Brickell in Miami

Montag, 04. Februar 2019 - 11:00 (CET/MEZ) Berlin | Author/Destination:
Category/Kategorie: Allgemein, Miami

© Daniel Christensen

© Daniel Christensen

Brickell ist ein Stadtteil der City of Miami. Zusammen mit dem Stadtteil Downtown Miami bildet er die Innenstadt von Miami. Er liegt südlich vom Miami River. Entlang der Brickell Avenue befindet sich das Finanzzentrum der Stadt. Seit einigen Jahren gibt es in Brickell auch eine stark zunehmende Wohnbevölkerung und entsprechende Einrichtungen (Einkaufsmöglichkeiten, Bars, Restaurants). Heute ist der Stadtteil der am dichtesten besiedelte von Miami.

In der Vergangenheit war Brickell ein wohlhabender Vorort (Downtown Miami Historic District). Durch die rasche Urbanisierung über die Jahrzehnte blieb nur wenig vom ursprünglichen Charakter von Brickell übrig. Brickell wurde ursprünglich von Mary Brickell für Villen und große Häuser geplant, was zu dem Namen “Millionaire’s Row” führte. Als sich die Innenstadt ausdehnte, wählte der nordöstliche Teil von Brickell eine Zonierung mit hoher Dichte, die den Bau von Hochhäusern um die Brickell Avenue ermöglichte, während die Zonierung südlich der 15th Street mit Ausnahme der Küstenlinie östlich der Brickell Avenue stark eingeschränkt ist. Westlich der Metrorail-Linie verschmolz West Brickell mit Little Havana, bis in den 2010er Jahren eine umfassende Gentrifizierung stattfand.

West Brickell ist eine Nachbarschaft von Brickell westlich der Metrorail-Linie (SW 1st Avenue) und östlich der I-95 südlich des Miami River und nördlich der SE 15th Road (Broadway). Es ist in erster Linie eine Wohngegend, die aus niedrigen bis mittleren Wohnhäusern besteht. Durch den in den 2010er Jahren begonnenen Apartmentbauboom, wurde das Interesse an Brickell auf West Brickell übertragen, wobei die Gebäude aus der Mitte des Jahrhunderts und der Vorkriegszeit durch größere Gebäude ersetzt wurden.

Mary Brickell Village © Marc Averette/cc-by-3.0 Icon Brickell from the Southeast Financial Center © Daniel Christensen/cc-by-sa-3.0 © Daniel Christensen Brickell Key © Marc Averette/cc-by-3.0 Brickell Avenue © Averette/cc-by-3.0 Brickell Avenue from Icon Brickell © Averette/cc-by-3.0 Brickell and Brickell Key © Comayagua99/cc-by-3.0
<
>
Icon Brickell from the Southeast Financial Center © Daniel Christensen/cc-by-sa-3.0
South Brickell ist eine Wohngegend südlich der SE 15th Road (Broadway) bis zum Rickenbacker Causeway, östlich der I-95, westlich von der Biscayne Bay. Es ist in erster Linie eine Wohngegend mit Einfamilienhäusern aus den frühen 1900er Jahren entlang der South Miami Avenue und Hochhaustürmen entlang der Ostseite der Brickell Avenue.

Brickell wurde oft als “Brickell Financial District” oder einfach als “Financial District” bezeichnet, als große kommerzielle Bürogebäude entwickelt wurden, einschließlich der wichtigsten Banken, die dort ihren Hauptsitz bauten. Der Bereich “Financial District” ist heute der Kern von Brickell, der von hohen Wohngebäuden dominiert wird und daher einfach als “Brickell” bezeichnet wird. Brickell liegt direkt südlich des historischen Geschäftsviertels und ist auch heute noch das wichtigste Finanzviertel von Miami und Südflorida.

Lesen Sie mehr auf Brickell.com, Mary Brickell Village, Brickell Homeowners Association und Wikipedia Brickell (Sicher Reisen - Die Reiseapp des Auswärtigen Amtes). Fotos von Wikimedia Commons. Wenn Sie eine Anregung, Kritik oder einen Hinweis zu dem Beitrag haben, freuen wir uns auf Ihre E-Mail an kommentar@wingsch.net. Nennen Sie dazu im Betreff bitte die Überschrift des Blogbeitrags, auf den sich Ihre E-Mail bezieht.



Das könnte Sie auch interessieren:

Diesen Beitrag teilen:

Pangaea - Erforsche, lerne, handle

Pangaea - Erforsche, lerne, handle

[caption id="attachment_153770" align="aligncenter" width="590"] Pangaea © daimler.com[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die Segelyacht Pangaea ist mit 35 Metern Länge die größte segelnde Expeditionsyacht der Welt, die von ihrem Eigner, dem südafrikanischen Abenteurer und Sportler Mike Horn 2007/2008 gebaut wurde, um auf einer auf vier Jahre angelegten globalen Expedition auf die Umweltzerstörung der Erde aufmerksam zu machen. Die Pangaea ist benannt nach dem letzten globalen Superkontinent, der vor ca. 250 Millionen Jahr...

Themenwoche Brüssel - Das Europa-Gebäude des Europäischen Rates

Themenwoche Brüssel - Das Europa-Gebäude des Europäischen Rates

[caption id="attachment_23695" align="alignleft" width="590"] © Architects and engineers: Phillipe SAMYN, VALLE, HAPPOLD[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Im Europa-Gebäude sollen die Tagungen des Europäischen Rates stattfinden. Nachdem der Europäische Rat im Dezember 2000 beschlossen hatte, seine Treffen künftig in Brüssel abzuhalten, sowie in Reaktion auf die bisherigen Erweiterungen der EU und im Vorgriff auf zukünftige Erweiterungen soll dieses Bauwerk den notwendigen Platz bieten. Nach der Fertigstellung, die für 2014 gepl...

Wiener Hofburg

Wiener Hofburg

[caption id="attachment_192818" align="aligncenter" width="590"] Hall of Festivities during a concert of the Vienna Hofburg Orchestra © Wiener Hofburg Orchester/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die Hofburg zu Wien war vom 13. Jahrhundert bis 1918 (mit Unterbrechungen) die Residenz der Habsburger in Wien. Seit 1945 ist sie der Amtssitz des Österreichischen Bundespräsidenten. In ihr sind der größte Teil der Österreichischen Nationalbibliothek sowie verschiedene Museen (darunter die Albertina) und auch das Bundesdenkma...

Hot Springs in Arkansas

Hot Springs in Arkansas

[caption id="attachment_165176" align="aligncenter" width="590"] Hot Springs welcome sign © nfu-peng/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Hot Springs ist eine Stadt und Verwaltungssitz des Garland County im US-amerikanischen Bundesstaat Arkansas mit 35.500 Einwohnern. Das Stadtgebiet hat eine Größe von 85,5 km². Die Stadt ist bekannt für ihre heißen Quellen im Hot-Springs-Nationalpark. Aus der Stadt sendet KZNG ein Nachrichtenprogramm für Garland County. Zu den Sehenswürdigkeiten gehören American Art Gallery, Arkansa...

Hotel Nacional de Cuba

Hotel Nacional de Cuba

[caption id="attachment_165301" align="aligncenter" width="590"] © flickr.com - Tony Hisgett/cc-by-2.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Das Hotel Nacional de Cuba ist ein historisches Luxushotel auf dem Malecón in der Mitte vom Stadtteil Vedado in Havanna auf Kuba. Es steht auf dem Taganana Hill, nur wenige Meter vom Meer entfernt und bietet einen Blick auf den Hafen von Havanna, das Meer und die Stadt. Das New Yorker Architekturbüro McKim, Mead und White entwarf das Hotel, das eine Mischung von Stilen kennzeichnet. Es öffnete im ...

Die Hafenstadt Brest

Die Hafenstadt Brest

[caption id="attachment_153751" align="aligncenter" width="590"] Rue Saint-Malo maisons © Moreau.henri[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Brest ist eine französische Hafenstadt in der Bretagne mit 141.315 Einwohnern. Sie gehört zum Département Finistère in der Bretagne. Aufgrund ihrer geschützten Lage an der Bucht von Brest (frz: Rade de Brest), einer tief ins Land ragenden Bucht des Atlantiks, sowie des natürlichen Hafens im Bereich der Mündung des Flüsschens Penfeld ist Brest seit Jahrhunderten ein bedeutender Marinehafen Fra...

Return to Top ▲Return to Top ▲
in Ushuaia © Balou46/cc-by-sa-4.0
Die Le Soléal

Die Le Soléal ist ein Kreuzfahrtschiff des französischen Kreuzfahrtunternehmens Compagnie du Ponant. Das Schiff wurde unter der Baunummer 6229 auf...

Ferry from Sausalito arriving at the Ferry Building © flickr.com - Clay Gilliland/cc-by-sa-2.0
San Francisco Ferry Building

Das Ferry Building ist ein Terminal für Fähren, die die San Francisco Bay durchqueren, und ein Einkaufszentrum, das sich an...

Barrou Neighbourhood and the Étang de Thau with its Oster farms seen from Sète © Christian Ferrer/cc-by-sa-3.0
Étang de Thau in Südfrankreich

Der Étang de Thau ist eine 18 km lange Lagune südwestlich der Stadt Sète an der westlichen Mittelmeerküste Südfrankreichs. Der...

Schließen