klassizistischen Rundbau des Architekten Johann Friedrich Christian Hess tagten 1848 bis 1849 die Delegierten der Frankfurter Nationalversammlung, der ersten frei gewählten Volksvertretung der deutschen Lande. ...

Themenwoche Vereinigte Arabische Emirate - Emirat Adschman

Themenwoche Vereinigte Arabische Emirate - Emirat Adschman

[caption id="attachment_168452" align="aligncenter" width="590"] © MMuzammils/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Adschman ist das flächenmäßig kleinste der sieben Emirate. Das Hauptgebiet liegt nur rund 22 Kilometer nordöstlich von Dubai entfernt am Arabischen Golf. Hauptstadt des Emirats ist das gleichnamige Adschman. Adschman wird seit 1810 von Angehörigen der Familie an-Nuʿaimi beherrscht. Ab 1820 war das Emirat einer der Trucial States. Am 2. Dezember 1971 entließ Großbritannien die ehemaligen Trucial States in...

Sevilla, die künstlerische, historische, kulturelle und wirtschaftliche Hauptstadt Südspaniens

Sevilla, die künstlerische, historische, kulturelle und wirtschaftliche Hauptstadt Südspaniens

[caption id="attachment_160543" align="aligncenter" width="590"] Avenida de la Constitución © Anual[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Sevilla ist die Hauptstadt der Autonomen Region Andalusien und der Provinz Sevilla von Spanien. Mit über 700.000 Einwohnern ist Sevilla viertgrößte Stadt Spaniens. Nach einer späten Legende wurde die Stadt von dem griechischen Helden Herakles gegründet. Die Einwohner werden als Sevillanos bezeichnet. Die Stadt ist ein wichtiger Industrie- und Handelsplatz und Touristenzentrum. Sevilla lieg...

Return to Top ▲Return to Top ▲
The junction of Farrar Road and the High Street © geograph.org.uk - Eric Jones/cc-by-sa-2.0
Themenwoche Wales – Bangor

Bangor ist eine Kleinstadt in der Region Gwynedd (ursprünglich Caernarvonshire) im Nordwesten von Wales. Die Einwohnerzahl der Universitätsstadt beträgt etwa...

Llandudno © Noel Walley/cc-by-sa-3.0
Themenwoche Wales

Wales ist ein Teil des Vereinigten Königreichs. Die Hauptstadt von Wales ist Cardiff. Das Land wird zu den sechs keltischen...

Camden Lock Market © flickr.com - Duncan Harris/cc-by-2.0
Der Camden Market in London

Als Camden Market wird eine Ansammlung von verschiedenen Märkten in und um die Camden High Street bezeichnet. Sie bilden einen...

Schließen