Cristo degli Abissi

Freitag, 28. November 2014 - 13:00 (CET/MEZ) Berlin | Author/Destination:
Category/Kategorie: Allgemein

Christ of the Abyss at San Fruttuoso © liguriaguide.com

Christ of the Abyss at San Fruttuoso © liguriaguide.com

Der Cristo degli abissi (deutsch: Christus der Abgründe) ist eine Bronzestatue, die 1954 auf dem Meeresgrund in der Bucht von San Fruttuoso in Ligurien aufgestellt wurde. Die Christusstatue befindet sich in einer Tiefe von 15 Metern innerhalb des Meeresschutzgebiets Portofino.

Die Idee der Statue geht auf Duilio Marcante zurück, der im Gedenken an den bei einem Tauchunfall 1950 umgekommenen Dario Gonzatti zu diesem Projekt anregte. Am 22. August 1954 wurde die Christusstatue in unmittelbarer Nähe zur Abtei von San Fruttuoso, zwischen den Gemeinden Camogli und Portofino, aufgestellt. Bei ihrer Versenkung in 17 Meter Tiefe war die Italienische Marine beteiligt.

San Fruttuoso © flickr.com - aloa/cc-by-2.0 Christ of the Abyss - Key Largo in the John Pennekamp Coral Reef State Park © key-largo-sunsets.com Christ of the Abyss at San Fruttuoso © liguriaguide.com
<
>
Christ of the Abyss - Key Largo in the John Pennekamp Coral Reef State Park © key-largo-sunsets.com
Die Statue ist circa 2,5 Meter hoch und wurde von dem Bildhauer Guido Galletti ausgeführt. Die Hände des Jesus sind im Zeichen des Friedens gegen die Meeresoberfläche gerichtet. 2003 wurde der Cristo degli abissi restauriert und am 17. Juli 2004 auf einem neuen Fundament in geringerer Tiefe wiederaufgestellt.

Für die Bronze wurden verschiedene Medaillen, Schiffselemente (Antriebsschrauben von U-Booten der US Navy) und Kirchenglocken eingeschmolzen. Nach dem Tod Marcantes wurde eine Gedenktafel am Sockel der Statue angebracht. Weitere Statuen aus dem gleichen Guss stehen vor St. George’s, der Hauptstadt des Inselstaates Grenada in der Karibik und vor den Dry Rocks im John Pennekamp Coral Reef State Park in Florida.

Lesen Sie mehr auf Wikipedia Cristo degli abissi. Hier erfahren Sie mehr über Bilder und deren Verwendung. Damit Sie sich auf dem Laufenden halten können, bieten die meisten Stadt- oder Tourismus-Webseiten einen Newsletter-Service an und/oder unterhalten Facebook-Seiten/Twitter-Accounts. Zudem bieten mehr und mehr Orte, Tourismusorganisationen und Kultureinrichtungen zusätzlich Apps für SmartPhones und Tablets an, sodass Sie Ihren mobilen Fremdenführer immer dabei haben können (Sicher Reisen - Die Reiseapp des Auswärtigen Amtes). Wenn Sie eine Anregung, Kritik oder einen Hinweis zu dem Beitrag haben, freuen wir uns auf Ihre E-Mail an kommentar@wingsch.net. Nennen Sie dazu im Betreff bitte die Überschrift des Blogbeitrags, auf den sich Ihre E-Mail bezieht.



Das könnte Sie auch interessieren:

Sankt Paul vor den Mauern in Rom

Sankt Paul vor den Mauern in Rom

[caption id="attachment_165492" align="aligncenter" width="590"] © Berthold Werner[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Sankt Paul vor den Mauern ist eine der Papstbasiliken von Rom. Sie liegt zwischen der heutigen Via Ostiense und dem Tiber. Seit dem Abschluss der Lateranverträge ist sie eine exterritoriale Besitzung des Heiligen Stuhls und eine der sieben Pilgerkirchen von Rom. Am 6. Dezember 2006 gaben vatikanische Archäologen bekannt, dass sie das Grab des Apostels Paulus entdeckt hätten. Die Grabungsarbeiten, die zu dieser Entdec...

Design Museum London

Design Museum London

[caption id="attachment_165030" align="aligncenter" width="590"] © designmuseum.org[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Das Design Museum in London ist ein weltweit bedeutendes Designmuseum. Es wurde 1989 gegründet und widmet sich der gesamten Bandbreite des Designs, von Innenarchitektur und Architektur über die Grafik und Mode bis zum Industriedesign. Vorgänger des von der rein privaten Conran Foundation geführten und eintrittspflichtigen Museums (eine Ausnahme unter den Museen in London) war das von Sir Terence Orby Conran gegrün...

Montecito in Kalifornien

Montecito in Kalifornien

[caption id="attachment_169422" align="aligncenter" width="590"] View over Montecito © Grandhiking/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Montecito ist eine Stadt im Santa Barbara County in Kalifornien. Die Stadt hat 10.000 Einwohner auf einer Fläche von 24,2 km². Montecito ist eine der wohlhabendsten Städte in den Vereinigten Staaten. Sie liegt nahe Santa Barbara in einer Küstenebene südlich der Santa Ynez Mountains. Einige Prominente haben Immobilien erworben und leben zum Teil dort, darunter Drew Barrymore, Jeff Bridge...

Cognac an der Charente

Cognac an der Charente

[caption id="attachment_153071" align="aligncenter" width="590"] Museum of the Arts © Mayhem2006[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Cognac ist eine französische Stadt mit 19.000 Einwohnern im Département Charente mit Sitz einer Unterpräfektur. Aus mittelalterlicher Zeit sind Ortsbezeichnungen wie Commiaco (um 1075), Conniaco (um 1080) oder Comprniacum (um 1270) überliefert. Die Stadt Cognac liegt innerhalb einer Flussschleife der Charente, ca. 120 Kilometer nördlich von Bordeaux etwa im ehemaligen Grenzgebiet zwischen der ...

San Bernardino in Kalifornien

San Bernardino in Kalifornien

[caption id="attachment_165693" align="aligncenter" width="590"] Wigwam Motel © flickr.com - Marcin Wichary/cc-by-2.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]San Bernardino ist eine Stadt im San Bernardino County (Inland Empire) im US-Bundesstaat Kalifornien mit 216.000 Einwohnern und Sitz der County-Verwaltung. Sie liegt im östlichen San Bernardino Valley am Fuße der San Bernardino Mountains, 97 Kilometer östlich von Los Angeles. Das Stadtgebiet hat eine Größe von 153,5 km². Die Stadt ist Sitz der California State University, San Ber...

Zürich, Stadt mit der weltweit höchsten Lebensqualität und den höchsten Lebenshaltungskosten

Zürich, Stadt mit der weltweit höchsten Lebensqualität und den höchsten Lebenshaltungskosten

[caption id="attachment_160424" align="aligncenter" width="590"] Fraumuenster and St. Peter's Church © Ikiwaner[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Zürich ist die grösste Stadt der Schweiz und Hauptort des Kantons Zürich. Die Kernstadt – eine politische Gemeinde, die seit 1989 auch mit dem Bezirk Zürich deckungsgleich ist – zählt rund 385.000 Einwohner; in der Agglomeration leben 1,112 Mio. Menschen. Die Metropolitanregion, die grosse Teile des östlichen und zentralen Schweizer Mittellandes umfasst, hat 1,94 Mio. Einwohner. ...

Return to Top ▲Return to Top ▲
© EdoM/cc-by-sa-3.0
Themenwoche Lombardei – Mantua

Mantua ist eine Stadt mit 49.000 Einwohnern und Hauptstadt der Provinz Mantua. Besonderheiten der Stadt sind der romanische Dom, die...

Cremona Duomo and Baptistery © Einer flog zu Weit/cc-by-sa-3.0
Themenwoche Lombardei – Cremona

Cremona liegt am linken Flussufer des Po inmitten der Po-Ebene und hat 71.000 Einwohner. Zugleich ist Cremona Verwaltungssitz der gleichnamigen...

Brescia Panorama © Luca Giarelli/cc-by-sa-3.0
Themenwoche Lombardei – Brescia

Brescia ist eine Stadt mit 200.000 Einwohnern, Hauptstadt der gleichnamigen Provinz Brescia und zweitgrößte Stadt der Lombardei. Ihr Einzugsbereich umfasst...

Schließen