Bimini auf den Bahamas

Freitag, 16. August 2019 - 11:00 (CET/MEZ) Berlin | Author/Destination:
Category/Kategorie: Allgemein

Alice Town - Bimini Craft Centre © flickr.com - Pietro/cc-by-sa-4.0

Alice Town – Bimini Craft Centre © flickr.com – Pietro/cc-by-sa-4.0

Bimini ist eine Inselgruppe und ein Distrikt der Bahamas. Zum Distrikt gehört neben der Inselgruppe auch die Cay Sal Bank. Hauptinseln sind Nord Bimini und Süd Bimini. Nord Bimini ist rund 11 km lang und 210 m breit, der Hauptort ist Alice Town, eine Ansammlung von Geschäften, Restaurants und Bars, die an einer Straße liegen (“The King’s Highway”). Auf South Bimini sind nur eine Landebahn und zwei Hotels, diese Insel bietet daher eine ruhige Alternative zum regen Treiben auf Nord Bimini.

Bimini liegt rund 80 km östlich von Miami Beach. Die Inseln sind vor allem als Anglerparadies bekannt. Da sie nicht weit von Miami (Florida) entfernt sind, werden die Inseln von vielen US-amerikanischen Anglern mit dem Boot besucht. Tauchen und Schnorcheln sind ebenfalls populäre Aktivitäten, da es in der Gegend zahlreiche Schiffswracks gibt. Auf Bimini gibt es zahlreiche Orte, denen mystische Eigenschaften oder mythisch-legendäre Ursprünge nachgesagt werden.

Die Bimini Road, welche auch unter der Bezeichnung Bimini Wall bekannt geworden ist, gehört zu den touristischen Attraktionen Biminis. Diese etwa 800 m lange und in ca. sechs Meter Tiefe im flachen Küstengewässer vor dem Paradise Point, Nordbimini, gelegene Formation aus großen, annähernd rechteckigen Kalksteinblöcken ist auch für ungeübte Taucher und Hobby-Schnorchler leicht zu erreichen. Seit Jahrzehnten liefert sie Stoff für Diskussionen und Spekulationen über ihren Ursprung. Während die meisten Wissenschaftler die Bimini Road für eine natürlich entstandene, geologische Struktur halten, vertritt eine Minderheit die Annahme, sie sei vor Jahrtausenden, als der Meeresspiegel noch niedriger lag, von Menschen erbaut worden.

Alice Town - Waterfront © flickr.com - Pietro/cc-by-sa-4.0 Airports in the Bahamas Alice Town - Bimini Craft Centre © flickr.com - Pietro/cc-by-sa-4.0 Alice Town - Joe's Conch Shack © flickr.com - Pietro/cc-by-sa-4.0 Alice Town © panoramio.com - Pietro Valocchi/cc-by-3.0 Alice Town - Shops © flickr.com - Pietro/cc-by-sa-4.0 View from Alice Town © panoramio.com - SerenityNow/cc-by-sa-3.0 Alice Town - Gouvernor's House © Bmyre33/cc-by-sa-3.0
<
>
Alice Town - Bimini Craft Centre © flickr.com - Pietro/cc-by-sa-4.0
Fakten über Juan Ponce de León und seine Suche nach der Quelle der Jugend sind so mystisch wie die Quelle selbst. Ob es die Arawak oder ihre Verwandten, die Taíno-Indianer, waren, die de León die Geschichte erzählt haben, ist nicht geklärt, aber beide Versionen der Geschichte behaupten, dass Einheimische von einem Land namens “Beemeenee” erzählt haben, wo die Quelle zu finden sei. Während die Expedition de León nach Florida brachte, gibt es weiterhin Gerüchte, die Quelle könnte in den seichten Tümpeln in South Bimini gefunden werden.

Im Salzwasser des Mangrovenwaldes, der vier Meilen von North Bimini bedeckt, befindet sich das heilende Loch, ein Tümpel, der am Ende eines Tunnelnetzes liegt. Während der Ebbe wird aus diesem Tunnelsystem kaltes und mineralreiches Süßwasser in den Teich gedrückt. Natürliches Lithium und Schwefel sind zwei der Elemente, die in diesem Wasser enthalten sein sollen. Das Wasser soll eine heilende Wirkung besitzen, und Besucher sprechen von einer geistigen und körperlichen Verjüngung nach ihrem Besuch.

Lesen Sie mehr auf Bahamas.com – Bimini, Resorts World Bimini, Wikivoyage Bimini und Wikipedia Bimini (Sicher Reisen - Die Reiseapp des Auswärtigen Amtes - Wetterbericht von wetter.com). Fotos von Wikimedia Commons. Wenn Sie eine Anregung, Kritik oder einen Hinweis zu dem Beitrag haben, freuen wir uns auf Ihre E-Mail an kommentar@wingsch.net. Nennen Sie dazu im Betreff bitte die Überschrift des Blogbeitrags, auf den sich Ihre E-Mail bezieht.








Das könnte Sie auch interessieren:

Diesen Beitrag teilen: (Vor Nutzung der Button Datenschutzregelungen beachten)

Themenwoche Neuseeland - Der Sky Tower in Auckland

Themenwoche Neuseeland - Der Sky Tower in Auckland

[caption id="attachment_167443" align="aligncenter" width="590"] © Heinz Albers/cc-by-2.5[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Der Sky Tower ist ein Aussichts- und Fernmeldeturm in Auckland in Neuseeland. Mit seiner lichten Höhe von 328 Metern ist er der höchste Fernsehturm der südlichen Hemisphäre. Die Errichtung des Turmes begann im Jahre 1994; die Eröffnung fand am 3. März 1997 statt. Erbaut wurde der Turm von der Firma Fletcher Construction. Der Sky Tower besitzt drei Aussichtsplattformen auf 182 Meter Höhe und 191 Meter und e...

[ read more ]

Richtfest der Skytower der Europäischen Zentralbank in Frankfurt am Main

Richtfest der Skytower der Europäischen Zentralbank in Frankfurt am Main

[caption id="attachment_6470" align="aligncenter" width="590"] August 2012 © Simsalabimbam/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Der Neubau der Europäischen Zentralbank ist ein im Bau befindliches Gebäudeensemble, das aus drei Elementen besteht: der ehemaligen Großmarkthalle aus dem Jahr 1928, einem 185 Meter hohen Nord- und einem 165 Meter hohen Südturm, die zusammen mit einer Antenne eine Gesamthöhe von 220 Meter erreichen, sowie einem Eingangsbauwerk, das die Halle und die Türme verbinden wird. Das Ensemble wird als ...

[ read more ]

Sanary-sur-Mer an der südfranzösischen Mittelmeerküste

Sanary-sur-Mer an der südfranzösischen Mittelmeerküste

[caption id="attachment_160204" align="aligncenter" width="590"] © Patrick Verdier[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Sanary-sur-Mer ist eine französische Gemeinde mit 17.000 Einwohnern im Département Var in der Region Provence-Alpes-Côte d’Azur. Sanary ist eine Kleinstadt an der südfranzösischen Mittelmeerküste unweit Toulon im Osten und Bandol im Westen. Im XII. Jahrhundert gab es an dem heutigen Hafen einen Konvent der Abtei Saint-Victoire in Marseille, der dem Heiligen Saint Nazaire gewidmet war. Ende des XIII. Jahr...

[ read more ]

Themenwoche Ostfriesische Inseln - Borkum und Juist

Themenwoche Ostfriesische Inseln - Borkum und Juist

[caption id="attachment_152933" align="aligncenter" width="590"] Juist - Aerial view © Bin im Garten[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"] JUIST Die Nordseeinsel Juist ist eine der ostfriesischen Inseln im niedersächsischen Wattenmeer und liegt zwischen Borkum und Norderney. Die Insel hat eine Länge von 17 Kilometer und ist damit die längste der Ostfriesischen Inseln. Die maximale Breite beträgt einen Kilometer, die minimale Breite ist gezeitenabhängig nur 500 Meter breit. Juist gehört als Einheitsgemeinde zum Landkreis Aurich in...

[ read more ]

Das Segelschulschiff Dar Młodzieży

Das Segelschulschiff Dar Młodzieży

[caption id="attachment_168181" align="aligncenter" width="590"] © Patrick Wernhardt/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die Dar Młodzieży ist ein polnisches Segelschulschiff – Dreimastvollschiff – für angehende Offiziere der Handelsmarine. Es wurde 1981/82 nach Plänen des polnischen Schiffsarchitekten Zygmunt Choreń auf der Leninwerft in Danzig als Vollschiff aus Stahl gebaut, als Nachfolger der Dar Pomorza. Die Dar Młodzieży kann eine Reisegeschwindigkeit von 16,5 Knoten erreichen und 60 Tage auf See bl...

[ read more ]

Bourg-en-Bresse im Osten Frankreichs

Bourg-en-Bresse im Osten Frankreichs

[caption id="attachment_160819" align="aligncenter" width="590"] © FRED/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Bourg-en-Bresse ist eine Stadt mit 40.000 Einwohnern im Osten Frankreichs. Sie liegt in der Region Rhône-Alpes und ist Hauptstadt des Départements Ain sowie Sitz des Kommunalverbandes Agglomération de Bourg-en-Bresse. Die Bewohner werden Burgiens genannt während die Bewohner der Landschaft Bresse Bressans genannt werden. Bourg-en-Bresse liegt am Westrand des französischen Jura, am linken Ufer der Reyssouz...

[ read more ]

Oceanside in Kalifornien

Oceanside in Kalifornien

[caption id="attachment_152261" align="aligncenter" width="590"] Oceanside Pier © Bill Newman[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Oceanside ist eine Stadt im San Diego County im US-Bundesstaat Kalifornien mit 183.000 Einwohnern. Das Stadtgebiet hat eine Größe von 107,7 km². Oceanside liegt etwa 55 km nördlich von San Diego und 130 km südlich von Los Angeles an der Interstate 5 und der California State Route 76. Von der südöstlich angrenzenden Nachbarstadt Carlsbad ist Oceanside vor allem durch die Buena Vista Lagoon getre...

[ read more ]

Port Townsend am Pazifik

Port Townsend am Pazifik

[caption id="attachment_151179" align="aligncenter" width="590"] Old part of Port Townsend and Admiralty Inlet © Adbar/cc-by-sa-4.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Port Townsend ist eine Stadt im Jefferson County im US-Bundesstaat Washington. Sie ist zugleich County Seat und befindet sich im äußersten Nordosten der Halbinsel Olympic Peninsula. Der britische Seefahrer George Vancouver nannte den Ort 1792 zunächst Port Townshend (nach seinem Freund George Townshend, PC). Die erste Besiedlung durch Nichtindianer fand am 24. ...

[ read more ]

Themenwoche Kanarische Inseln - Fuerteventura

Themenwoche Kanarische Inseln - Fuerteventura

[caption id="attachment_153407" align="aligncenter" width="590"] Morro Jable © Yoshi[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Fuerteventura hat 100.929 Einwohner. Die Hauptstadt ist Puerto del Rosario, wo sich auch der Inselflughafen befindet. Die Landessprache ist Spanisch. Fuerteventura bildet mit der nördlich gelegenen Insel Lanzarote die östliche Grenze der Kanaren. Fuerteventura gehört mit Lanzarote und Gran Canaria zur spanischen Provinz Las Palmas. Obwohl sich heute die Bevölkerung an den touristisch geprägten Orten an der Küste...

[ read more ]

Luxemburg, Gibraltar des Nordens

Luxemburg, Gibraltar des Nordens

[caption id="attachment_148949" align="aligncenter" width="590"] Luxembourg Fortress from Adolphe Bridge © Cayambe[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die Festung von Luxemburg ist ein wahres Meisterstück europäischer Militärarchitektur. Viele Male hat sie im Laufe ihrer Geschichte den Besitzer gewechselt. Italienische, spanische, belgische, französische, österreichische, holländische und preußische Baumeister haben an der schrittweisen Erweiterung der Festungsbauten dieser Wehranlage mitgewirkt. Ihre Arbeit hat die Zeit überdau...

[ read more ]

Return to Top ▲Return to Top ▲
Vero Theatre © SebasTorrente/cc-by-sa-3.0
Vero Beach in Florida

Vero Beach ist eine Stadt und zudem der County Seat des Indian River County im US-Bundesstaat Florida mit 16.800 Einwohnern....

George Washington Bridge, Hudson River and Hudson Palisades as seen from West 187th Street and Chittenden Avenue © Beyond My Ken/cc-by-sa-4.0
Hudson Heights in Upper Manhattan

Hudson Heights ist ein Teil des Viertels Washington Heights in Upper Manhattan, New York City. Der Name bezieht sich auf...

California Highway 1 near Ragged Point © flickr.com - Fred Moore/cc-by-2.0
Big Sur in Kalifornien

Big Sur ist ein Küstenstreifen im US-Bundesstaat Kalifornien zwischen San Simeon im Süden und Carmel im Norden. Es umfasst etwa...

Schließen