Capitola in Kalifornien

Freitag, 31. August 2018 - 11:00 (CET/MEZ) Berlin | Author/Destination:
Category/Kategorie: Allgemein

Capitola Hotel © Ashokmehta72/cc-by-sa-4.0

Capitola Hotel © Ashokmehta72/cc-by-sa-4.0

Capitola ist eine US-amerikanische Stadt im Santa Cruz County an der Monterey Bay im US-Bundesstaat Kalifornien. Sie hat etwa 10.000 Einwohner auf einer Fläche von 4,4 km². Capitola ist am Ort eines ehemals indianischen Dorfes entstanden. Die ursprünglichen Einwohner, als Soquel-Indianer bezeichnet, wurden 1791 in die neu eingerichtete Mission in Santa Cruz umgesiedelt. In der Ära unter mexikanischer Kontrolle wurde die Gegend Teil des einem Ehepaar zugesprochenen Soquel Rancho.

Kurz nachdem 1850 Kalifornien ein Staat und das Santa Cruz County eingerichtet wurde, erwarb der deutsche Einwanderer Frederick Hihn das Gebiet des heutigen Capitola. Der Strand des Ortes gewann als Soquel Landing Bedeutung für die Schifffahrt und 1857 wurde ein Anlegekai errichtet.

© Ilan Costica/cc-by-sa-3.0 © panoramio.com - Vadim Manuylov/cc-by-sa-3.0 © panoramio.com - Vadim Manuylov/cc-by-sa-3.0 © panoramio.com - Vadim Manuylov/cc-by-sa-3.0 Capitola Venetian Court © Svein-Magne Tunli/cc-by-sa-3.0 Capitola shoreline © panoramio.com - Vince Migliore/cc-by-3.0 Capitola on Labor Day © JPRoy2101/cc-by-sa-3.0 Capitola Hotel © Ashokmehta72/cc-by-sa-4.0
<
>
Capitola shoreline © panoramio.com - Vince Migliore/cc-by-3.0
Bereits gegen Ende des 19. Jahrhunderts wurde erkannt, dass der Ort auch touristisch interessant sein könnte. Als Reiseziel und Übernachtungsmöglichkeit wurde 1874 das “Camp Capitola” eröffnet. Personenzüge, die ab 1876 mit der Eisenbahnlinie von Santa Cruz nach Watsonville fuhren, begünstigten die Entwicklung dieser Einrichtung. Einige Jahre später war “Capitola by the Sea” ein Badeort mit einem 160-Betten-Hotel und einer direkten Verkehrsanbindung an Santa Cruz. Der Ort wurde 1949 offiziell als Stadt registriert.

Im Sommer 1961 griffen Hunderte von Vögeln die Stadt an. Die meisten Vögel waren Dunkle Sturmtaucher, eine normalerweise nicht aggressive Art, die selten an Land kommt. Alfred Hitchcock war ein regelmäßiger Besucher von Santa Cruz und las über dieses Ereignis. Er entwickelte daraufhin die das Konzept nud die geschichte zu dem Film Die Vögel, basierend auf der Idee von Hunderten von Vögeln, die Menschen angreifen. Der Grund für diesen Angriff blieb über 25 Jahre unbekannt, bis entdeckt wurde, dass die Vögel von Domoinsäure, einem von Rotalgen produzierten Toxin, befallen waren.

Lesen Sie mehr auf CapitolaVillage.com, SantaCruz.org – Capitola, Capitola Hotel, Capitola Venetian Hotel, Capitola Mall, Wikivoyage Capitola und Wikipedia Capitola (Sicher Reisen - Die Reiseapp des Auswärtigen Amtes). Fotos von Wikimedia Commons. Wenn Sie eine Anregung, Kritik oder einen Hinweis zu dem Beitrag haben, freuen wir uns auf Ihre E-Mail an kommentar@wingsch.net. Nennen Sie dazu im Betreff bitte die Überschrift des Blogbeitrags, auf den sich Ihre E-Mail bezieht.



Das könnte Sie auch interessieren:

Diesen Beitrag teilen:

Montauk auf Long Island

Montauk auf Long Island

[caption id="attachment_150983" align="aligncenter" width="590"] Montauk Lighthouse National Historic Site © Anthony Montemurro/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Montauk ist der Name eines Dorfes an der Ostspitze von Long Island im Bundesstaat New York. Es wird als unincorporated hamlet bezeichnet, hat also keine eigenen Verwaltungsstrukturen und entspricht einem census-designated place (statistisches Gebiet). Es gehört zu East Hampton im Suffolk County. Der Ort ist nach den Montaukett, einem Teilstamm der Metoac...

Dundee ist die viertgrößte Stadt Schottlands

Dundee ist die viertgrößte Stadt Schottlands

[caption id="attachment_152545" align="aligncenter" width="590"] Caird Hall and Desperate Dan © Gerd Thiele[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Dundee ist eine Stadt in Schottland am Firth of Tay. Dundee hat etwa 144.000 Einwohner und ist die viertgrößte Stadt Schottlands. Verwaltungstechnisch ist die Stadt eine der 32 Unitary Authorities in Schottland. Auf Grund der wiederholten Verwüstungen ist heute in der Stadt nicht mehr viel von ihrer Geschichte zu sehen. Nur wenige historische Gebäude stehen noch, und nur ein Stadttor...

Das ehemalige Königreich von Bagan in Myanmar

Das ehemalige Königreich von Bagan in Myanmar

[caption id="attachment_6222" align="aligncenter" width="590"] Balloon over Bagan © flickr.com - nitsuga[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Bagan ist eine historische Königsstadt in Myanmar mit über zweitausend erhaltenen Sakralgebäuden aus Ziegelstein. Der von Tempeln bestandene Bereich erstreckt sich über ca. 36 km² in einer versteppten Landschaft und bildet eine der größten archäologischen Stätten Südostasiens. Bagan liegt in der heutigen Mandalay-Division, 155 km südwestlich der Stadt Mandalay am Ostufer des Irrawaddy, a...

Ho-Chi-Minh-Stadt in Vietnam

Ho-Chi-Minh-Stadt in Vietnam

[caption id="attachment_26599" align="aligncenter" width="590"] Hotel Majestic © flickr.com - calflier001/cc-by-sa-2.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Ho-Chi-Minh-Stadt ist die größte Stadt Vietnams. Im gesamten Verwaltungsgebiet der Stadt leben 7,1 Millionen Einwohner. Es stellt kein zusammenhängendes Stadtgebiet dar, sondern ist – mit seiner außerhalb der Kernstadt dominierenden ländlichen Siedlungsstruktur – eher mit einer kleinen Provinz vergleichbar. Die Stadt liegt etwas nördlich des Mekong-Deltas auf dem Westufer de...

Die Rattenfängerstadt Hameln

Die Rattenfängerstadt Hameln

[caption id="attachment_150376" align="aligncenter" width="590"] Cruisship Hameln on River Weser in front of Hotel Stadt Hameln © Thomas Fietzek[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Hameln ist eine große selbständige Stadt in Niedersachsen. Die Kreisstadt des Landkreises Hameln-Pyrmont ist an der Weser gelegen und vor allem bekannt durch die Sage vom Rattenfänger von Hameln, die die Überlieferung auf das Jahr 1284 datiert. Weltweite Bekanntheit erlangt Hameln durch den bald darauf im Jahre 1284 erfolgten Auszug der „Hämelschen Kin...

The Explorers Club

The Explorers Club

[caption id="attachment_23621" align="alignleft" width="590"] Honored Members © explorers.org[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]The Explorers Club wurde 1904 in New York durch führende Forscher der Welt als ein exklusiver Privatclub gegründet, wo sich bis heute sein Sitz befindet. Ziel war stets die Unterstützung der wissenschaftlichen Erforschung von Land, Meer, Atmosphäre und Weltall. Die "Terra incognita" hat in seiner wörtlichen Bedeutung heute seine Existenzberechtigung praktisch vollständig eingebüßt. Im übertragenen Si...

Return to Top ▲Return to Top ▲
Bell tower © Danielinblue/cc-by-sa-3.0
Xi’an in China

Xi’an, auch Si’an oder Hsi-An (früher: Sianfu), ist die Hauptstadt der chinesischen Provinz Shaanxi und eine der 15 Unterprovinzstädte Chinas....

© reem-island.ae
ar-Rim-Insel in Abu Dhabi

Die ar-Rim-Insel ist ein Wohn-, Finanz-, Tourismus- und Business-Projekt in Abu Dhabi, Vereinigte Arabische Emirate. Entwickelt wird der neue Stadtteil...

Sunset in Montevideo © Femenias/cc-by-3.0
Themenwoche Uruguay – Montevideo

Montevideo ist die Hauptstadt und Primatstadt Uruguays. Die am Mündungstrichter des Río de la Plata liegende Metropole hat rund 1,3...

Schließen