Die Europäische Union: Café d’Europe

Freitag, 25. März 2016 - 11:00 (CET/MEZ) Berlin | Author/Destination:
Category/Kategorie: Editorial, Europäische Union

Flag_of_Europe Café Europe, Café d’Europe oder Café Europa war eine Kulturinitiative des Instituts der Regionen Europas (IRE) zum Europatag 2006, während der österreichischen Ratspräsidentschaft der Europäischen Union. Es nahmen 27 Cafés aus den Hauptstädten der späteren EU-27 daran teil.

Wien, die Hauptstadt von Österreich, ist bekannt für seine lange und lebendige Café-Kultur. Die Einführung von Kaffee nach Europa als Folge der Kriege mit dem Osmanischen Reich fand im im 16. und 17. Jahrhundert statt. Bei der Aktion Sweet Europe von Café d’Europe wurde jedes Land der EU-27 durch eine typische Backware repräsentiert. Die teilnehmenden Cafés boten diese europaweit an.

Lesen Sie mehr auf Wikipedia Café d’Europe (Sicher Reisen - Die Reiseapp des Auswärtigen Amtes). Fotos von Wikimedia Commons. Wenn Sie eine Anregung, Kritik oder einen Hinweis zu dem Beitrag haben, freuen wir uns auf Ihre E-Mail an kommentar@wingsch.net. Nennen Sie dazu im Betreff bitte die Überschrift des Blogbeitrags, auf den sich Ihre E-Mail bezieht.



Übersicht EU-Beitragsserie:



Das könnte Sie auch interessieren:

Dingle am Atlantik

Dingle am Atlantik

[caption id="attachment_150673" align="aligncenter" width="590"] Dingle Harbour © Kilclough/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Dingle (irisch: An Daingean, "die Festung") ist ein Ort mit 1.900 Einwohnern auf der Dingle-Halbinsel an einer Meeresbucht des Atlantiks, im Westen der Republik Irland im County Kerry. Als im 13. Jahrhundert normannische Siedler ankamen, entwickelte sich Dingle schnell zum Handelshafen für Butter, Wolle, Häute, Fisch und Fleisch und als Importplatz für Kohle, Salz, Kleidung und Wein. Bis zum 14....

Fredrikstad in der Provinz Østfold

Fredrikstad in der Provinz Østfold

[caption id="attachment_160704" align="aligncenter" width="590"] Old town © visitnorway.com[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Fredrikstad ist die größte Stadt in der Provinz (Fylke) Østfold und die sechstgrößte Kommune in Norwegen. Sie wurde am 1. Januar 1994 mit den heutigen Ortsteilen Borge, Kråkerøy, Onsøy und Rolvsøy zusammengeschlossen. Sie hat ein Areal von 290 Quadratkilometern. Sie grenzt im Norden an Råde, im Osten an Sarpsborg und im Süden an Hvaler, den der Küste vorgelagerten Schären. Fredrikstad liegt an der ...

Salerno an der Amalfiküste

Salerno an der Amalfiküste

[caption id="attachment_160762" align="aligncenter" width="590"] seen from Canalone © Giaros/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Salerno ist eine Hafenstadt am Golf von Salerno und markiert den nördlichsten Punkt der Amalfiküste - erste Siedlungen stammen aus dem neunten und sechsten Jahrhundert v. Chr. Der Name der Stadt geht auf die römische Kolonie und Militärlager Salernum zurück. Salerno ist heute Hauptstadt der Provinz Salerno in Kampanien sowie seit 1970 Universitätsstadt. In den Jahren nach dem Zweiten Weltkri...

Themenwoche Paris - Arrondissement du Luxembourg (6.)

Themenwoche Paris - Arrondissement du Luxembourg (6.)

[caption id="attachment_151899" align="aligncenter" width="590"] Jardin du Palais du Luxembourg © Dinkum[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Das 6. Pariser Arrondissement, das Arrondissement du Luxembourg, findet seinen Ursprung bereits in der römischen Besiedlung des linken Seineufers (Rive Gauche). Die konzentrierte Ausdehnung nach Süden fand jedoch erst im 19. Jahrhundert statt. Die Lebensader des "Sechsten" ist der Boulevard Saint-Germain, der wie das gesamte Viertel seinen Namen nach der Kirche Saint-Germain-des-Prés trägt. Das...

Poznań an der Warthe

Poznań an der Warthe

[caption id="attachment_161031" align="aligncenter" width="590"] Old Market Square © Lvova Anastasiya/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Poznań, im westlichen Teil Polens an der Warthe gelegen, ist die historische Hauptstadt der Provinz Großpolen und der gleichnamigen Woiwodschaft. Die fünftgrößte Stadt Polens ist ein Zentrum von Industrie, Handel und Forschung und gehört zu den kulturellen Mittelpunkten des Landes. Die Universitätsstadt ist zudem größter Verkehrsknotenpunkt zwischen Berlin und Warschau. P...

Angel Island in der Bucht von San Francisco

Angel Island in der Bucht von San Francisco

[caption id="attachment_152330" align="aligncenter" width="590"] Port of Angel Island © picasaweb.google.com - Mirjam Hart/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Angel Island ist eine Insel in der Bucht von San Francisco im US-Bundesstaat Kalifornien. Die Fläche der Insel beträgt 3,1 km² und sie hat 57 Einwohner. Seit über 50 Jahren ist Angel Island ein Naturschutzgebiet. Der höchste Punkt der Insel ist der Mount Livermore mit 240 m. Das die Bucht umgebende Gebiet wird als San Francisco Bay Area bezeichnet und bildet ein ...

Return to Top ▲Return to Top ▲
List auf Sylt © Ralf Roletschek/cc-by-sa-3.0
Themenwoche Sylt – List auf Sylt

Das Seebad List auf Sylt liegt im Norden der Insel und ist die nördlichste Gemeinde Deutschlands. Die nördlichste Landstelle ist...

Friesenhaus from 1784 © Hajotthu/cc-by-sa-3.0
Themenwoche Sylt – Keitum

Keitum wurde im Jahr 1216 erstmals urkundlich erwähnt und gilt heute auf Grund seiner zahlreichen Alleen und des alten Baumbestandes...

© fosterandpartners.com
Themenwoche Abu Dhabi – Masdar City

Masdar (arabisch: "Quelle" oder "Ursprung") ist ein Stadtbauprojekt in den Vereinigten Arabischen Emiraten. Der Kern dieses Projektes ist Masdar City,...

Schließen