Die USS Niagara

1. Juli 2022 | Author/Destination: | Rubric: Großsegler, Yacht des Monats Lesedauer:  9 Minuten

USS Niagara in Quebec City, Canada © Cephas/cc-by-sa-4.0

USS Niagara in Quebec City, Canada © Cephas/cc-by-sa-4.0

Die USS Niagara, allgemein als US-Brig Niagara oder Flagship Niagara bezeichnet, ist eine Schnaubrigg mit Holzhülle, die während des Krieges von 1812 (Britisch-Amerikanischer Krieg) als Entlastungs-Flaggschiff für Oliver Hazard Perry in der Schlacht am Lake Erie diente. Das Schiff ist als Segelschulschiff durch die Küstenwache der Vereinigten Staaten zertifiziert. Sie wird auch als SSV Niagara bezeichnet. Die Niagara wird normalerweise hinter dem Erie Maritime Museum in Downtown Erie im US-Bundesstaat Pennsylvania als Außenausstellung für das Museum angedockt. Sie bereist im Sommer oft die Großen Seen und dient als Botschafterin von Pennsylvania, wenn sie nicht angedockt ist. Sie wurde 1973 in das National Register of Historic Places aufgenommen und 1988 von der Generalversammlung von Pennsylvania zum offiziellen Staatsschiff von Pennsylvania ernannt.  mehr lesen…

Die Marella Discovery

1. Juni 2022 | Author/Destination: | Rubric: Kreuzfahrtschiffe, Yacht des Monats Lesedauer:  11 Minuten

leaving the River Tyne, England © Spooglecruft/cc-by-sa-4.0

leaving the River Tyne, England © Spooglecruft/cc-by-sa-4.0

Die Marella Discovery (früher Splendour of the Seas) ist das zweite Kreuzfahrtschiff der Vision-Klasse, einer Baureihe von Panamax-Kreuzfahrtschiffen, die von der amerikanischen Reederei Royal Caribbean International bestellt wurde. Das Schiff wurde für weltweite Kreuzfahrten konzipiert und gehört zu den schnellsten Kreuzfahrtschiffen der Welt. Nach der Indienststellung war die Splendour of the Seas zunächst unter norwegischer Flagge im Einsatz, bevor sie 2005 auf den Bahamas registriert wurde. Sie ist das Schwesterschiff der Marella Discovery 2, der früheren Legend of the Seas.  mehr lesen…

Die Golden Hinde

1. Mai 2022 | Author/Destination: | Rubric: Großsegler, Museen, Ausstellungen, Yacht des Monats Lesedauer:  12 Minuten

© Jose L. Marin/cc-by-2.5

© Jose L. Marin/cc-by-2.5

Die Golden Hinde oder Golden Hind (“Goldene Hindin” bzw. “Goldene Hirschkuh”), ursprünglich Pelican, war das Flaggschiff von Francis Drake, als er als erster Engländer zwischen 1577 und 1580 die Welt umsegelte (Weltumsegelung des Francis Drake).  mehr lesen…

Alinghi

1. April 2022 | Author/Destination: | Rubric: Sport, Superyachten, Yacht des Monats Lesedauer:  9 Minuten

Alinghi 5 in Valencia 2010 © flickr.com - Yasuhiro Chatani/cc-by-2.0

Alinghi 5 in Valencia 2010 © flickr.com – Yasuhiro Chatani/cc-by-2.0

Alinghi ist der Name einer Schweizer Yacht, die im Jahr 2003 als erstes europäisches Schiff den renommierten America’s Cup gewann. Im Jahre 2007 wurde die Trophäe erfolgreich verteidigt. Alinghi ist ein selbst kreierter Name seines Gründers und Besitzers Ernesto Bertarelli und seiner Schwester, als sie noch Kinder waren. Alle Boote, die Bertarelli seither besass, trugen diesen Namen. Er ist ein Schweizer Unternehmer der Biotechnologiebranche aus Genf mit italienischen Wurzeln. Vor dem America’s Cup nahm Ernesto Bertarelli mit kleineren Yachten an Regatten teil. Alinghi hat seine Heimbasis in der Schweiz und segelt unter der Flagge der Société Nautique de Genève. Die Hauptsponsoren sind die UBS und BT Infonet. Co-Sponsoren sind Audemars Piguet, SGS, Nespresso, MSC Cruises und North Sails. 2003 und 2007 wurde das Team Alinghi mit dem Preis Schweizer Sportler des Jahres in der Kategorie “Team des Jahres” ausgezeichnet. Am 1. Dezember 2004 wurde das Team zudem mit der “Olympischen Trophäe” ausgezeichnet.  mehr lesen…

Die Regal Princess

1. März 2022 | Author/Destination: | Rubric: Kreuzfahrtschiffe, Yacht des Monats Lesedauer:  8 Minuten

in Warnemünde, Germany © Bahnfrend/cc-by-sa-4.0

in Warnemünde, Germany © Bahnfrend/cc-by-sa-4.0

Die Regal Princess ist ein Kreuzfahrtschiff von Princess Cruises. Es ist das zweite Schiff der Royal-Klasse und wurde im Mai 2014 in Dienst gestellt. Heimathafen ist Southampton in England.  mehr lesen…

Die Crown Princess

1. Februar 2022 | Author/Destination: | Rubric: Kreuzfahrtschiffe, Yacht des Monats Lesedauer:  6 Minuten

Crown Princess in Cockburn Town, Grand Turk Island © CB2379/cc-by-sa-3.0

Crown Princess in Cockburn Town, Grand Turk Island © CB2379/cc-by-sa-3.0

Die Crown Princess ist ein 2006 in Dienst gestelltes Kreuzfahrtschiff der Reederei Princess Cruises. Die Crown Princess wurde unter der Baunummer 6100 auf der Fincantieri-Werft in Monfalcone (Italien) erbaut. Einige Elemente des Schiffes wurden unter der Baunummer 1000 bei Fincantieri in Genua gebaut. Sie ist das zweite Schiff, das die Reederei unter diesem Namen in Dienst gestellt hat. Die Crown Princess ist das Typschiff der Crown-Klasse, die eine Weiterentwicklung der Grand-Klasse darstellt. Durch den Einsatz von Leichtmetall konnte ein weiteres Deck realisiert werden, wodurch sich die Passagierkapazität um 20 % erhöhte. Die Crown Princess ist mit über 113.000 BRZ vermessen.  mehr lesen…

Die MSC Preziosa

1. Januar 2022 | Author/Destination: | Rubric: Kreuzfahrtschiffe, Yacht des Monats Lesedauer:  10 Minuten

MSC Preziosa at Hook of Holland © flickr.com - kees torn/cc-by-sa-2.0

MSC Preziosa at Hook of Holland © flickr.com – kees torn/cc-by-sa-2.0

Die MSC Preziosa ist das vierte Kreuzfahrtschiff der Fantasia-Klasse. Wie die anderen Schiffe der Klasse fährt sie unter der Flagge Panamas. Ihre Schwesterschiffe sind die MSC Divina sowie die geringfügig kleineren MSC Fantasia und MSC Splendida. Das ursprünglich von der libyschen Regierung bestellte Schiff wurde 2012 an MSC Cruises verkauft und 2013 in Dienst gestellt. Die MSC Preziosa ist das 13. Schiff der MSC-Flotte. Wie ihre Schwesterschiffe wurde sie bei STX France Cruise in Saint-Nazaire gebaut. Heimathafen ist Panama-Stadt.  mehr lesen…

Die Royal Princess

1. Dezember 2021 | Author/Destination: | Rubric: Kreuzfahrtschiffe, Yacht des Monats Lesedauer:  6 Minuten

Royal Princess in Antigua © flickr.com - Ian Gratton/cc-by-2.0

Royal Princess in Antigua © flickr.com – Ian Gratton/cc-by-2.0

Die Royal Princess ist ein Kreuzfahrtschiff der US-amerikanischen Reederei Princess Cruises. Das Typschiff der Royal-Klasse ist das dritte Schiff, das diesen Namen trägt und war bei der Ablieferung das größte Passagierschiff, das von dem italienischen Schiffbaukonzern Fincantieri gebaut wurde.  mehr lesen…

Das Wehrforschungsschiff Planet

1. November 2021 | Author/Destination: | Rubric: Allgemein, Yacht des Monats Lesedauer:  6 Minuten

© Dr. Lothar Ginzkey/cc-by-sa-2.0-de

© Dr. Lothar Ginzkey/cc-by-sa-2.0-de

Die Planet ist ein Wehrforschungsschiff der Deutschen Marine. Das Schiff ist ein hochseetaugliches Doppelrumpfschiff in SWATH-Bauweise. Bei deutschen Forschungsschiffen ist es üblich, Traditionsnamen vor allem aus der Astronomie an die Nachfolgemodelle weiterzugeben. Bei der Planet handelt es sich um das dritte Schiff einer solchen Reihe.  mehr lesen…

Zum SeitenanfangZum Seitenanfang