Cittàslow, die Entschleunigung der Stadt

Mittwoch, 27. März 2013 - 13:17 (CET/MEZ) Berlin | Author/Destination:
Category/Kategorie: Allgemein

Citta slow marchio alta risoluzione © Ulflinden

Citta slow marchio alta risoluzione © Ulflinden

Cittàslow ist eine Bewegung, die 1999 in Italien gegründet wurde. Sie wurde inspiriert von der Philosophie der Slow-Food-Bewegung. Hauptziele sind die Verbesserung der Lebensqualität in Städten und das Verhindern der Vereinheitlichung und Amerikanisierung von Städten, in denen Franchise-Unternehmen dominieren. Die Unterstützung und Betonung von kultureller Diversität und den eigenen und speziellen Werten der Stadt und ihres Umlandes sind ebenfalls zentrale Cittàslow-Ziele. Im weiteren Sinne kann Cittàslow dem Trend der sogenannten Slow-Bewegung (Entschleunigung) zugerechnet werden.

Cittàslow breitet sich auch außerhalb Italiens aus. Im Januar 2006 existierten Cittàslow-Netzwerke bereits in Deutschland, Norwegen, Großbritannien und Spanien. In anderen Ländern arbeiten ebenfalls Dörfer und Städte auf die Akkreditierung der Cittàslow-Organisation hin.

Wie Slow Food ist auch Cittàslow eine Mitgliedschaftsorganisation. Die vollständige Mitgliedschaft bei Cittàslow ist nur für Städte mit einer Bewohnerzahl von unter 50.000 möglich. Um sich für die Mitgliedschaft zu qualifizieren, muss eine Stadt normalerweise mindestens 50 % der Kriterien in einem Selbstbewertungsprozess erfüllen und kann sich dann bei dem nationalen Cittàslow-Netzwerk bewerben. Die Kriterien zur Bewerbung setzen sich aus den sieben Themenbereichen Umweltpolitik, Infrastrukturpolitik, urbane Qualität, Aufwertung der autochthonen Erzeugnisse, Gastfreundschaft, Bewusstsein und landschaftliche Qualität zusammen. Zur Mitgliedschaft gehört ebenfalls ein jährlicher Beitrag an die Organisation.

Eine weitere Kategorie der Cittàslow-Mitgliedschaft ist die der Cittàslow-Unterstützer, eine Möglichkeit, die 2005 geschaffen wurde und offen für Institutionen, Unternehmen und Städte ist, die die Ziele der Cittàslow unterstützen, sich aber nicht für die volle Mitgliedschaft qualifizieren können.

Lesen Sie mehr auf Cittàslow International, Cittàslow Deutschland und Wikipedia Cittàslow.

Das könnte Sie auch interessieren:

Alytus, Zentrum der Region Dzūkija

Alytus, Zentrum der Region Dzūkija

[caption id="attachment_160557" align="aligncenter" width="590"] Aerial view of Alytus © Auriukux[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Alytus ist eine Stadt im südöstlichen Litauen mit rund 70.000 Einwohnern. Es ist das Zentrum des südöstlichen Landesteils (Dzūkija) und liegt gut 90 km südwestlich der Landeshauptstadt Vilnius an der Memel. Die Stadt liegt rund je 50 km von den Grenzen zu Polen und Weißrussland (EU-Außengrenze) entfernt. Alytus ist im Stil einer Parkstadt weitläufig in eine Flussschleife der Memel gelegen...

William Shakespeares Heimatstadt Stratford-upon-Avon

William Shakespeares Heimatstadt Stratford-upon-Avon

[caption id="attachment_153830" align="aligncenter" width="590"] Mercure The Shakespeare Hotel © Green Lane[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Stratford-upon-Avon ist eine Stadt in der englischen Grafschaft Warwickshire. Der nahe Birmingham gelegene Ort zählt rund 23.700 Einwohner und ist der Verwaltungssitz des ähnlich lautenden Distrikts Stratford-on-Avon. Stratford ist vor allem als Geburtsstadt William Shakespeares berühmt. Neben einigen Industrien, wie zum Beispiel Aluminiumverarbeitung und Bootsbau, ist die Stadt vor allem ein...

Roatán in der Karibik

Roatán in der Karibik

[caption id="attachment_151803" align="aligncenter" width="590"] West Bay © Roatanavi/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Roatán ist eine Insel der Islas de la Bahía in der Karibik. Sie liegt etwa 65 km nördlich vor der Küste von Honduras. Im Osten liegt die Nachbarinsel Guanaja, im Südwesten Útila. Roatán ist mit 125 km² Fläche die größte der Islas de la Bahía – ihre Länge beträgt 60 km und ihre Breite 8 km. Ein von tropischer Vegetation bedeckter Bergrücken prägt die Insel. Es gibt vereinzelt Sandsträn...

New Urbanism - Seaside und Celebration in Florida

New Urbanism - Seaside und Celebration in Florida

[caption id="attachment_2992" align="aligncenter" width="590" caption="Community of Seaside, Florida © flickr.com - Shutter.chick"][/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Seaside ist ein kleiner Badeort im Walton County im Florida Panhandle, einem Streifen Land im Nordwesten des US-amerikanischen Bundesstaates Florida am Golf von Mexiko. Seaside wurde im Jahre 1979 von Robert Davis gegründet und war Drehort des 1998 gedrehten Filmes "Die Truman Show". An der Gestaltung des am Reißbrett entworfenen Ortes arbeiteten Architekten, di...

Themenwoche Gascogne - Dax

Themenwoche Gascogne - Dax

[caption id="attachment_151949" align="aligncenter" width="439"] Bullring entrance © CTHOE/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Dax ist eine Stadt in der Nähe der französischen Atlantikküste im Département Landes in der Region Aquitanien und mit 20.400 Einwohnern nach Mont-de-Marsan die zweitgrößte Stadt im Département. Die Stadt ist Sitz der Unterpräfektur des Arrondissements Dax, das aus dreizehn Kantonen besteht. Dax ist Hauptort der Kantone Dax-Nord und Dax-Sud. Die Stadt wird vom Adour durchflossen. Dax ...

King Abdullah Economic City in Saudi-Arabien

King Abdullah Economic City in Saudi-Arabien

[caption id="attachment_27382" align="aligncenter" width="590"] Overview @ kaec.net[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die King Abdullah Economic City (KAEC, zu deutsch etwa "König-Abdullah-Wirtschaftsstadt") ist ein Projekt, nach welchem eine Millionenstadt in Saudi-Arabien erbaut werden soll. KAEC soll für ein neues, modernes und weltoffenes Image Saudi-Arabiens stehen. Das Projekt wurde 2005 der Öffentlichkeit vorgestellt. König Abdullah ibn Abd al-Aziz legte am 20. Dezember 2005 den Grundstein für die geplante Stadt, di...

Return to Top ▲Return to Top ▲
La Défence and the Grande Arche from the top of the Arc de Triomphe © Hofi0006/cc-by-sa-3.0
La Défense bei Paris

La Défense ist ein modernes Hochhausviertel westlich von Paris im Département Hauts-de-Seine und gilt als Europas größte Bürostadt. Administrativ gesehen...

© FRED/cc-by-sa-3.0
Bourg-en-Bresse im Osten Frankreichs

Bourg-en-Bresse ist eine Stadt mit 40.000 Einwohnern im Osten Frankreichs. Sie liegt in der Region Rhône-Alpes und ist Hauptstadt des...

Portobello Road sign © Arnoprepa1/cc-by-sa-3.0
Die Portobello Road in London

Die Portobello Road ist eine Straße im Londoner Stadtteil Notting Hill. Sie durchquert Notting Hill in voller Länge von Süden...

Schließen