Byron Bay in Australien

16. Mai 2015 | Destination: | Rubric: Allgemein |

Bryon Bay © Travis.Thurston/cc-by-sa-3.0

Bryon Bay © Travis.Thurston/cc-by-sa-3.0

Byron Bay ist ein Badeort an der Nordküste des australischen Bundesstaates New South Wales mit 5.000 Einwohnern und liegt am östlichsten Punkt des australischen Festlandes (Cape Byron), ca. 800 km nördlich von Sydney und 200 km südlich von Brisbane. Der nächstgelegene Flughafen liegt ca. 40 km südlich in Ballina.

Der Name der Stadt stammt von John Byron, dem Großvater des Dichters Lord Byron, einem britischen Kapitän und Weltumsegler des 18. Jahrhunderts. Im Verwaltungsbezirk Byron Shire leben etwa 29.000 Menschen.

Cape Byron - The most easterly point of the Australian Mainland sign © Mike Lehmann/cc-by-sa-3.0 Tallow Beach © Mike Lehmann/cc-by-sa-3.0 Byron Bay Bluesfest © Evan Malcolm/cc-by-sa-3.0 Byron Bay Lighthouse © Judith Tepper/cc-by-sa-3.0 Cape Byron - The most easterly point of the Australian Mainland statue © Mike Lehmann/cc-by-sa-3.0 Bryon Bay © Travis.Thurston/cc-by-sa-3.0
<
>
Cape Byron - The most easterly point of the Australian Mainland statue © Mike Lehmann/cc-by-sa-3.0
Ein im Jahr 1901 gebauter Leuchtturm, das Cape Byron Light, ist weithin sichtbar und gilt als eine der Hauptsehenswürdigkeiten dieser kleinen Stadt. Durch die große und sehr lang gezogene offene Bucht ist Byron Bay ein ideales Surferparadies. Cape Byron ist auch als Ziel für Whale Watching bekannt, da Cape Byron regelmäßig von Buckelwalen passiert wird. Die Stadt hat in Australien einen alternativen Ruf, da viele Aussteiger und Künstler sich hier niedergelassen haben. Aufgrund des alternativen Rufes und der Nähe zu Nimbin (45 km) gilt es als beliebtes Ziel für Backpacker.

Seit 1989 findet hier, immer um Ostern herum, ein mehrtägiges, bedeutendes Open-Air-Musikfest statt, das East Coast Blues & Roots Music Festival. Der Byron Beach wurde vom Magazin Forbes zum sexiesten Beach der Welt gekürt.

Lesen Sie mehr auf Byron Bay, byron-bay.de, VisitByronBay.com, byron-bay.com und Wikipedia Byron Bay. Hier erfahren Sie mehr über Bilder und deren Verwendung. Damit Sie sich auf dem Laufenden halten können, bieten die meisten Stadt- oder Tourismus-Webseiten einen Newsletter-Service an und/oder unterhalten Facebook-Seiten/Twitter-Accounts. Zudem bieten mehr und mehr Orte, Tourismusorganisationen und Kultureinrichtungen zusätzlich Apps für SmartPhones und Tablets an, sodass Sie Ihren mobilen Fremdenführer immer dabei haben können.



Das könnte Sie auch interessieren:

Stuttgart, Großstadt zwischen Wald und Reben

Stuttgart, Großstadt zwischen Wald und Reben

[caption id="attachment_160418" align="aligncenter" width="590"] States Theater © Andreas Praefcke[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Stuttgart ist die Landeshauptstadt des deutschen Landes B...

[ read more ]

Return to Top ▲Return to Top ▲
© Dubai Holding
Mall of the World in Dubai

Entwickler Dubai Holding hat Pläne für die "Mall of the World" vorgestellt. Das Projekt umfaßt ein neues 48 Millionen square...

Town Hall on Place de la République © flickr.com - Wolfgang Staudt
Arles in der Region Provence-Alpes-Côte d’Azur

Arles ist eine Gemeinde mit 53.000 Einwohnern im Süden Frankreichs in der Region Provence-Alpes-Côte d’Azur in dem gleichnamigen Arrondissement Arles,...

Port Everglades entrance channel © Jpkolo/cc-by-sa-3.0
Port Everglades am Atlantik

Der Seehafen Port Everglades in Broward County, Florida ist einer der größten Containerhäfen an der Ostküste der Vereinigten Staaten und...

Schließen