Bydgoszcz im nördlichen Zentralpolen

Donnerstag, 6. März 2014 - 13:00 (CET/MEZ) Berlin | Author/Destination:
Category/Kategorie: Allgemein

Former headquarters of Prussian Eastern Railway © Pit1233

Former headquarters of Prussian Eastern Railway © Pit1233

Bydgoszcz (deutsch: Bromberg) ist die Hauptstadt der Woiwodschaft Kujawien-Pommern in Polen. Die Einwohnerzahl beträgt 360.000, im Großraum aber mehr als 470.000. Zum Ballungsraum um Bydgoszcz zählt auch das 45 Kilometer entfernte Toruń mit 200.000 Einwohnern. So ergeben sich insgesamt für das Ballungsgebiet mehr als 700.000 Einwohner.

Bydgoszcz befindet sich westlich der Weichsel etwa 100 Kilometer nordöstlich der Stadt Posen und etwa 140 Kilometer südlich von Danzig. Die am südlichen Ende der Brda (Brahe) und an der Weichsel gelegene Stadt ist über den Bromberger Kanal (Kanał bydgoski) und die Netze mit der Oder verbunden.

Former headquarters of Prussian Eastern Railway © Pit1233 Market Square © Marek bdg/cc-by-sa-3.0 Bydgoszcz Collage © Bosyantek/cc-by-sa-3.0 Bydgoszcz Collage © Gnesener1900/cc-by-sa-3.0 Bydgoszcz Waterfront © Pit1233 Bydgoszcz © Erixson
<
>
Former headquarters of Prussian Eastern Railway © Pit1233
Bydgoszcz ist eines der bedeutendsten Musikzentren Polens mit der Neuen Oper (Opera Nova) und einer Philharmonie (Filharmonia Pomorska), die wegen ihrer hervorragenden Akustik geschätzt wird. In der Stadt findet jährlich das einzige polnische Opernfestival statt. Bydgoszcz ist eine der größten polnischen Städte, bedeutendes Industrie- und Handelszentrum einer landwirtschaftlich intensiv genutzten Umgebung und bildet in günstiger Lage einen Verkehrsknotenpunkt.

In der Vergangenheit wurde die Stadt “kleines Berlin” genannt. Die Stadt hat wegen der vielen Wasserwege sowie wegen der vorhandenen Jugendstilarchitektur sehr viel von ihrem alten Charme beibehalten.

Lesen Sie mehr auf Stadt Bydgoszcz, Bydgoszcz Tourismus, Bydgoszcz Airport und Wikipedia Bydgoszcz. Hier erfahren Sie mehr über Bilder und deren Verwendung. Damit Sie sich auf dem Laufenden halten können, bieten die meisten Stadt- oder Tourismus-Webseiten einen Newsletter-Service an und/oder unterhalten Facebook-Seiten/Twitter-Accounts. Zudem bieten mehr und mehr Orte, Tourismusorganisationen und Kultureinrichtungen zusätzlich Apps für SmartPhones und Tablets an, sodass Sie Ihren mobilen Fremdenführer immer dabei haben können (Sicher Reisen - Die Reiseapp des Auswärtigen Amtes - Wetterbericht von wetter.com). Wenn Sie eine Anregung, Kritik oder einen Hinweis zu dem Beitrag haben, freuen wir uns auf Ihre E-Mail an kommentar@wingsch.net. Nennen Sie dazu im Betreff bitte die Überschrift des Blogbeitrags, auf den sich Ihre E-Mail bezieht.




Das könnte Sie auch interessieren:

Diesen Beitrag teilen: (Vor Nutzung der Button Datenschutzregelungen beachten)

Themenwoche Rom - Engelsburg, Trevi-Brunnen und das Pantheon

Themenwoche Rom - Engelsburg, Trevi-Brunnen und das Pantheon

[caption id="attachment_152615" align="aligncenter" width="590"] Castle Sant'Angelo © Andreas Tille[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]ENGELSBURG Die Engelsburg in Rom wurde ursprünglich als Mausoleum für Kaiser Hadrian (76–138) und seine Nachfolger errichtet und später von verschiedenen Päpsten zur Burg umgebaut. Der Bau wurde noch zu Lebzeiten Hadrians unter der Leitung des Architekten Demetrianus begonnen und im Jahr 139 unter Antoninus Pius beendet. Vorangegangen war der Bau der heutigen Engelsbrücke als Pons Aelius Hadrian...

[ read more ]

Taybeh in der West Bank

Taybeh in der West Bank

[caption id="attachment_27851" align="aligncenter" width="590"] © Ralf Lotys/cc-by-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Taybeh ist eine Ortschaft in Palästina. Sie hat ungefähr 2100 Einwohner und liegt ca. 12 Kilometer östlich von Ramallah und ca. 15 Kilometer nordöstlich von Ostjerusalem. Das Dorf, das als das biblische Ephraim gilt, ist heute der einzige fast komplett christliche Ort in der Region Palästina. Bekannt ist Taybeh vor allem wegen seiner 1994 von dem christlichen Palästinenser Nadim Khouri gegründeten Bra...

[ read more ]

Polo

Polo

[caption id="attachment_164816" align="aligncenter" width="590"] Varsity Polo 2013 - Oxford vs Cambridge © Andreas Polo/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Polo ist eine Mannschaftssportart, bei der die auf Pferden reitenden vier Spieler pro Mannschaft einen Ball mit einem langen Holzschläger in das gegnerische Tor schlagen müssen. Die Spieler tragen Helme und wechseln während des Spiels mehrfach die Pferde. Der Schutz der Pferde ist die oberste Maxime des Regelwerks. So darf ein Pferd nicht in zwei aufeinander folgenden...

[ read more ]

Die Museumsinsel in Berlin

Die Museumsinsel in Berlin

[caption id="attachment_161243" align="aligncenter" width="590"] © museumsinsel-berlin.de[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die Berliner Museumsinsel ist die nördliche Spitze der Spreeinsel im Zentrum der Stadt. Sie ist historisch die Keimzelle der Berliner Museumslandschaft und mit ihren Museen heute ein vielbesuchter touristischer Anlaufpunkt und einer der wichtigsten Museumskomplexe der Welt. Seit 1999 gehört die Museumsinsel als weltweit einzigartiges bauliches und kulturelles Ensemble dem Weltkulturerbe der UNESCO an. Die fünf...

[ read more ]

Wiener Ringstraße

Wiener Ringstraße

[caption id="attachment_161290" align="aligncenter" width="590"] Vienna Burgtheater (Theatre) © Peter Gerstbach[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Geschichte Die Ringstraße zählt zu den größten städtebaulichen Leistungen des 19. Jahrhunderts. An ihrem Beginn stand ein Erlass von Kaiser Franz Joseph I. vom Dezember 1857. Darin wurde das Fallen der Befestigungsanlagen und die Verbauung des Glacis angekündigt. Mit der Errichtung einer Prachtstraße sollte die Vereinigung der heutigen Inneren Stadt mit den 1850 eingemeindeten Vorst...

[ read more ]

Themenwoche Tunesien

Themenwoche Tunesien

[caption id="attachment_168254" align="aligncenter" width="590"] Beach in Hammamet © Faresbenrayana/cc-by-sa-4.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Tunesien ist ein Staat in Nordafrika, der im Norden und Osten an das Mittelmeer, im Westen an Algerien und im Süd-Osten an Libyen grenzt. Sein Name ist von dem Namen seiner Hauptstadt Tunis abgeleitet. Tunesien gehört zu den Maghreb-Ländern. Die größte vorgelagerte Insel ist Djerba (514 km²). Das Land ist mit einer Fläche von 163.610 km² ungefähr doppelt so groß wie Österreich. E...

[ read more ]

Themenwoche Uruguay - Las Piedras

Themenwoche Uruguay - Las Piedras

[caption id="attachment_184143" align="aligncenter" width="590"] Museo de la Uva y el Vino © Roxyuru/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Las Piedras befindet sich im 4. Sektor des Departamento Canelones südlich der unmittelbar angrenzenden Stadt Progreso, die durch den im Osten Las Piedras entspringenden Arroyo Colorado von dieser getrennt wird, und wenige Kilometer nördlich der Hauptstadt Montevideo. Im Ostteil liegt zudem die Quelle des von dort nach Norden führenden Arroyo del Gigante. Außerhalb des Stadtgebi...

[ read more ]

Themenwoche Queensland - Whitsunday Islands

Themenwoche Queensland - Whitsunday Islands

[caption id="attachment_153606" align="aligncenter" width="590"] Hamilton Island - Catseye Beach © Internet2014/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die Whitsunday Islands (deutsch Pfingstsonntagsinseln) sind eine Inselgruppe vor der Ostküste des australischen Bundesstaates Queensland. Die Whitsunday Islands bestehen aus 74 Inseln, von denen 17 bewohnt sind. Die meisten Inseln haben Nationalparkstatus und gehören zum Whitsunday-Islands-Nationalpark, dazwischen liegt ein 35 000 km² großer Marine Park, der sich von Sarine ...

[ read more ]

Return to Top ▲Return to Top ▲
Tate Britain © Adrian Pingstone
Die Tate Gallery

Tate Gallery ist ein Netzwerk von vier Galerien im Vereinigten Königreich: Tate Britain (eröffnet 1897), Tate Liverpool (1988), Tate St...

Table Bay with Robben Island and Cape Town from Table Mountain © AlterVista/cc-by-sa-3.0-de
Die Tafelbucht vor Kapstadt

Die Tafelbucht ist eine Atlantik-Bucht an der Südwestküste Südafrikas. Sie ist etwa neun Kilometer breit, fünf Kilometer tief und diente...

John Locke signature
Porträt: John Locke, der Vater des Liberalismus

John Locke (1632–1704) war ein einflussreicher englischer Philosoph und Vordenker der Aufklärung. Locke gilt allgemein als Vater des Liberalismus. Er...

Schließen