Bacău in den Ostkarpaten

Samstag, 23. Juni 2012 - 13:30 (CET/MEZ) Berlin | Author/Destination:
Category/Kategorie: Allgemein

Bacău Administration © Nicoleta Tudor

Bacău Administration © Nicoleta Tudor

Bacău ist eine Stadt im Nordosten Rumäniens in der Region Moldau und Hauptstadt des gleichnamigen Kreises. Bacău liegt an der Ostseite der Ostkarpaten am Unterlauf des Flusses Bistrița, wenige Kilometer vor dessen Mündung in den Sereth und rund 300 km nördlich von Bukarest. Im 17. und 18. Jahrhundert war Bacău der Sitz zahlreicher Bischöfe.

Wichtige Wirtschaftszweige der Stadt sind die Textil-, die Chemie-, die Lebensmittel- und die holzverarbeitende Industrie.

Der Kreis Bacău besteht aus offiziell 510 Ortschaften. Davon haben 8 den Status einer Stadt, 85 den einer Gemeinde und die übrigen sind administrativ den Städten und Gemeinden zugeordnet.

St Nikolai Church © Bogdan Apostoaia Theatre George Bacovia © Andrei Lilian Museum Complex Iulian Antonescu © Andrei Lilian Mircea Cancicov memorial © flickr.com - Felix O Bacau City Montage © Katalin razvan Bacău Administration © Nicoleta Tudor
<
>
Museum Complex Iulian Antonescu © Andrei Lilian
Die erste urkundliche Erwähnung erfolgte im Jahr 1408 während der Herrschaft von Alexandru cel Bun. Die etymologische Entstehungsgeschichte ist unklar, aber es ist möglich, dass der Ort von einem ungarischen Kriegsherren namens Bakó gegründet wurde, der so auch ursächlich für die ungarische Bezeichnung des Ortes war. Bacău lag im Fürstentum Moldau, das über mehrere Jahrhunderte dem Osmanischen Reich tributpflichtig war. Der Ort lag an einem wichtigen Handelsweg in der Moldau; seit dem 16. Jahrhundert ist ein wirtschaftlicher Aufschwung, im 17. Jahrhundert ein Niedergang zu verzeichnen. Während des Russisch-Türkischen Krieges (1768–1774) wurde die Stadt zerstört; der österreichische Historiker Franz Joseph Sulzer beschrieb Bacău danach als verlassen.

1930 lebten auf dem Gebiet der heutigen Stadt 31.138 Bewohner. Bei der Volkszählung 2002 wurden in der Stadt 175.500 Einwohner gezählt.

Lesen SIe mehr auf Stadt Bacău, Universität von Bacău, Kreis Bacău, International Airport George Enescu Bacau und Wikipedia Bacău. Hier erfahren Sie mehr über Bilder und deren Verwendung. Damit Sie sich auf dem Laufenden halten können, bieten die meisten Stadt- oder Tourismus-Webseiten einen Newsletter-Service an und/oder unterhalten Facebook-Seiten/Twitter-Accounts. Zudem bieten mehr und mehr Orte, Tourismusorganisationen und Kultureinrichtungen zusätzlich Apps für SmartPhones und Tablets an, sodass Sie Ihren mobilen Fremdenführer immer dabei haben können (Sicher Reisen - Die Reiseapp des Auswärtigen Amtes). Wenn Sie eine Anregung, Kritik oder einen Hinweis zu dem Beitrag haben, freuen wir uns auf Ihre E-Mail an kommentar@wingsch.net. Nennen Sie dazu im Betreff bitte die Überschrift des Blogbeitrags, auf den sich Ihre E-Mail bezieht.




Das könnte Sie auch interessieren:

Diesen Beitrag teilen: (Vor Nutzung der Button Datenschutzregelungen beachten)

Ibbenbüren im Tecklenburger Land

Ibbenbüren im Tecklenburger Land

[caption id="attachment_160791" align="aligncenter" width="590"] City Center (Oberer Markt) © J.-H. Janßen[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die Bergbaustadt Ibbenbüren ist eine Mittelstadt im Kreis Steinfurt in Nordrhein-Westfalen. Mit rund 51.000 Einwohnern ist sie die größte Stadt im Tecklenburger Land sowie die zweitgrößte im Kreis Steinfurt. Die Stadt, die von der Ibbenbürener Aa durchflossen wird, liegt am Nordwest-Ende des Teutoburger Walds beziehungsweise zwischen Rheine im Westen und Osnabrück im Osten, die jeweils et...

[ read more ]

Mickey's Diner in Saint Paul

Mickey's Diner in Saint Paul

[caption id="attachment_205392" align="aligncenter" width="590"] © Tenzin Dongag/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Mickey's Diner ist ein klassischer Diner in der Innenstadt von Saint Paul, Minnesota. Es ist seit 1939 am selben Standort in Dauerbetrieb. Das vorgefertigte Gebäude wurde 1937 im Stil eines Eisenbahnspeisewagens von der Jerry O'Mahony Diner Company aus Elizabeth, New Jersey, gebaut und dann mit dem Zug nach Saint Paul transportiert. Seine ungewöhnliche Architektur macht es zu einem lokalen Wahrzeichen. Es w...

[ read more ]

Das Stadtschloss in Athen, Sitz des griechischen Parlaments

Das Stadtschloss in Athen, Sitz des griechischen Parlaments

[caption id="attachment_24663" align="aligncenter" width="590"] Old Royal Palace © flickr.com - Gerard McGovern/cc-by-2.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Erste Entwürfe zu einer Residenz stammten von Leo von Klenze. Friedrich von Gärtner erhielt schließlich den Auftrag zur Ausführung des Gebäudes. Er übernahm dessen Grundkonzept der rechteckigen Grundform mit zwei Innenhöfen. Einflüsse können auch von einem älteren Entwurf Karl Friedrich Schinkels stammen, der das Schloss zuvor auf der Akropolis geplant hatte. 1836 legte K...

[ read more ]

Die Mega-Yacht Octopus

Die Mega-Yacht Octopus

[caption id="attachment_150814" align="aligncenter" width="590"] Octopus in Venice © Thorongil[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die Octopus ist derzeit die zwölftgrößte Mega-Yacht der Welt und (nach der Rising Sun von David Geffen) gleichzeitig die fünftgrößte, die nicht im Besitz eines Staatsoberhauptes ist. Sie wurde von Espen Øino Naval Architects entworfen und bei HDW in Kiel im Auftrag von Lürssen gebaut. Der Rumpf ist aus Stahl.[gallery size="medium" gss="1" ids="179980,179982,179981,179979,179978,150814"]Die Oc...

[ read more ]

Münchner Sicherheitskonferenz

Münchner Sicherheitskonferenz

[caption id="attachment_185653" align="aligncenter" width="590"] © securityconference.de[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die Münchner Sicherheitskonferenz (englisch Munich Security Conference, MSC) ist eine seit 1963 stattfindende Tagung von internationalen Sicherheitspolitikern, Militärs und Vertretern der Rüstungsindustrie. Frühere Bezeichnungen sind Wehrkundetagung sowie Münchner Konferenz für Sicherheitspolitik. Es ist das weltweit größte Treffen seiner Art. Die Konferenz findet jährlich im Februar statt. Tagungsort ist...

[ read more ]

Themenwoche Irland - Castlebar

Themenwoche Irland - Castlebar

[caption id="attachment_171147" align="aligncenter" width="590"] Linenhall Street © flickr.com - Rambling Traveler/cc-by-sa-2.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Castlebar (irisch: Caisleán an Bharraigh, bedeutet "Barry's Castle") ist die mit 11.000 Einwohnern größte Stadt des Countys Mayo und zugleich dessen Verwaltungssitz (Sitz des Mayo County Councils). Die Stadt liegt im Westen Irlands in der Provinz Connacht. Am Verkehrsknotenpunkt zweier großer Straßen (der N5 von Westport nach Dublin und der N60 nach Galway) liegend, ist ...

[ read more ]

Carlyle Hotel in der Upper East Side

Carlyle Hotel in der Upper East Side

[caption id="attachment_192888" align="aligncenter" width="590"] Carlyle Hotel © Jim.henderson[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Das Carlyle Hotel, früher unter dem Namen The Carlyle, A Rosewood Hotel bekannt, ist ein kombiniertes Luxus- und Apartmenthotel in der 35 East 76th Street an der nordöstlichen Ecke der Madison Avenue und der East 76th Street in der Upper East Side von New York City. Das 1930 eröffnete Hotel wurde im Art Deco-Stil gestaltet und nach dem schottischen Essayisten Thomas Carlyle benannt. Das Carlyle, seit 2001...

[ read more ]

Dinan in der Bretagne

Dinan in der Bretagne

[caption id="attachment_153754" align="aligncenter" width="590"] Chateau de Dinan © Luna04[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Dinan ist eine Stadt im Westen Frankreichs und Unterpräfektur des Département Côtes-d’Armor mit 11.039 Einwohnern. Diese bretonische Stadt ist von einem beeindruckenden Ring an Stadtmauern umgeben. Strategisch für den Verkehr zwischen der Normandie und der nördlichen Küste der Bretagne gelegen, wurde Dinan überwiegend auf einem Hügel gebaut. Die Altstadt liegt etwa 75 m über dem Fluss Rance, der nach ...

[ read more ]

Return to Top ▲Return to Top ▲
Archipelago Sea seen from the ferry between Pargas and Nagu © LPfi
Das Schärenmeer in Finnland

Das Schärenmeer ist ein Teil der Ostsee vor der Südwestküste Finnlands. Das Schärenmeer liegt zwischen dem finnischen Festland und der...

View from Monti Tuburtini © Kleuske
Tivoli, Stadt der Kunst, Geschichte, Kultur und Monumente

Tivoli (antiker Name: Tibur) ist eine Stadt in der Provinz Rom in der italienischen Region Latium mit 57.000 Einwohnern. Sie...

Gangnam district © Sakoku
Seoul, die Hauptstadt von Südkorea

Seoul ist die Hauptstadt Südkoreas. Vom 29. November 1394 bis zur Eingliederung in das Japanische Kaiserreich 1910 die Hauptstadt Koreas,...

Schließen