FIFA Fußball-Weltmeisterschaft 2018 in Russland: Die Austragungsorte

07. Mai 2018 | Author/Destination: | Rubric: Allgemein, Sport

© FIFA

© FIFA

Die Endrunde der Fußball-Weltmeisterschaft 2018 (englisch: 2018 FIFA World Cup) wird die 21. Austragung des Turniers sein und soll vom 14. Juni bis zum 15. Juli 2018 in Russland stattfinden. Das Olympiastadion Luschniki in Moskau ist als Austragungsort des Eröffnungsspiels und des Endspiels vorgesehen. Im Olympiastadion Luschniki und im Sankt-Petersburg-Stadion werden die Hauptaustragungsorte sein, in denen jeweils sieben Spiele stattfinden sollen. Das Bundeskriminalamt hat im März 2018 eine deutliche Warnung wegen “Hoher Terrorgefahr” ausgesprochen, sodass empfohlen wird die Austragungsorte erst nach der WM zu besuchen (zusätzlich: Auswärtiges Amt: Russische Föderation). Alle weiteren westlichen Sicherheitsdienste haben ähnliche Warnungen ausgesprochen. Die Spielorte entsprechen denen des FIFA-Konföderationen-Pokals 2017, der als Generalprobe für die WM galt. Russland hat aufgrund der anhaltenden Wirtschaftsprobleme des Landes das Gesamtbudget für die WM mehrfach reduzieren müssen, sodass die Ursprungsplanungen für die WM, mit Zustimmung der FIFA, nicht mehr eingehalten werden können. Die Austragungsorte sind:  mehr lesen…

Kitesurfen

09. Februar 2018 | Author/Destination: | Rubric: Allgemein, Sport

Kitesurfing © flickr.com - Christopher Michel/cc-by-2.0

Kitesurfing © flickr.com – Christopher Michel/cc-by-2.0

Kitesurfen, auch Kiteboarden oder Lenkdrachensegeln, ist ein relativ junger Trendsport, der aus dem Powerkiten entstanden ist. Beim Kitesurfen steht der Sportler auf einem Board, das Ähnlichkeit mit einem kleinen Surfbrett oder Wakeboard aufweist, und wird von einem Lenkdrachen (engl. kite) – auch Windschirm oder Schirm genannt – über das Wasser gezogen. Die Vorbewegung ähnelt daher in gewisser Weise dem Surfen mit Windantrieb. Weltweit gibt es zurzeit nach Schätzungen von Experten und der Industrie etwa 1,5 Millionen Menschen, die diesen Sport regelmäßig betreiben. Die Anzahl der Kitesurfer hat in den letzten Jahren rapide zugenommen. Im Vergleich zu Windsurfen ist die Ausrüstung günstiger und kompakter. Abgesehen davon ermöglicht kein anderer Wassersport eine so umfangreiche Vielfalt an Sprüngen und Tricks.  mehr lesen…

Olympische Winterspiele und Paralympics 2018

08. Februar 2018 | Author/Destination: | Rubric: Allgemein, Sport

© pyeongchang2018.com

© pyeongchang2018.com

Olympische Winterspiele
Die XXIII. Olympischen Winterspiele finden vom 9. bis 25. Februar 2018 in der südkoreanischen Stadt Pyeongchang statt. Es sind nach den Sommerspielen 1988 in Seoul die zweiten Olympischen Spiele in Südkorea. Damit finden, die beiden japanischen Winterspiele 1972 in Sapporo und 1998 in Nagano eingerechnet, insgesamt zum dritten Mal Olympische Winterspiele in Ostasien statt. Für Pyeongchang war es nach den knapp gescheiterten Bewerbungen 2010 und 2014 der dritte Anlauf einer Bewerbung. Für die Ausrichtung hatten sich auch Annecy und München beworben.  mehr lesen…

Der Olympiapark in München

18. Dezember 2017 | Author/Destination: | Rubric: Allgemein, Paläste, Schlösser, Villen, Parks, Sport

Olympic Park Munich © Tobi 87/cc-by-sa-4.0

Olympic Park Munich © Tobi 87/cc-by-sa-4.0

Der Olympiapark in München war der Veranstaltungsort der XX. Olympischen Sommerspiele 1972 und befindet sich in Milbertshofen-Am Hart auf dem Areal Oberwiesenfeld. Bis heute ist er Austragungsort für sportliche Veranstaltungen sowie Veranstaltungsort für kulturelle, gesellschaftliche oder religiöse/weltanschauliche Veranstaltungen beziehungsweise Gottesdienste. Verwaltet wird der Olympiapark durch die Olympiapark München GmbH, eine hundertprozentige Beteiligungsgesellschaft der Landeshauptstadt München. Bis zum November 2015 fanden im 85 Hektar großen Park über 11.500 Veranstaltungen mit mehr als 200 Millionen Besuchern statt. Seit den Sommerspielen 1972 waren die Bauten des Olympiaparks Austragungsort von 31 Weltmeisterschaften, 12 Europameisterschaften und fast 100 deutschen Meisterschaften. Hinzu kommen zahlreiche weitere Events wie Konzerte, Messen, Ausstellungen etc.  mehr lesen…

Der Marlins Park in Miami

20. November 2017 | Author/Destination: | Rubric: Allgemein, Miami, Sport

© flickr.com - Roberto Coquis/cc-by-2.0

© flickr.com – Roberto Coquis/cc-by-2.0

Der Marlins Park ist ein Baseballstadion in Little Havana rund drei Kilometer westlich des Stadtzentrums von Miami gelegen. Es ist die Heimspielstätte der Miami Marlins aus der Major League Baseball (MLB). Das Stadion liegt auf dem Gelände des ehemaligen Orange Bowl Stadium. Es ist das sechste MLB-Stadion mit einem schließbaren Dach. Die Kapazität des Marlins Park liegt bei 36.742 Zuschauern. Seit der Gründung der Miami Marlins unter dem Namen Florida Marlins spielte die Mannschaft im Hard Rock Stadium welches ursprünglich für American-Football-Spiele gebaut wurde. Auch mehrere Umbauten konnten aus dem Football-Stadion kein Multifunktions-Stadion machen. Ende der 1990er kam die Idee auf ein reines Baseball-Stadion mit schließbarem Dach zu bauen. Nachdem die Marlins die World Series 2003 gewinnen konnten, präsentierten die Offiziellen des Miami-Dade County die Pläne für das neue Stadion, welches auf dem Gelände des Orange Bowl Stadium stehen sollte.  mehr lesen…

Baseball

12. Juli 2017 | Author/Destination: | Rubric: Allgemein, Sport

American cultural icons: Apple pie, baseball, and the American flag © USDA ARS - Scott Bauer

American cultural icons: Apple pie, baseball, and the American flag © USDA ARS – Scott Bauer

Baseball ist ein Schlagballspiel mit zwei Mannschaften. Die Verteidiger bringen einen Ball ins Spiel, den die Angreifer mit einem Schläger treffen müssen. Wurde der Ball erfolgreich getroffen, können die Angreifer durch das Ablaufen von vier Laufmalen (bases) Punkte erzielen. Die Verteidiger versuchen dies zu verhindern, indem sie den geschlagenen Ball vorher zum Laufmal werfen. Historisch ist Baseball aus älteren europäischen Schlagball-Varianten hervorgegangen. Auswanderer brachten das Spiel in die Vereinigten Staaten, wo sich Mitte des 19. Jahrhunderts die modernen Regeln etablierten. Die wirtschaftlich stärkste Profi-Liga der Welt ist die nordamerikanische Major League Baseball (MLB) mit einem Umsatz von über 9 Mrd. USD. Darüber hinaus genießt Baseball vor allem in Teilen Lateinamerikas und Ostasiens Popularität.  mehr lesen…

FIFA-Konföderationen-Pokal 2017

17. Juni 2017 | Author/Destination: | Rubric: Allgemein, Sport

© GazThomas402/cc-by-sa-4.0

© GazThomas402/cc-by-sa-4.0

Der FIFA-Konföderationen-Pokal 2017, offiziell FIFA Confederations Cup 2017, wird die zehnte Ausspielung dieses interkontinentalen Fußball-Wettbewerbs für Nationalmannschaften. Das Turnier soll vom 17. Juni bis 2. Juli 2017 in Russland stattfinden. Da der Weltfußballverband FIFA seit 2005 den Konföderationen-Pokal als sportliche und organisatorische Generalprobe grundsätzlich an das Land vergibt, das im folgenden Jahr die Fußball-Weltmeisterschaft ausrichtet, stand Russland mit der Vergabe der Fußball-Weltmeisterschaft 2018 an den russischen Fußballverband auch als Ausrichter des Konföderationen-Pokals fest. Stadien in vier Städten werden als Veranstaltungsort dienen. Alle Stadien sollen auch für die Fußball-Weltmeisterschaft 2018 genutzt werden. Für den Wettbewerb sind folgende Nationalmannschaften qualifiziert: 1. Russland als Gastgeber, 2. Deutschland als Weltmeister 2014, 3. Australien als Asienmeister 2015, 4. Chile als Sieger der Copa América 2015, 5. Mexiko als Sieger des CONCACAF Cups 2015, 6. Neuseeland als Ozeanienmeister 2016, 7. Portugal als Europameister 2016 und 8. Kamerun als Afrikameister 2017.  mehr lesen…

Albuquerque International Balloon Fiesta

17. Februar 2017 | Author/Destination: | Rubric: Allgemein, Sport, Veranstaltungen

© flickr.com - John Fowler/cc-by-2.0

© flickr.com – John Fowler/cc-by-2.0

Die Albuquerque International Balloon Fiesta ist ein jährliches Fest für Heißluftballons, die Anfang Oktober in Albuquerque in New Mexico stattfindet. Die Balloon Fiesta ist eine neuntägige Veranstaltung mit über 500 Ballons pro Jahr. Die Veranstaltung ist das größte Heißluftballonfestival der Welt. Die Balloon Fiesta begann 1972 als Höhepunkt des 50. Geburtstagsfeier von 770 KKOB Radio. Funkdirektor Dick McKee fragte Sid Cutter, Eigentümer von Cutter Flying Service und die erste Person, die einen Heißluftballon in New Mexico besaß, ob KKOB seinen neuen Heißluftballon als Teil der Feierlichkeiten nutzen konnte. Die beiden begannen mit Hilfe von Oscar Kratz die Ballonfahrerei zu diskutieren und McKee fragte, was die größte Heißluftballonveranstaltung bis dato gewesen war. “19 Ballons in England”, antwortete Cutter. Kratz fragte: “Können wir hier 19 bekommen?” Cutter stimmte zu dies versuchen. Er erhielt Anmeldungen von 21 Piloten, aber schlechtes Wetter verhinderte das alle Angemeldeten rechtzeitig vor Ort erscheinen konnten. Die erste Fiesta endete als eine Zusammenkunft von 13 Ballons am 8. April 1972, gesponsert von KKOB. Die erste Veranstaltung fand auf dem Parkplatz der Coronado Center Shopping Mall mit 20.000 Zuschauern und mit Ballonfahrern aus Arizona, Kalifornien, Iowa, Michigan, Minnesota, Nevada und Texas statt.  mehr lesen…

Segeln

13. Februar 2017 | Author/Destination: | Rubric: Allgemein, Sport

Trimaran L'Hydroptère in Long Beach © Thomas Lesage/cc-by-sa-3.0

Trimaran L’Hydroptère in Long Beach © Thomas Lesage/cc-by-sa-3.0

Segeln ist die Fortbewegung eines Segelschiffs oder eines Segelboots unter Nutzung der Windenergie. Segelschiffe hatten über viele Jahrhunderte weltweit eine große Bedeutung für Handel und Transport, Kriegsführung und Fischfang. Gegen Ende des 19. Jahrhunderts begann ihre Verdrängung durch maschinengetriebene Schiffe, die von den Bedingungen des Wetters weniger abhängig waren und kürzere Fahrtzeiten, geringeres Personal und damit sinkende Transportkosten ermöglichten. Heutzutage wird in den Industrieländern Segeln fast nur noch als Freizeitaktivität oder Wettkampfsport betrieben, wenn auch Kriegs- und Handelsmarinen weiterhin Segelschulschiffe zur Ausbildung ihres Nachwuchses unterhalten. In anderen, weniger entwickelten Regionen hingegen konnten Segelschiffe teilweise ihre wirtschaftliche Bedeutung bis heute bewahren. Vom Persischen Golf beispielsweise befördern Daus wie vor hunderten von Jahren Lasten nach Indien und Afrika.  mehr lesen…

Return to Top ▲Return to Top ▲