Bergen in Norwegen

Donnerstag, 02. April 2015 - 10:47 (CET/MEZ) Berlin | Author/Destination:
Category/Kategorie: Architektur, Europäische Union, Allgemein, Kulturhauptstadt Europas, UNESCO-Welterbe

Bergen Panorama from Mount Fløyen © Espt123

Bergen Panorama from Mount Fløyen © Espt123

Bergen ist mit 260.798 Einwohnern (Stand 1. Januar 2011) die zweitgrößte Stadt Norwegens, eine Kommune in der Provinz (Fylke) Hordaland sowie deren Verwaltungssitz. Das Großstadtgebiet Bergens hat 378.830 Einwohner. Die an der Westküste Norwegens am Inneren Byfjord gelegene Stadt ist Ausgangspunkt der Bergenbahn und der Hurtigruten. In Bergen befindet sich ein Seehafen, Werftenindustrie und eine im Bereich der Meeresbiologie und Geologie bedeutende Universität. Darüber hinaus ist die renommierte Norwegische Handelshochschule (NHH) in Bergen zuhause. Im Kulturbereich gibt es das bekannte Theater Den Nationale Scene sowie die Grieghalle und die Grieg-Akademie (Musikhochschule).

Die Stadt ist geprägt durch die am Naturhafen Vågen verlaufende Bryggen oder früher Tyske Bryggen, wobei es sich um alte Handelseinrichtungen der Hanse handelt. Ebenfalls aus dieser Zeit stammen die Marienkirche und weitere Bauten. Nach mehreren verheerenden Stadtbränden, die durch die typisch norwegische Holzbauweise begünstigt wurden, erließ die Stadt Verordnungen, die den Bau von Holzhäusern auf dem Stadtgebiet nicht mehr gestattete. Das Hafenviertel Bryggen, das bei den Stadtbränden mehrmals nicht verschont blieb, wurde nach jeder Zerstörung nach originalen Plänen wieder aufgebaut. Das Profil ist daher heute noch dasselbe wie im 12. Jahrhundert. Aus diesem Grund wurde Bryggen als Beispiel hanseatischer Baukunst in Norwegen durch die UNESCO 1979 zum Weltkulturerbe ernannt.

Bergen city centre © Culex A typical narrow street in Bergen Sandviken © Petr Šmerkl University of Bergen © HMPinnsvinet Saint Paul Church © Petr Šmerkl Nygårdstangen Panorama © Aqwis MS Midnatsol of The Coastal Express Hurtigruten © Christian Offenberg Bryggen © Vberger Bryggen © Gerd A T Mueller Bergen © Maxiiie Bergen from Mount Ulriken at night © Svein-Magne Tunli - www.tunliweb.no Bergen Collage © Aqwis Bergen Panorama from Mount Fløyen © Espt123
<
>
Bergen from Mount Ulriken at night © Svein-Magne Tunli - www.tunliweb.no
Wirtschaftlich gesehen wird Bergen stark durch die norwegische Erdölförderung beeinflusst. Durch die günstige geografische Lage auf Höhe der norwegischen Erdölfelder befinden sich mehrere Versorgungseinrichtungen im Stadtbereich, zu diesen zählen u. a. Trainingszentren für Hubschrauberpiloten.

Lesen Sie mehr auf Stadt Bergen, VisitBergen.com und Wikipedia Bergen. Hier erfahren Sie mehr über Bilder und deren Verwendung. Hier erfahren Sie mehr über Bilder und deren Verwendung. Damit Sie sich auf dem Laufenden halten können, bieten die meisten Stadt- oder Tourismus-Webseiten einen Newsletter-Service an und/oder unterhalten Facebook-Seiten/Twitter-Accounts. Zudem bieten mehr und mehr Orte, Tourismusorganisationen und Kultureinrichtungen zusätzlich Apps für SmartPhones und Tablets an, sodass Sie Ihren mobilen Fremdenführer immer dabei haben können (Sicher Reisen - Die Reiseapp des Auswärtigen Amtes). Wenn Sie eine Anregung, Kritik oder einen Hinweis zu dem Beitrag haben, freuen wir uns auf Ihre E-Mail an kommentar@wingsch.net. Nennen Sie dazu im Betreff bitte die Überschrift des Blogbeitrags, auf den sich Ihre E-Mail bezieht.




Das könnte Sie auch interessieren:

Diesen Beitrag teilen:

Causeway Bay in Hong Kong

Causeway Bay in Hong Kong

[caption id="attachment_200880" align="aligncenter" width="590"] © WiNG/cc-by-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Causeway Bay oder Tung Lo Wan ist ein Ortsteil Hongkongs auf der Nordseite von Hong Kong Island, der für seine Einkaufsmöglichkeiten bekannt ist. Gemessen an den durchschnittlichen Ladenmieten ist Causeway Bay bereits zum zweiten Jahr in Folge vor der Fifth Avenue in New York die teuerste Einkaufspassage der Welt. Der Ortsteil erstreckt sich von der Route 1 im Westen bis etwa zur Tin Hau Temple Road im Osten. Die Grenz...

[ read more ]

Das BBC Broadcasting House in Westminster

Das BBC Broadcasting House in Westminster

[caption id="attachment_26751" align="aligncenter" width="546"] © Zizzu02/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Broadcasting House ist der Sitz der BBC am Portland und Langham Place in London. Die erste Radiosendung wurde am 15. März 1932 gesendet und das Gebäude wurde offiziell zwei Monate später, am 15. Mai eröffnet. Das Hauptgebäude ist im Art Deco Stil gehalten, mit einer Verkleidung aus Portland-Steinen über einem Stahlrahmen. Es ist ein denkmalgeschütztes Gebäude und umfasst die BBC Radio Theatre, wo Musik- und ...

[ read more ]

Einstieg ins Segeln: Segeln lernen auf der Jolle

Einstieg ins Segeln: Segeln lernen auf der Jolle

[caption id="attachment_153704" align="aligncenter" width="520"] © boot.de[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Viele Spitzensegler begannen ihre Karriere im nassen Cockpit einer Jolle. Heros wie Poul Elvström suchten noch im fortgeschrittenen Alter immer wieder die Herausforderung in offenen Booten, oder auf dem Trampolin eines Catamarans. Und auch viele Fahrtensegler sind im Optimisten und Piraten groß geworden, lernten das Handwerk Segeln mit der Großschot in der einen und dem Pinnenausleger in der anderen Hand. Ratgeber zu...

[ read more ]

Brainport Eindhoven

Brainport Eindhoven

[caption id="attachment_160420" align="aligncenter" width="590"] PiazzaBlob Eindhoven © Curt Woyte[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die Stadt Eindhoven liegt in der Provinz Nordbrabant im Süden der Niederlande. Eindhoven wurde auf einem etwas erhöhten Gebiet am Zusammenfluss der Flüsse Dommel und Gender an einem Handelsweg von Holland nach Lüttich gegründet und erhielt bereits 1232 Stadt- und Marktrechte durch den Grafen Hendrik I. von Brabant, blieb jedoch in den ersten Jahrhunderten recht unbedeutend. Um 1388 wurden di...

[ read more ]

Port Phillip Bay in Australien

Port Phillip Bay in Australien

[caption id="attachment_153657" align="aligncenter" width="590"] The memorial at Sorrento marking the site of the first British settlement on Port Phillip Bay in 1803 © Adam Carr[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Port Phillip ist eine große Bucht an der Südküste Australiens, an der die Metropole Melbourne (Victoria) liegt. In der Bucht liegen zahlreiche Yacht Clubs, Piers und Marinas. Die ersten Europäer, die nach Port Phillip gelangten, war die Besatzung der Lady Nelson, die unter dem Kommando des Australienforschers John...

[ read more ]

Themenwoche Korsika - Porto-Vecchio

Themenwoche Korsika - Porto-Vecchio

[caption id="attachment_160201" align="aligncenter" width="590"] © Nerijp[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Porto-Vecchio ist eine französische Gemeinde mit 11.005 Einwohnern auf Korsika. Sie gehört zum Département Corse-du-Sud und dem Arrondissement Sartène. Sie ist der Hauptsitz des Kantons Porto-Vecchio, zu dem vier Gemeinden mit insgesamt 12.904 Einwohnern gehören. Zu römischer Zeit hieß der Ort Portus Syracusinus sowie in genuesischer Zeit Ventimiglia la nova. Nördlich von Porto-Vecchio liegt das Waldgebiet L'Ospédale. ...

[ read more ]

Ramallah im Westjordanland

Ramallah im Westjordanland

[caption id="attachment_27272" align="aligncenter" width="590"] Manarah Square © Abutoum[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Ramallah ist eine Stadt in den Palästinensischen Autonomiegebieten im Westjordanland. In der Stadt befinden sich unter anderem Teile der Regierung – neben Gaza-Stadt –, das Gebäude des Palästinensischen Legislativrates, Teile der Exekutive, sowie Büros der palästinensischen West Bank Security Forces. Obwohl offiziell die Hauptstadt Palästinas mit Jerusalem angegeben wird, ist tatsächlich Ramallah das po...

[ read more ]

Themenwoche Kykladen - Tinos

Themenwoche Kykladen - Tinos

[caption id="attachment_153468" align="aligncenter" width="590"] Town of Tinos © Eu.stefan/cc-by-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Tinos liegt südöstlich von Andros, die zur Inselgruppe der Kykladen gehört. Die Insel ist auf ihrer ganzen Länge von Bergen durchzogen, wovon der Tsiknias mit 727 m der höchste ist. Die Insel weist ca. 50 Dörfer auf und hat ca. 8.000 Einwohner. Zum 1. Januar 2011 wurden die drei seit 1997 bestehenden Gemeinden der Insel zur Gemeinde Tinos fusioniert. Tinos bildet gleichzeitig den Regionalbezirk T...

[ read more ]

Return to Top ▲Return to Top ▲
© Mylius/by-nc-nd-3.0
Skyper in Frankfurt

Skyper bezeichnet ein dreiteiliges Gebäudeensemble im Bahnhofsviertel von Frankfurt am Main an der Ecke Taunusanlage und Taunusstraße. Es besteht aus...

Cherry Hill Trail sign © Xnatedawgx/cc-by-sa-3.0
Cherry Hills Village in Colorado

Cherry Hills Village ist ein Vorort von Denver im Arapahoe County in Colorado. Der Ort hat 6.000 Einwohner. Mit einem...

© Holger.Ellgaard/cc-by-sa-3.0
Die Jugendherberge Af Chapman

Die Af Chapman ist ein schwedisches Vollschiff aus Eisen und das drittälteste der Welt seiner Art. Es ist nach zwei...

Schließen