Damp Yachthafen

Montag, 20. Februar 2012 - 13:45 (CET/MEZ) Berlin | Author/Destination:
Category/Kategorie: Allgemein, Hotels, Sport

Damp Marina © Xocolatl

Damp Marina © Xocolatl

Hier ist die Ostsee nur eine Mole entfernt: An der Spitze der Halbinsel Schwansen – genauer: auf 54° 35‘ Nord/10° 016‘ Ost – empfängt Sie der Yachthafen Damp mit seinen 14 Stegen und insgesamt 365 Liegeplätzen, davon 100 Gastliegeplätze. Wo Sie auch festmachen: Ein Trinkwasser-Schlauchanschluss und eine 220V-Steckdose erwarten Sie direkt am Boot. Und auch für eine Handbreit Wasser unterm Kiel ist gesorgt: Die Wassertiefe beträgt im Außenhafen drei Meter, im Innenhafen drei Meter zwanzig und im äußeren Becken sogar vier Meter.

Schauen Sie doch einfach mal vorbei. Sie werden schnell feststellen: Der Yachthafen im Herzen des Ostsee Resorts Damp ist nicht nur ein perfekter Standort für einen Dauer- oder Gastliegeplatz, sondern auch idealer Ausgangspunkt für Tagestörns oder längere Seereisen. Zum Beispiel in die nur wenige Seemeilen entfernte Inselwelt der “dänischen Südsee”! Liegeplätze bietet jeder Yachthafen. Doch die Qualität einer Marina zeigt sich erst am Ende der Anlegestege. Der Yachthafen Damp bietet Ihnen mehr als schöne Anlegestellen für Dauerlieger- und Gastlieger – hier erwartet Sie auch an Land “Full Service” rund ums Boot.

Torhaus Gut Damp © Frank Maahs Ostseeklinik Damp © Clemensfranz Damp Harbour © Pelz Damp Harbour © Pelz Damp Castle © Clemensfranz Damp Marina © Xocolatl
<
>
Ostseeklinik Damp © Clemensfranz
Denn genau das hat sich die Reparaturwerkstatt Albrecht + Lemke auf ihre Fahnen geschrieben: “Alles rund ums Boot”. Ob Vergasereinstellung, neuer Außenborder oder Rumpfreparatur – bei “Alles rund ums Boot” sind Sie immer an der richtigen Adresse. Auch wenn Sie mal wieder neue Segel setzen möchten, liegen Sie im Yachthafen Damp genau richtig: Segelmacher Uwe Klimm erfüllt alle Ihre Segel-Wünsche – von der kleinen Reparatur bis zur Neuanfertigung.

Sie möchten Ihr Boot im Winter gut behütet wissen? Dann ist das Yachtzentrum Damp mit seinem großen Winterlager gern für Sie da. Thomas Bohrer und Marc Kaiser freuen sich schon auf Sie. Oder sind Sie auf der Suche nach einer Charteryacht? Bei Baltic Wave finden Sie mit Sicherheit ein Schiff nach Ihren Vorstellungen – wenn Sie es wünschen, auch inklusive Crew.

Lesen Sie mehr auf Ostsee Resort Damp, Ferienpark Ostseebad Damp und Wikipedia Damp. Hier erfahren Sie mehr über Bilder und deren Verwendung. Damit Sie sich auf dem Laufenden halten können, bieten die meisten Stadt- oder Tourismus-Webseiten einen Newsletter-Service an und/oder unterhalten Facebook-Seiten/Twitter-Accounts. Zudem bieten mehr und mehr Orte, Tourismusorganisationen und Kultureinrichtungen zusätzlich Apps für SmartPhones und Tablets an, sodass Sie Ihren mobilen Fremdenführer immer dabei haben können (Sicher Reisen - Die Reiseapp des Auswärtigen Amtes). Wenn Sie eine Anregung, Kritik oder einen Hinweis zu dem Beitrag haben, freuen wir uns auf Ihre E-Mail an kommentar@wingsch.net. Nennen Sie dazu im Betreff bitte die Überschrift des Blogbeitrags, auf den sich Ihre E-Mail bezieht.





Das könnte Sie auch interessieren:

Diesen Beitrag teilen: (Vor Nutzung der Button Datenschutzregelungen beachten)

Das Silicon Valley

Das Silicon Valley

[caption id="attachment_6555" align="aligncenter" width="590"] Stanford University © Zadonix[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Das Silicon Valley ist der südliche Teil der San Francisco Bay Area, der Metropolregion um die StädteSan Francisco und San José. Das Silicon Valley umfasst das Santa Clara Valley und die südliche Hälfte der Halbinsel von San Francisco und reicht von San Mateo bis nach San José. Sunnyvale liegt ungefähr im Zentrum des Silicon Valley. Es ist einer der bedeutendsten Standorte der IT- und High Tech-Industri...

[ read more/mehr lesen ]

Füssen, an der Romantischen Straße und der Via Claudia Augusta

Füssen, an der Romantischen Straße und der Via Claudia Augusta

[caption id="attachment_161050" align="aligncenter" width="590"] © Daniel71953[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Füssen ist eine Stadt im schwäbischen Landkreis Ostallgäu. Sie liegt im Südwesten Bayerns an der Romantischen Straße und an der Via Claudia Augusta. Im Osten grenzt die Stadt an den Lech und im Süden an Österreich. Mit rund 14.213 Einwohnern ist Füssen die zweitgrößte Stadt Ostallgäus. Füssens Wurzeln reichen bis in die Römerzeit zurück. Der Ort entwickelte sich an der von Norditalien nach Augsburg fü...

[ read more/mehr lesen ]

Der Svalbard Global Seed Vault

Der Svalbard Global Seed Vault

[caption id="attachment_6026" align="alignleft" width="590" caption="Mountain cutaway © Global Crop Diversity Trust"][/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Das Svalbard Global Seed Vault, zu deutsch Weltweiter Saatgut-Tresor auf Spitzbergen, ist ein Projekt des Welttreuhandfonds für Kulturpflanzenvielfalt (engl. Global Crop Diversity Trust, GCDT) zur langfristigen Einlagerung von Saatgut zum Schutz der Arten- und Varietäten-Diversität von Nutzpflanzen am Platåberget (dt. Plateauberg) in der Nähe des Dorfs Longyearbyen auf der Insel S...

[ read more/mehr lesen ]

Der Golf von Morbihan

Der Golf von Morbihan

[caption id="attachment_168800" align="aligncenter" width="590"] Île-aux-Moines © Pinpin/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Der Golf von Morbihan ist ein inselreiches Binnenmeer und Naturhafen im bretonischen Département Morbihan, das über eine schmale Passage mit dem Atlantik verbunden und daher salzwasserhaltig ist. Der Name des Golfes stammt vom bretonischen mor bihan ab, das "kleines Meer" bedeutet. Nach dem Golf wurde auch das Département benannt. Der Golf von Morbihan wird durch die Rhuys-Halbinsel von der Bucht ...

[ read more/mehr lesen ]

Hier fand Napoleon sein Waterloo

Hier fand Napoleon sein Waterloo

[caption id="attachment_161052" align="aligncenter" width="590"] Battle of Waterloo- 18. June 1815 by Clément-Auguste Andrieux in 1852 © Musée national du Château de Versailles - Frank Schulenburg[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Waterloo ist eine Gemeinde in der Provinz Wallonisch-Brabant in Belgien, ca. 15 km südlich von Brüssel gelegen. Die Gemeinde liegt wenige Kilometer südlich der Region Brüssel-Hauptstadt. Getrennt ist sie von der Region Brüssel-Hauptstadt nur durch die Gemeinden Hoeilaart und Sint-Genesius-Rode, die b...

[ read more/mehr lesen ]

Chinatown in New York

Chinatown in New York

[caption id="attachment_171407" align="aligncenter" width="590"] © chensiyuan/cc-by-sa-4.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Chinatown ist ein Viertel des New Yorker Stadtbezirks Manhattan und mit ungefähr 90.000 bis 100.000 chinesischen Einwohnern eine der größten chinesischen Gemeinden Nordamerikas. Das Schicksal der Einwanderer lässt sich im Museum of Chinese in America nachvollziehen. Das Zentrum von Chinatown erstreckt sich entlang der Canal Street, aber auch die Mott Street ist eine durch chinesische Läden und Lokal...

[ read more/mehr lesen ]

Die Sieben Weltwunder

Die Sieben Weltwunder

[caption id="attachment_27176" align="aligncenter" width="424"] Seven Wonders of the World © Slof/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Weltwunder oder die sieben Weltwunder waren bereits in der Antike eine Auflistung besonderer Bauwerke oder Standbilder. Die älteste Überlieferung einer Liste von Weltwundern geht auf den Geschichtsschreiber Herodot zurück (etwa 450 v. Chr.). Die erste vollständige Liste der bekannten "sieben Weltwunder" findet sich in einem Epigramm des Schriftstellers Antipatros von Sidon (2. Jahrhundert...

[ read more/mehr lesen ]

Der Tourismus in New Orleans - Segen und Fluch zugleich

Der Tourismus in New Orleans - Segen und Fluch zugleich

[caption id="attachment_2250" align="aligncenter" width="590" caption="New Orleans Montage - From top left: A typical New Orleans mansion off St. Charles Avenue, a streetcar passing by Loyola University and Tulane University, the skyline of the Central Business District, Jackson Square, and a view of Royal Street in the French Quarter. © Gonk/Creative Commons Attribution-ShareAlike 3.0"][/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Wie in vielen anderen Orten auch, gilt in New Orleans der Tourismus als wichtige Einnahmequelle für die Region. Ni...

[ read more/mehr lesen ]

Return to Top ▲Return to Top ▲
Crozon © S. Möller
Themenwoche Bretagne – Be Breizh!

Die Bretagne ist eine westfranzösische Region. Sie umfasst heute die Départements Côtes-d’Armor (bret. Aodoù-an-Arvor), Finistère (bret. Penn-ar-Bed), Ille-et-Vilaine (bret. Il-ha-Gwilen)...

seen from Mitterberg Mountain © BestZeller
Zell am See

Zell am See ist die Bezirkshauptstadt des gleichnamigen, im österreichischen Bundesland Salzburg gelegenen Bezirks, mit 9568 Einwohnern. Die Wurzeln der...

Crown Casino Complex & Melbourne Exhibition Building © Donaldytong
Die Stadt Melbourne

Melbourne ist die Hauptstadt des Bundesstaates Victoria in Australien. Sie ist mit 3,37 Millionen Einwohnern (2006) nach Sydney die zweitgrößte...

Schließen