Themenwoche Myanmar

24. Juni 2019 | Author/Destination: | Rubric: Allgemein, Themenwochen, UNESCO-Welterbe

Pathein © panoramio.com - oikk/cc-by-3.0

Pathein © panoramio.com – oikk/cc-by-3.0

Myanmar, allgemeinsprachlich Birma oder Burma, ist ein Staat in Südostasien und grenzt an Thailand, Laos, die Volksrepublik China, den Nordosten Indiens, Bangladesch und den Golf von Bengalen. Das Land stand seit 1962 unter einer Militärherrschaft, bis diese am 4. Februar 2011 einen zivilen Präsidenten als Staatsoberhaupt einsetzte. Die größte Stadt des Landes ist Yangon (Rangun). Rangun war früher auch die Hauptstadt von Myanmar (seit 2005 ist Naypyidaw die Hauptstadt). Weitere große Städte sind Mandalay, Mawlamyaing, Bago und Pathein (Liste der Städte in Myanmar).  mehr lesen…

Themenwoche Indonesien

20. Mai 2019 | Author/Destination: | Rubric: Allgemein, Themenwochen, UNESCO-Welterbe

Borobudur, the world's largest Buddist temple © Gunawan Kartapranata/cc-by-sa-3.0

Borobudur, the world’s largest Buddist temple © Gunawan Kartapranata/cc-by-sa-3.0

Indonesien ist eine Republik und der weltgrößte Inselstaat sowie mit rund 255 Millionen Einwohnern der viertbevölkerungsreichste Staat der Welt. Indonesien ist das Land mit der weltweit größten Anzahl an Muslimen. Indonesien grenzt auf der Insel Borneo an Malaysia, auf der Insel Neuguinea an Papua-Neuguinea und auf der Insel Timor an Osttimor. Auf Java leben mehr als die Hälfte der Einwohner Indonesiens. Indonesien zählt zum größten Teil zum asiatischen Kontinent, sein Landesteil auf der Insel Neuguinea gehört jedoch zum australischen Kontinent. Die Unabhängigkeitserklärung erfolgte am 17. August 1945, am 27. Dezember 1949 wurde sie nach einem Sezessionskrieg von den Niederlanden anerkannt.  mehr lesen…

Themenwoche Indien

22. April 2019 | Author/Destination: | Rubric: Allgemein, Themenwochen, UNESCO-Welterbe

Jal Mahal of Jaipur © Labhanshi Mittal/cc-by-sa-4.0

Jal Mahal of Jaipur © Labhanshi Mittal/cc-by-sa-4.0

Indien ist ein Staat in Südasien, der den größten Teil des indischen Subkontinents umfasst. Indien ist eine Bundesrepublik, die von 29 Bundesstaaten gebildet wird und außerdem sieben bundesunmittelbare Gebiete umfasst. Der Eigenname der Republik lautet in den beiden landesweit gültigen Amtssprachen Bharat Ganarajya (Hindi) und Republic of India. Die moderne demokratische und säkulare indische Republik besteht seit 1949 und seit 1950 gilt die Verfassung Indiens.  mehr lesen…

Themenwoche Südkorea

25. März 2019 | Author/Destination: | Rubric: Allgemein, Themenwochen

Changdeokgung Injeongjeon in Seoul © flickr.com - eimoberg/cc-by-2.0

Changdeokgung Injeongjeon in Seoul © flickr.com – eimoberg/cc-by-2.0

Die Republik Korea, meist Südkorea genannt, liegt in Ostasien und nimmt den südlichen Teil der Koreanischen Halbinsel ein. Die einzige Landgrenze ist die 243 km lange Grenze zum nördlichen Nachbarn Nordkorea. Die beiden Nachfolgestaaten Chōsens wurden 1948 im aufkommenden Kalten Krieg gegründet; der folgende Koreakrieg zementierte die Teilung Koreas. Der Norden ist sozialistisch und autokratisch, während im kapitalistischen, diplomatisch nach Westen orientierten Südkorea mit der Zeit eine parlamentarische Demokratie etabliert wurde. Im Westen grenzt Südkorea an das Gelbe (in Südkorea: Westmeer), im Süden an das Ostchinesische und im Osten an das Japanische Meer (in Südkorea: Ostmeer).  mehr lesen…

Themenwoche Japan

18. Februar 2019 | Author/Destination: | Rubric: Allgemein, Themenwochen

Tokyo - Ginza shopping area © Jordy Meow/cc-by-3.0

Tokyo – Ginza shopping area © Jordy Meow/cc-by-3.0

Japan (auch Nihon oder Nippon) ist ein 6852 Inseln umfassender ostasiatischer Staat im Pazifik, der indirekt im Norden und Nordwesten an Russland, im Westen an Nord- und Südkorea und im Südwesten an Taiwan und China grenzt und flächenmäßig der viertgrößte Inselstaat der Welt ist. De-facto-Hauptstadt und größte urbane Siedlung ist Tokio.  mehr lesen…

Themenwoche Taiwan

21. Januar 2019 | Author/Destination: | Rubric: Allgemein, Themenwochen

Presidential Office Building in Taipei © Jiang

Presidential Office Building in Taipei © Jiang

Die Republik China, weithin bekannt als Taiwan, in der Schweiz und in Österreich amtlich Taiwan (Chinesisches Taipei), auch Taiwan (ROC) bzw. Republik China auf Taiwan genannt, ist ein Inselstaat in Ostasien. Sein Gebiet besteht aus der Hauptinsel Taiwan (99%) und anderen kleineren Inseln. Die Republik China hatte im Jahr 2016 eine Bevölkerung von rund 23,5 Millionen Menschen.  mehr lesen…

Themenwoche Vatikanstadt

24. Dezember 2018 | Author/Destination: | Rubric: Allgemein, Themenwochen, UNESCO-Welterbe

Palace of the Governorate of the Vatican City State © Staselnik/cc-by-sa-3.0

Palace of the Governorate of the Vatican City State © Staselnik/cc-by-sa-3.0

Der Staat Vatikanstadt ist der kleinste allgemein anerkannte Staat der Welt und der einzige Staat mit Latein als Amtssprache. Der Staat ist eine absolute Wahlmonarchie, deren Monarch der Papst ist. Dieser wird von den Kardinälen gewählt und scheidet nur durch Tod oder Rücktritt aus diesem Amt aus. Der Heilige Stuhl als nichtstaatliches, eigenständiges, vom Staat Vatikanstadt zu unterscheidendes Völkerrechtssubjekt vertritt den Zwergstaat auf internationaler Ebene.  mehr lesen…

Themenwoche Kasachstan

19. November 2018 | Author/Destination: | Rubric: Allgemein, Themenwochen

Ak Oda Presidential Palace in Astana © panoramio.com - Nikolay Olkhovoy/cc-by-3.0

Ak Oda Presidential Palace in Astana © panoramio.com – Nikolay Olkhovoy/cc-by-3.0

Kasachstan ist ein Binnenstaat zwischen dem Kaspischen Meer im Westen und dem Altai-Gebirge im Osten. Gemessen an der Fläche ist Kasachstan der neuntgrößte Staat der Erde. Er liegt überwiegend in Zentralasien, etwa 5,4 % der Landesfläche werden dem äußersten Osteuropa zugerechnet (Liste der Städte in Kasachstan, Wirtschaft Kasachstans und Kasachische Küche).  mehr lesen…

Themenwoche Scottish Borders

22. Oktober 2018 | Author/Destination: | Rubric: Allgemein, Themenwochen

Mellerstain House © geograph.org.uk - Steve Kent/cc-by-sa-2.0

Mellerstain House © geograph.org.uk – Steve Kent/cc-by-sa-2.0

Scottish Borders ist seit 1996 eine der 32 Council Areas in Schottland. Sie grenzt im Westen an Dumfries and Galloway, im Nordwesten an South Lanarkshire, im Norden an East Lothian und Midlothian, im Nordosten an die Nordsee und im Süden an das englische Northumberland. Der Verwaltungssitz ist in Newtown St Boswells. Von 1975 bis 1996 bildete das Gebiet unter dem Namen Borders eine schottische Region.  mehr lesen…

Return to Top ▲Return to Top ▲