Cahir in Tipperary

Montag, 03. November 2014 - 03:09 (CET/MEZ) Berlin | Author/Destination:
Category/Kategorie: Allgemein

Castle Street © Santista1982

Castle Street © Santista1982

Cahir (irisch: An Chathair), früher auch Caher geschrieben, ist eine Stadt mit 3.400 Einwohnern am Fluss Suir im County Tipperary in Irland. Seine Lage an der Kreuzung der N8 und der N24 sowie mehrerer Landstraßen machen den Ort zu einem Verkehrsknotenpunkt. Die nahe gelegenen Galtee– und Knockmealdown Mountains machen den Ort für den Wandertourismus interessant.

Etwa zwei Kilometer südlich des Ortskerns liegt, auf einer kleinen Anhöhe, Swiss Cottage. Es wurde 1810 im Stil einer Ornamental Farm vom Regency-Architekten John Nash im Auftrag von Richard Butler, dem 12. Earl of Cahir, errichtet. An dem zweigeschossigen Gebäude fällt vor allem das weit heruntergezogene Reetdach auf. Außerdem kommt das asymmetrische Haus mit nur wenigen rechten Winkeln aus und bietet viele reizvolle architektonische Details.

Swiss Cottage © Stefan Riesner/cc-by-sa-3.0 River Suir in Cahir © geograph.org.uk - Nigel Cox/cc-by-sa-2.0 St. Paul's Church © Seighean/cc-by-sa-3.0 Cahir Castle © Valdoria Cahir Abbey © Chris06 Castle Street © Santista1982
<
>
River Suir in Cahir © geograph.org.uk - Nigel Cox/cc-by-sa-2.0
Das Stadtbild wird vom Cahir Castle (Caisleán na Cathrach) geprägt. Die gut erhaltene Burg liegt mitten in der Stadt auf einer Felseninsel im Suir. Mit der Errichtung der Burg wurde im Jahre 1142 von Conor O’Brian begonnen. Sie galt jahrhundertelang als uneinnehmbar. 1599 wurde sie, nach kurzer Belagerung, vom Earl of Essex das erste Mal erobert (Belagerung von Cahir Castle). Cromwell eroberte sie 1650 dann ein zweites Mal. Bis zum Jahr 1964 war die Burg im Besitz der Familie Butler. Seither gehört sie dem irischen Staat und kann besichtigt werden. Nach mehreren Restaurierungen ist die Burg heute in hervorragendem Zustand und diente in den letzten Jahren mehrfach als Kulisse für Filmaufnahmen.

Am Ortsrand befindet sich mit der Cahir Abbey die Ruine eines Augustinerklosters aus dem 13. Jahrhundert.

Lesen Sie mehr auf Cahir Tourismus, HeritageIreland.ie – Cahir Castle und Wikipedia Cahir. Hier erfahren Sie mehr über Bilder und deren Verwendung. Damit Sie sich auf dem Laufenden halten können, bieten die meisten Stadt- oder Tourismus-Webseiten einen Newsletter-Service an und/oder unterhalten Facebook-Seiten/Twitter-Accounts. Zudem bieten mehr und mehr Orte, Tourismusorganisationen und Kultureinrichtungen zusätzlich Apps für SmartPhones und Tablets an, sodass Sie Ihren mobilen Fremdenführer immer dabei haben können (Sicher Reisen - Die Reiseapp des Auswärtigen Amtes). Wenn Sie eine Anregung, Kritik oder einen Hinweis zu dem Beitrag haben, freuen wir uns auf Ihre E-Mail an kommentar@wingsch.net. Nennen Sie dazu im Betreff bitte die Überschrift des Blogbeitrags, auf den sich Ihre E-Mail bezieht.



Das könnte Sie auch interessieren:

Die Vereinigten Staaten: Guten Appetit!

Die Vereinigten Staaten: Guten Appetit!

[caption id="attachment_172007" align="aligncenter" width="590"] © Lipton sale/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die Vereinigten Staaten sind seit ihrer Gründung ein Schmelztiegel der Nationen. Die Immigranten aus aller Welt haben dabei auch immer ihre Heimatküchen mitgebracht und so zu einem Bestandteil ihrer neuen Heimat gemacht. New York City, als „Hauptstadt der Welt“, vereinigt dieses Prinzip auf engstem Raum. In Manhattan, insbesondere aber in den Stadtteilen Brooklyn und Queens, in denen Menschen aus ...

2. Weltfischbrötchentag am 12. Mai 2012

2. Weltfischbrötchentag am 12. Mai 2012

[caption id="attachment_4907" align="aligncenter" width="590" caption="2. Weltfischbrötchentag am 12. Mai 2012 © Ostsee-Holstein-Tourismus e.V."][/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Dieses Jahr findet der Weltfischbrötchentag am 12. Mai 2012 statt, also heute. Die ostsee* freut sich jetzt schon wieder auf die zahlreichen Besucher und Fischbudenbesitzer, die gemeinsam den Tag des Fischbrötchens huldigen. In einigen Orten findet ein Veranstaltungsprogramm statt, um das Fischbrötchen heute besonders zu bejubeln. [caption id="at...

Herzlia im Gusch Dan

Herzlia im Gusch Dan

[caption id="attachment_152002" align="aligncenter" width="590"] Herzliya Marina © David Shay/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Herzlia ist eine Stadt in Israel mit 110.000 Einwohnern. Herzlia liegt etwa 15 km nördlich von Tel Aviv an der Zentralküste in der Scharonebene. Sie gehört zur Metropolregion Gusch Dan und liegt im Norden des Bezirks Tel Aviv. Die Stadt ist bei Touristen aufgrund der vielen Hotels und wegen des Jachthafens beliebt. Herzlia wurde am 23. November 1924 von sieben Personen als Moschawa, einer von ...

Punta del Este in Uruguay

Punta del Este in Uruguay

[caption id="attachment_175579" align="aligncenter" width="590"] Punta del Este © Daniel Stonek/cc-by-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Punta del Este ist eine Stadt in Uruguay. Sie befindet sich etwa 140 km östlich von Montevideo im Departamento Maldonado in unmittelbarer Nachbarschaft zur gleichnamigen Hauptstadt des Departamentos. Der Badeort liegt am äußersten Ende der Mündung des Rio de la Plata teilweise auf einer Halbinsel, an deren imaginären Verlängerung der vorderen Inselspitze sich die Trennlinie zwischen Rio de l...

Großer Basar in Teheran

Großer Basar in Teheran

[caption id="attachment_163291" align="aligncenter" width="590"] © Antoine Taveneaux/cc-by-sa-4.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Der Große Basar von Teheran (oder auch Grand Bazaar; persisch Bāzār-e bozorg) liegt in dem Stadtteil Basar im südlichen Zentrum von Teheran. Er ist weltweit der größte seinesgleichen und beherbergt Banken, Moscheen und Gästehäuser. Naturgemäß nimmt der Handel hier den größten Raum ein. Durch den Basar ziehen sich zahlreiche Korridore, die auf unterschiedliche Waren spezialisiert sind. Insgesam...

Die VW-Stadt Wolfsburg

Die VW-Stadt Wolfsburg

[caption id="attachment_151146" align="aligncenter" width="590"] Wolfsburg Skyline © Cubanito[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Wolfsburg ist eine kreisfreie Großstadt und nach Hannover, Braunschweig, Osnabrück, Oldenburg und Göttingen die sechstgrößte Stadt des Landes Niedersachsen. Wolfsburg bildet mit den Städten Braunschweig und Salzgitter eines der neun Oberzentren Niedersachsens und ist Bestandteil der Metropolregion Hannover-Braunschweig-Göttingen-Wolfsburg. Nächstgelegene größere Städte sind Braunschweig rund 26 Kil...

Return to Top ▲Return to Top ▲
© flickr.com - yeowatzup/cc-by-2.0
Themenwoche Amsterdam – Albert Cuyp Markt, größter Wochenmarkt in Europa

Der Albert-Cuyp-Markt ist der größte Tagesmarkt in Amsterdam und der bekannteste in den Niederlanden. Seinen Namen hat der Markt von...

© CampoBahia.de
Das DFB-Hotel in Brasilien

Campo Bahia nennt sich das Basislager der deutschen Fußball-Nationalmannschaft für die WM-2014 in Brasilien. Die Anlage war von der FIFA...

Port of Anapa © flickr.com - Alexxx Malev/cc-by-sa-2.0
Anapa am Schwarzen Meer

Anapa ist eine Stadt mit 59.000 Einwohnern und ein Kur- und Badeort am Schwarzen Meer in der Region Krasnodar im...

Schließen