Balmoral Castle in Schottland

Sonntag, 18. Januar 2015 - 06:36 (CET/MEZ) Berlin | Author/Destination:
Category/Kategorie: Allgemein, Paläste, Schlösser, Villen, Parks

© flickr.com - Stuart Yeates

© flickr.com – Stuart Yeates

Balmoral Castle ist ein großes Schloss, das am Fluss Dee unterhalb des Berges Lochnagar in Aberdeenshire, Schottland liegt. Es ist heute die Sommerresidenz von Elisabeth II., der britischen Königin. Sie hält sich dort im Sommer für etwa zwölf Wochen auf. Der Name “Royal Deeside”, der die Landschaft am Oberlauf des Dee bezeichnet, geht auf die königlichen Eigentümer zurück.

Das Schloss wurde im 14. Jahrhundert als Sitz von Sir William Drummond gebaut. Das Gebiet hatte zuvor König Robert II. als Jagdrevier gedient. In der Folgezeit wechselte das Schloss, das allerdings wesentlich kleiner als das heutige war, mehrfach den Eigentümer, bis es von James Duff, 2. Earl Fife, erworben wurde. Dieser vermietete es 1848 an Königin Victoria und Prinz Albert als Urlaubsdomizil. Da beide von der schottischen Landschaft fasziniert waren, erwarb Albert Balmoral Castle vom Duke.

Scottish Baronial Balmoral Castle © geograph.org.uk - Colin Smith The Sunken Garden © geograph.org.uk - Colin Smith Garden house © geograph.org.uk - Astrid Horn © Cp111 © geograph.org.uk - Colin Smith © flickr.com - Stuart Yeates
<
>
Scottish Baronial Balmoral Castle © geograph.org.uk - Colin Smith
Bis 1856 wurde das Schloss nach Plänen von Prinz Albert grundlegend im schottischen Stil um- und ausgebaut. Dabei wurde als Baumaterial hauptsächlich Granit verwandt. Viele Nebengebäude wurden neu errichtet. Die Kosten für die Baumaßnahme überstiegen den Kaufpreis um mehr als das 15-fache. Nur aufgrund einer großen Erbschaft, die Königin Victoria kurz zuvor erhalten hatte, konnten diese Maßnahmen finanziert werden.

Der Landsitz umfasst etwa 243 km², wozu auch mehrere kleine Dörfer gehören. Er ist Privateigentum der britischen Königsfamilie und gehört nicht der Krone. Etwa 50 Mitarbeiter sind ganzjährig beschäftigt, mehr als die gleiche Zahl zusätzlich in der Saison.

Lesen Sie mehr auf Balmoral Castle and Estate, royal.gov.uk – Balmoral Castle und Wikipedia Balmoral Castle. Hier erfahren Sie mehr über Bilder und deren Verwendung. Damit Sie sich auf dem Laufenden halten können, bieten die meisten Stadt- oder Tourismus-Webseiten einen Newsletter-Service an und/oder unterhalten Facebook-Seiten/Twitter-Accounts. Zudem bieten mehr und mehr Orte, Tourismusorganisationen und Kultureinrichtungen zusätzlich Apps für SmartPhones und Tablets an, sodass Sie Ihren mobilen Fremdenführer immer dabei haben können (Sicher Reisen - Die Reiseapp des Auswärtigen Amtes). Wenn Sie eine Anregung, Kritik oder einen Hinweis zu dem Beitrag haben, freuen wir uns auf Ihre E-Mail an kommentar@wingsch.net. Nennen Sie dazu im Betreff bitte die Überschrift des Blogbeitrags, auf den sich Ihre E-Mail bezieht.







Das könnte Sie auch interessieren:

Themenwoche Krim - Der Kur- und Urlaubsort Jalta

Themenwoche Krim - Der Kur- und Urlaubsort Jalta

[caption id="attachment_159806" align="aligncenter" width="590"] Livadia Palace - Yalta Conference © Hinnerk/cc-by-sa-3.0-de[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Jalta ist ein Kur- und Urlaubsort an der Südküste der Halbinsel Krim im Schwarzen Meer in der Ukraine. Aufgrund der günstigen geographischen Lage hat sich Jalta zu einem beliebten Ziel für Touristen schon während der Zeit der Sowjetunion entwickelt. Viele berühmte Künstler wie Tschechow, Tolstoi und Tschaikowski haben hier gelebt. International bekannt wurde Jalta durch d...

Die Hafenstadt Castellammare di Stabia

Die Hafenstadt Castellammare di Stabia

[caption id="attachment_160692" align="aligncenter" width="590"] Castellammare di Stabia seen from Monte Faito © Mentnafunangann/GFDL[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Castellammare di Stabia ist eine Hafenstadt mit 64.506 Einwohnern am Golf von Neapel. Sie liegt an der Stelle des antiken Stabiae und gehört zur Provinz Neapel in der Region Kampanien. Die Stadt befindet sich an der Bahnlinie der Ferrovia Circumvesuviana zwischen Sorrent und Pompei beziehungsweise Neapel. Castellammare di Stabia wurde 1654 von den Franzosen unt...

Die Hansestadt Rostock

Die Hansestadt Rostock

[caption id="attachment_160625" align="aligncenter" width="590"] City Harbor Panorama © Lauchi[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Rostock ist eine norddeutsche Hansestadt an der Ostsee. Die kreisfreie Stadt erhielt im Jahr 1218 das Lübische Stadtrecht. Rostock zieht sich etwa 20 Kilometer am Lauf der Warnow bis zur Ostsee entlang. Der größte bebaute Teil Rostocks befindet sich auf der westlichen Seite der Warnow. Der östliche Teil der Stadt wird durch Gewerbestandorte und das Waldgebiet der Rostocker Heide geprägt. Rostock...

Die Karibik-Insel Saint Martin / Sint Maarten

Die Karibik-Insel Saint Martin / Sint Maarten

[caption id="attachment_153035" align="aligncenter" width="590"] Cruise ships in Philipsburg © flickr.com - Petra de Boevere/cc-by-2.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]St. Martin ist eine hügelige Insel im Karibischen Meer, gelegen im Norden der Inselgruppe der Inseln über dem Winde (Antillen). Sie ist vulkanischen Ursprungs. Die höchste Erhebung bildet der Pic Paradis mit einer Höhe von 411 m über Meeresniveau. Die knapp 92 km² große Insel ist geopolitisch zwischen Frankreich und den Niederlanden geteilt: Der nördliche Insel...

Festival International de Jazz de Montréal in Kanada

Festival International de Jazz de Montréal in Kanada

[caption id="attachment_152113" align="aligncenter" width="590"] © Jocelynhade/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Das Festival International de Jazz de Montréal (FIJM) ist das größte Jazzfestival der Welt. Gewöhnlich findet es zu Beginn der kanadischen Festival Session Anfang Juli statt (bzw. Ende Juni bis Mitte Juli). Über 2 Millionen Menschen besuchen die elftägige Veranstaltung. Während des Festivals sind große Teile der Innenstadt (Downtown Montreal) für den Auto-Verkehr gesperrt, so dass auch im Freien Konzer...

Themenwoche Emilia-Romagna - Ravenna

Themenwoche Emilia-Romagna - Ravenna

[caption id="attachment_152601" align="aligncenter" width="590"] Garibaldi statue © flickr.com - currybet[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Ravenna ist eine Stadt mit 159.692 Einwohnern und Hauptstadt der gleichnamigen Provinz. Die Stadt lag ursprünglich unmittelbar an der Adria. Infolge von Verlandung beträgt die Entfernung des Stadtkerns von der Küste heute etwa neun Kilometer. Der Hafen ist durch den Canale Candiano mit der Küste und dem Seebad Marina di Ravenna verbunden. Ravenna ist Erzbischofssitz. Von 402 bis 476 wa...

Return to Top ▲Return to Top ▲
Midtown and Lower Manhattan © flickr.com - Eneas De Troya/cc-by-2.0
Themenwoche New York City – Manhattan am Hudson River

Manhattan ist eine Insel an der Mündung des Hudson River, das flächenmäßig Kleinste und nach Einwohnerzahlen das Drittgrößte der fünf...

K-322 Cachalot, a Russian Northern Fleet AKULA class nuclear-powered attack submarine underway on the surface © US Navy
Murmansk am Polarkreis

Murmansk ist eine nördlich des Polarkreises gelegene Hafenstadt auf der russischen Halbinsel Kola. Sie hat 307.000 Einwohner. Trotz der Lage...

Hotel Villa Rothschild © Karsten11
Königstein im Taunus

Die Stadt Königstein im Taunus ist ein heilklimatischer Kurort im Hochtaunuskreis in Hessen und liegt an den waldreichen Hängen des...

Schließen