Canossa in Reggio Emilia

Mittwoch, 4. Mai 2022 - 11:00 (CET/MEZ) Berlin | Author/Destination:
Category/Kategorie: Allgemein, Museen, Ausstellungen
Lesedauer:  2 Minuten

Canossa Castle on a cold winter night © Giorgio Galeotti/cc-by-4.0

Canossa Castle on a cold winter night © Giorgio Galeotti/cc-by-4.0

Canossa ist eine italienische Gemeinde (comune) mit 3700 Einwohnern in der Provinz Reggio Emilia in der Emilia-Romagna. Die Gemeinde liegt etwa 20 Kilometer südwestlich von Reggio nell’Emilia an der Enza im oberen Apennin. Der Name der Gemeinde rührt von der hoch liegenden gleichnamigen Burg. Der Hauptort und Verwaltungssitz ist Ciano d’Enza. Die Gemeinde Canossa grenzt unmittelbar an die Provinz Parma. Canossa gehört zur Comunità montana dell’Appennino Reggiano.

Im Gemeindegebiet liegt die frühere Siedlung Luceria, die ligurisch-etruskischen Ursprungs war und vermutlich bis ins frühe Mittelalter bestand.

Canossa © Bucaramango/cc-by-sa-3.0 Canossa-Rock_of_Canossa_with_the_ruins_of_the_castle_at_the_top-Simona65-cc-by-sa-3.0 Castle of Canossa © Paolo da Reggio/cc-by-2.5 Canossa Castle on a cold winter night © Giorgio Galeotti/cc-by-4.0 Canossa Castle © Giorgio Galeotti/cc-by-4.0 Canossa Castle © Maurizio Moro5153/cc-by-sa-4.0
<
>
Rock of Canossa with the ruins of the castle at the top © Simona65/cc-by-sa-3.0
Die Geschichte der Gemeinde ist weiterhin eng verbunden mit der mittelalterlichen Burganlage. Diese wurde durch den Sohn des Langobarden Siegfried (des Begründers der Familie von Canossa), Adalbert Atto, in der ersten Hälfte des 10. Jahrhunderts gebaut. Hier residierte die Markgräfin Mathilde von Canossa. 1077 zog König Heinrich IV. als Büßer von Speyer nach Canossa, wo sich der Papst zu dieser Zeit aufhielt (der sogenannte Gang nach Canossa).

Die Dynastie der Familie Canossa beginnt mit dem Langobarden Sigifredus Anfang des 10. Jahrhunderts, der ursprünglich aus Lucca kam.

Lesen Sie mehr auf Canossa und Wikipedia Canossa (Sicher Reisen - Die Reiseapp des Auswärtigen Amtes - Wetterbericht von wetter.com - Johns Hopkins University & Medicine - Coronavirus Resource Center - Global Passport Power Rank - Democracy Index - GDP according to IMF, UN, and World Bank - Global Competitiveness Report - Corruption Perceptions Index - Press Freedom Index - World Justice Project - Rule of Law Index - UN Human Development Index - Global Peace Index - Travel & Tourism Competitiveness Index). Fotos von Wikimedia Commons. Wenn Sie eine Anregung, Kritik oder einen Hinweis zu dem Beitrag haben, freuen wir uns auf Ihre E-Mail an kommentar@wingsch.net. Nennen Sie dazu im Betreff bitte die Überschrift des Blogbeitrags, auf den sich Ihre E-Mail bezieht.






Das könnte Sie auch interessieren:

Diesen Beitrag teilen: (Vor Nutzung der Button Datenschutzregelungen beachten)

Themenwoche Ostfriesische Inseln - Baltrum und Norderney

Themenwoche Ostfriesische Inseln - Baltrum und Norderney

[caption id="attachment_152929" align="aligncenter" width="590"] Baltrum - Aerial view © Huebi[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]BALTRUM Baltrum liegt in der Mitte der Kette der sieben bewohnten Ostfriesischen Inseln und ist sowohl nach Fläche als auch nach Einwohnerzahl deren kleinste. Baltrum hat eine Länge von 5 Kilometern, eine Breite von bis zu 1,4 Kilometern und eine Fläche von derzeit rund 6,5 Quadratkilometern. Somit ist sie die flächenmäßig kleinste der sieben dauerhaft bewohnten Ostfriesischen Inseln. Im Weste...

[ read more ]

The Breakers in Newport

The Breakers in Newport

[caption id="attachment_171460" align="aligncenter" width="590"] The Breakers in Newport © Elisa.rolle/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]The Breakers ist ein ehemaliger herrschaftlicher Sommersitz in Newport, im US-Bundesstaat Rhode Island. Das Gebäude ist die größte Privatresidenz von Newport und wurde von 1893 bis 1895 für rund 7 Mio. Dollar für Cornelius Vanderbilt II, Enkel von Cornelius Vanderbilt, an Stelle eines abgebrannten Vorgängerbaus der Familie erbaut. Der Architekt war Richard Morris Hunt, der für Cor...

[ read more ]

Die Royal Princess

Die Royal Princess

[caption id="attachment_223543" align="aligncenter" width="590"] Royal Princess in Antigua © flickr.com - Ian Gratton/cc-by-2.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Beitrag anhören"]Die Royal Princess ist ein Kreuzfahrtschiff der US-amerikanischen Reederei Princess Cruises. Das Typschiff der Royal-Klasse ist das dritte Schiff, das diesen Namen trägt und war bei der Ablieferung das größte Passagierschiff, das von dem italienischen Schiffbaukonzern Fincantieri gebaut wurde. Die Royal Princess wurde zusammen mit dem Schwesterschiff Regal Princess am 17....

[ read more ]

Themenwoche Sylt - List auf Sylt

Themenwoche Sylt - List auf Sylt

[caption id="attachment_154299" align="aligncenter" width="590"] List auf Sylt © Ralf Roletschek/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Das Seebad List auf Sylt liegt im Norden der Insel und ist die nördlichste Gemeinde Deutschlands. Die nördlichste Landstelle ist die Halbinsel Ellenbogen, die sich nördlich des Siedlungsgebietes der Gemeinde und jenseits der Wattenmeer-Bucht Königshafen befindet. Daher ist sie Mitglied im Zipfelbund. Der Ort List ist von einer Landschaft aus Wanderdünen, Heide und Salzwiesen umgeben. Dies...

[ read more ]

Huntington Beach, Surf City USA

Huntington Beach, Surf City USA

[caption id="attachment_150642" align="aligncenter" width="590"] Huntington Beach Pier © Mcclane2010/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Huntington Beach ist eine Küstenstadt im südkalifornischen Orange County mit 200.000 Einwohnern. Der Name des Countys bezieht sich auf die Orangenplantagen, die dort früher in großer Zahl vorhanden waren. In der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts war der Anbau von Zitrusfrüchten ein wichtiger Wirtschaftszweig, der inzwischen jedoch nahezu keine Bedeutung mehr hat. Weniger als ein Pro...

[ read more ]

Themenwoche Istrien

Themenwoche Istrien

[caption id="attachment_153458" align="aligncenter" width="590"] Rovinj © David Orlovic/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Istrien ist mit einer Fläche von 3.476 km² die größte Halbinsel an der nördlichen Adria zwischen dem Golf von Triest und der Kvarner-Bucht vor Rijeka. Die Bezeichnung Istrien geht auf den Namen der Histri, eines Stammes der Illyrer, zurück, die in dieser Region in der Antike lebten. Der weitaus größte Teil Istriens gehört zu Kroatien, ein Teil des Nordens zu Slowenien und ein kleiner Landstric...

[ read more ]

Die Kanalinsel Brecqhou

Die Kanalinsel Brecqhou

[caption id="attachment_153951" align="aligncenter" width="590"] Aerial view © Diegourdiales[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Brecqhou ist eine der kleinen Kanalinseln. Sie liegt unmittelbar westlich von Sark und gehört politisch zu dieser, die wiederum ein Teil der Vogtei Guernsey ist. Die Kanalinseln sind weder Teil des Vereinigten Königreichs noch Kronkolonien, sondern als Kronbesitzungen (engl. crown dependencies: Vogteien Guernsey und Jersey) direkt der britischen Krone unterstellt. Der Besitz Brecqhous ist mit einem S...

[ read more ]

Themenwoche Ungarn - Nyíregyháza

Themenwoche Ungarn - Nyíregyháza

[caption id="attachment_222884" align="aligncenter" width="590"] Town Hall on Main Square © David Sallay[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Nyíregyháza ist der Sitz des Komitats Szabolcs-Szatmár-Bereg im Nordosten Ungarns. Die Stadt mit Komitatsrecht hat ca. 120.000 Einwohner und ist damit die siebtgrößte Stadt des Landes. In Nyíregyháza gibt es eine römisch-katholische sowie eine evangelisch-reformierte Kirche, außerdem eine griechisch-katholische Hochschule (im Jahre 1909 errichtet). Die Stadt war lange die größte ungarisc...

[ read more ]

Themenwoche Abruzzen - Lanciano

Themenwoche Abruzzen - Lanciano

[caption id="attachment_153296" align="aligncenter" width="590"] Piazza Plebiscito © Olivier Jules/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Lanciano ist eine Gemeinde der Provinz Chieti in Italien mit 36.000 Einwohnern. Die Gemeinde liegt rund 50 km vom Hauptort der Provinz, der Stadt Chieti und 13 km von der Adriaküste entfernt. In der Umgebung der Gemeinde werden Reben der Sorte Montepulciano für den DOC-Wein Montepulciano d’Abruzzo angebaut. Lanciano wurde in vorchristlicher Zeit gegründet und hieß ursprünglich...

[ read more ]

Bourg-Saint-Maurice im Herzen der französischen Alpen

Bourg-Saint-Maurice im Herzen der französischen Alpen

[caption id="attachment_160787" align="aligncenter" width="590"] Les Arcs © Dmitry A. Mottl[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Bourg-Saint-Maurice ist eine Gemeinde mit 6.000 Einwohnern im französischen Département Savoie in der Region Rhône-Alpes. Der Hauptort des gleichnamigen Kantons liegt an der Isère im oberen Teil des Tarentaise-Tals, nahe der Grenze zu Italien. Oberhalb von Bourg-Saint-Maurice befindet sich im Süden die Wintersportstation Les Arcs. Mit dem Ausbau der Wintersportstation Les Arcs begann in den 1960er ...

[ read more ]

Zum SeitenanfangZum Seitenanfang
Town hall © flickr.com - Guilhem Vellut/cc-by-2.0
Ivry-sur-Seine in der Île-de-France

Ivry-sur-Seine (vor 1897 Ivry) ist eine französische Gemeinde im Département Val-de-Marne in der Region Île-de-France. Sie befindet sich etwa sieben...

© Jose L. Marin/cc-by-2.5
Die Golden Hinde

Die Golden Hinde oder Golden Hind ("Goldene Hindin" bzw. "Goldene Hirschkuh"), ursprünglich Pelican, war das Flaggschiff von Francis Drake, als...

Imagine Peace Tower © flickr.com - McKay Savage/cc-by-2.0
Imagine Peace Tower in Island

Der Imagine Peace Tower ist ein Denkmal für John Lennon von seiner Witwe Yoko Ono und befindet sich auf der...

Schließen