Das Azrieli Center in Tel Aviv

Sonntag, 1. April 2018 - 12:00 (CET/MEZ) Berlin | Author/Destination:
Category/Kategorie: Allgemein, Haus des Monats, Union für das Mittelmeer

© Rastaman3000/cc-by-sa-3.0

© Rastaman3000/cc-by-sa-3.0

Das Azrieli Center ist ein Komplex von Hochhäusern in Tel Aviv. Am Fuß des Zentrums liegt ein großes Einkaufszentrum. Das Zentrum wurde ursprünglich vom israelisch-amerikanischen Architekten Eli Attia entworfen, und nachdem er sich mit dem Entwickler des Zentrums überworfen hatte, wurde die Fertigstellung der Arbeiten an die Moore Yaski Sivan Architects in Tel Aviv übergeben. Das Center wurde nach dem israelisch-kanadischen Immobilienentwickler David Azrieli benannt. Das Azrieli Center befindet sich auf einem 34.500 m² großen Gelände, das zuvor als Tel Avivs Müllwagendepot genutzt wurde. Das 420 Millionen US-$ teure Projekt revitalisierte das umliegende Gebiet. Die Azrieli Center Mall ist eine der größten in Israel. Es gibt etwa 30 Restaurants, Fast-Food-Theken, Cafés und Essensstände in der Mall. Das oberste Stockwerk des Einkaufszentrums ist ein beliebter Treffpunkt für Teenager. Viele Internetforen organisieren dort während nationaler Feiertage Zusammenkünfte.

Der Azrieli Center Circular Tower ist mit einer Höhe von 187 m der höchste der drei Türme. Der Bau dieses Turms begann im Jahr 1996 und wurde 1999 fertiggestellt. Der Turm hat 49 Stockwerke und war zum Zeitpunkt seines Baus das höchste Gebäude in Tel Aviv und das zweithöchste im Land, nach dem Moshe Aviv Tower in Ramat Gan. Das oberste Stockwerk verfügt über eine überdachte Aussichtsplattform und ein High-End-Restaurant. Im 48. Stock befand sich das persönliche Büro von David Azrieli untergebracht. Jedes Stockwerk des Circular Towers hat 84 Fenster, sodass der dem Turm mehr als 4.000 Fenster hat. Der Umfang des Turms beträgt 141 Meter; Sein Durchmesser beträgt 44 Meter. Jede Etage umfasst 1.520 Quadratmeter.

© Gilad Avidan/cc-by-sa-3.0 © Rastaman3000/cc-by-sa-3.0 © Avi kedmi
<
>
© Gilad Avidan/cc-by-sa-3.0
Der Azrieli Center Triangular Tower hat eine Höhe von 169 m. Der Bau dieses Turms, wie auch der runde Turm, begann 1996 und wurde 1999 fertiggestellt. Er hat 46 Stockwerke und der Hauptnutzer ist Bezeq, Israels größtes Telekommunikationsunternehmen; Bezeq nimmt 13 Stockwerke des Turms ein. Der Querschnitt des Turms ist ein gleichseitiges Dreieck.

Der Azrieli Center Square Tower wurde im Juni 2007 fertiggestellt. Der Turm hat 42 Stockwerke und ist 154 m hoch. Es ist der kürzeste der drei Türme im Azrieli-Komplex. Der Bau des dritten Turms wurde 1998 wegen städtebaulicher Uneinigkeiten gestoppt und 2006 wieder aufgenommen. Die unteren 13 Etagen beherbergen das Crowne Plaza Tel Aviv City Centerl, ein Geschäftshotel. Die oberen Etagen dienen als Büroflächen.

Lesen Sie mehr auf Azrieli Center und Wikipedia Azrieli Center (Sicher Reisen - Die Reiseapp des Auswärtigen Amtes). Fotos von Wikimedia Commons. Wenn Sie eine Anregung, Kritik oder einen Hinweis zu dem Beitrag haben, freuen wir uns auf Ihre E-Mail an kommentar@wingsch.net. Nennen Sie dazu im Betreff bitte die Überschrift des Blogbeitrags, auf den sich Ihre E-Mail bezieht.




Das könnte Sie auch interessieren:

Diesen Beitrag teilen: (Vor Nutzung der Button Datenschutzregelungen beachten)

Themenwoche Istrien - Labin

Themenwoche Istrien - Labin

[caption id="attachment_153462" align="aligncenter" width="590"] © Alessandro Vecchi/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Labin liegt nahe der Ostküste der istrischen Halbinsel auf halber Strecke zwischen Pula und Opatija. Die Gemeinde hat fast 12.000 Einwohner, von denen rund 7.000 in der Kernstadt und 1.400 in dem Fremdenverkehrsort Rabac (Portalbona) wohnen. Hauptwirtschaftszweige waren vom 19. Jahrhundert bis nach dem Zweiten Weltkrieg die Landwirtschaft und der Kohlebergbau. Nach dem Niedergang des Bergbaus und...

[ read more ]

Kloster Eberbach im Rheingau

Kloster Eberbach im Rheingau

[caption id="attachment_161276" align="aligncenter" width="590"] © Fritz Geller-Grimm[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Kloster Eberbach ist ein ehemaliges Zisterzienserkloster in der Nähe von Eltville am Rhein im Rheingau. Es zählt mit seinen romanischen und frühgotischen Bauten zu den bedeutendsten Kunstdenkmälern Deutschlands. Im Kloster wurden im Winter 1985/86 fast alle Innenaufnahmen zum Film Der Name der Rose gedreht. Das Weingut der Zisterziensermönche vom Kloster Eberbach war mit über 300 ha Anbaufläche das gr...

[ read more ]

Port Royal auf Jamaika

Port Royal auf Jamaika

[caption id="attachment_151474" align="aligncenter" width="590"] Port Royal Cays © NASA World Wind[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Port Royal war eine wichtige Hafenstadt in Jamaika, bis sie am 7. Juni 1692 von einem Erdbeben und einem nachfolgenden Tsunami vollständig zerstört wurde und zum größten Teil im Meer und so entstandenen Treibsand versank. Die Stadt lag auf einer Landzunge auf sandigem Untergrund, der bei dem Beben ins Rutschen kam. Etwa 3.000 Menschen sollen dabei ums Leben gekommen sein, die Hälfte der damaligen Be...

[ read more ]

Bella Coola in British Columbia

Bella Coola in British Columbia

[caption id="attachment_171467" align="aligncenter" width="590"] The docks at Bella Coola © flickr.com - Colin/cc-by-2.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Bella Coola ist eine Siedlung an der Mündung des Bella Coola River in den North Bentwick Arm des Burke Channel im Westen der Provinz British Columbia. Bella Colla ist Hauptort des Central Coast Regional District, allerdings keine eigenständige Gemeinde. Zur Ortschaft Bella Coola sind die im Tal des Bella Coola River gelegenen Siedlungen Bella Coola, Lower Bella Coola, Hagensborg, ...

[ read more ]

Themenwoche Ulster - Omagh

Themenwoche Ulster - Omagh

[caption id="attachment_153146" align="aligncenter" width="590"] © Ardfern/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Omagh (irisch: An Ómaigh) ist die Hauptstadt des County Tyrone. Sie liegt etwa 50 km südlich von Derry City und 80 km westlich von Belfast und hat 21.500 Einwohner. Das County um Omagh ist seit Jahrtausenden besiedelt. Der älteste Beleg für einen Bauernhof der jungsteinzeitlichen Bewohner stammt vom Wohnplatz bei Ballynagilly und wird auf 3.700 v. Chr. datiert. Hier spielt auch eine mythologische Erzäh...

[ read more ]

Themenwoche Jordanien - Biosphärenreservat Wadi Mujib

Themenwoche Jordanien - Biosphärenreservat Wadi Mujib

[caption id="attachment_165890" align="aligncenter" width="590"] Canyon of Wadi Mujib © YousefTOmar/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Das Wadi Mudschib ist eine Schlucht im Bergland Jordaniens östlich des Toten Meeres und liegt 90 km südlich von Amman. Sie endet 410 Meter unter dem Meeresspiegel am Toten Meer. Sie wird auch als "Grand Canyon Jordaniens" bezeichnet und ist das am tiefsten gelegene Naturschutzgebiet der Welt. Seit 2011 ist es UNESCO Biosphärenreservat. Der nächstgelegene größere Ort Dhiban liegt 5 km ...

[ read more ]

Themenwoche Iran - Kerman

Themenwoche Iran - Kerman

[caption id="attachment_162639" align="aligncenter" width="590"] Shazdeh Garden - Prince's Garden © Mohsen Abdolhosseini/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Kerman ist eine Stadt in der gleichnamigen Provinz Kerman. Kerman liegt 1076 km von Teheran entfernt in einer Ebene auf 1755 m Höhe und ist teilweise von Bergen umgeben. Die Stadt hat 800.000 Einwohner. Im Reisebericht Il Milione des Marco Polo vom Anfang des 14. Jahrhunderts wird Kerman als Kierman beschrieben. Obwohl eine Mehrheit der muslimischen Einwohner sich scho...

[ read more ]

Albuquerque International Balloon Fiesta

Albuquerque International Balloon Fiesta

[caption id="attachment_165066" align="aligncenter" width="590"] © flickr.com - John Fowler/cc-by-2.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die Albuquerque International Balloon Fiesta ist ein jährliches Fest für Heißluftballons, die Anfang Oktober in Albuquerque in New Mexico stattfindet. Die Balloon Fiesta ist eine neuntägige Veranstaltung mit über 500 Ballons pro Jahr. Die Veranstaltung ist das größte Heißluftballonfestival der Welt. Die Balloon Fiesta begann 1972 als Höhepunkt des 50. Geburtstagsfeier von 770 KKOB Radio. Funk...

[ read more ]

Return to Top ▲Return to Top ▲
Waterford by night © geograph.org.uk - Typhoon/cc-by-sa-2.0
Themenwoche Irland – Waterford

Waterford (irisch Port Láirge) war ursprünglich die Hauptstadt des County Waterford in der Provinz Munster. Heute ist sie separat verwaltet...

The Diamond Bar © geograph.org.uk - C OF'lanagan/cc-by-sa-2.0
Themenwoche Irland – Ennis

Ennis (irisch: Inis) ist der Verwaltungssitz des County Clare in der Provinz Munster. Die Stadt liegt am Fluss Fergus, nordwestlich...

Baia Arcile © Angelo Pappalardo/cc-by-sa-3.0
Augusta auf Sizilien

Augusta ist eine Stadt der Provinz Syrakus mit 36.000 Einwohnern auf Sizilien und der Name der Insel, auf der ein...

Schließen