Porträt: Marcus Tullius Cicero, ein römischer Politiker, Anwalt, Schriftsteller und Philosoph

28. April 2022 | Author/Destination: | Rubric: Porträt Lesedauer:  6 Minuten

Bust of Cicero, Palazzo Nuovo, Musei Capitolini, Rome © Freud/cc-by-sa-3.0

Bust of Cicero, Palazzo Nuovo, Musei Capitolini, Rome © Freud/cc-by-sa-3.0

Marcus Tullius Cicero war ein römischer Politiker, Anwalt, Schriftsteller und Philosoph, der berühmteste Redner Roms und Konsul im Jahr 63 v. Chr.  mehr lesen…

Porträt: Richard Wagner, Komponist, Dramatiker, Dichter, Schriftsteller, Theaterregisseur und Dirigent

23. März 2022 | Author/Destination: | Rubric: Porträt Lesedauer:  6 Minuten

Wagner bust in Bayreuth © Schubbay/cc-by-sa-3.0

Wagner bust in Bayreuth © Schubbay/cc-by-sa-3.0

Wilhelm Richard Wagner war ein deutscher Komponist, Dramatiker, Dichter, Schriftsteller, Theaterregisseur und Dirigent. Mit seinen Musikdramen gilt er als einer der bedeutendsten Erneuerer der europäischen Musik im 19. Jahrhundert. Er veränderte die Ausdrucksfähigkeit romantischer Musik und die theoretischen und praktischen Grundlagen der Oper sowie deren Gesamtverständnis, indem er dramatische Handlungen als Gesamtkunstwerk gestaltete und dazu die Libretti, Musik und Regieanweisungen schrieb. Er gründete die ausschließlich der Aufführung eigener Werke gewidmeten Festspiele in dem von ihm geplanten Bayreuther Festspielhaus. Seine Neuerungen in der Harmonik beeinflussten die Entwicklung der Musik bis in die Moderne. Mit seiner Schrift Das Judenthum in der Musik gehörte er geistesgeschichtlich zu den Verfechtern des Antisemitismus. Aufgrund seiner Haltung sind in Israel heute noch Wagner-Aufführungen untersagt (ein ungeschriebenes Gesetz), was zu der paradoxen Situation führt, dass eine laufend wachsende israelische Wagner-Fangemeinde zu den Wagner-Festspielen nach Bayreuth pilgert.  mehr lesen…

Porträt: Ernest Hemingway, US-amerikanischer Schriftsteller

23. Februar 2022 | Author/Destination: | Rubric: Porträt Lesedauer:  6 Minuten

Ernest Hemingway at the Sun Valley Lodge, Idaho, 1939 © Lloyd Arnold - www.phoodie.info

Ernest Hemingway at the Sun Valley Lodge, Idaho, 1939 © Lloyd Arnold – www.phoodie.info

Ernest Miller Hemingway war einer der erfolgreichsten und bekanntesten US-amerikanischen Schriftsteller des 20. Jahrhunderts. 1953 erhielt er den Pulitzer-Preis für seine Novelle Der alte Mann und das Meer und 1954 den Literaturnobelpreis.  mehr lesen…

Porträt: Dr. Angela Merkel, Physikerin und erste deutsche Bundeskanzlerin

26. Januar 2022 | Author/Destination: | Rubric: Porträt Lesedauer:  11 Minuten

© א (Aleph)/cc-by-sa-2.5

© א (Aleph)/cc-by-sa-2.5

Angela Dorothea Merkel ist eine deutsche Politikerin (CDU). Sie war vom 22. November 2005 bis zum 8. Dezember 2021 Bundeskanzlerin der Bundesrepublik Deutschland. Sie ist die achte Person, zugleich erste Frau, erste Person aus Ostdeutschland und erste Person, die nach der Gründung der Bundesrepublik geboren ist, die in dieses Amt gewählt wurde. Von April 2000 bis Dezember 2018 war sie Bundesvorsitzende der CDU. Merkel wuchs in der DDR auf und war dort als Physikerin am Zentralinstitut für Physikalische Chemie tätig. Erstmals politisch aktiv wurde sie während der Wendezeit in der Partei Demokratischer Aufbruch, die sich 1990 der CDU anschloss. In der ersten und gleichzeitig letzten demokratisch gewählten Regierung der DDR übte sie das Amt der stellvertretenden Regierungssprecherin aus.  mehr lesen…

Porträt: Salvador Dalí, spanischer Maler, Grafiker, Schriftsteller, Bildhauer und Bühnenbildner

22. Dezember 2021 | Author/Destination: | Rubric: Porträt Lesedauer:  9 Minuten

Salvador Dali with his pet ocelot Babou in 1965 © Library of Congress - Roger Higgins

Salvador Dali with his pet ocelot Babou in 1965 © Library of Congress – Roger Higgins

Salvador Felipe Jacinto Dalí i Domènech, ab 1982 Marqués de Púbol, war ein spanischer Maler, Grafiker, Schriftsteller, Bildhauer und Bühnenbildner. Als einer der Hauptvertreter des Surrealismus zählt er zu den bekanntesten Malern des 20. Jahrhunderts. Um das Jahr 1929 hatte Dalí seinen persönlichen Stil und sein Genre gefunden, die Welt des Unbewussten, die in Träumen erscheint. Schmelzende Uhren, Krücken und brennende Giraffen wurden zu Erkennungsmerkmalen in Dalís Malerei. Sein malerisches technisches Können erlaubte es ihm, seine Gemälde in einem altmeisterlichen Stil zu malen, der an den späteren Fotorealismus erinnert.  mehr lesen…

Porträt: Franz Marc, einer der bedeutendsten Maler des Expressionismus

24. November 2021 | Author/Destination: | Rubric: Porträt Lesedauer:  5 Minuten

Franz Marc, 1910

Franz Marc, 1910

Franz Moritz Wilhelm Marc (* 8. Februar 1880 in München; † 4. März 1916 in Braquis bei Verdun, Frankreich) war ein deutscher Maler, Zeichner und Grafiker. Er gilt als einer der bedeutendsten Maler des Expressionismus in Deutschland. Neben Wassily Kandinsky war er Mitbegründer der Redaktionsgemeinschaft Der Blaue Reiter, die am 18. Dezember 1911 ihre erste Ausstellung in München eröffnete. Der Blaue Reiter ging aus der Neuen Künstlervereinigung München hervor, in der Marc kurzzeitig Mitglied war. Für den Almanach Der Blaue Reiter und andere Veröffentlichungen verfasste er kunsttheoretische Schriften.  mehr lesen…

Porträt: Wassily Kandinsky, Expressionist und einer der Wegbereiter der abstrakten Kunst

22. September 2021 | Author/Destination: | Rubric: Porträt Lesedauer:  8 Minuten

Wassily Kandinsky in 1922 by Hugo Erfurth

Wassily Kandinsky in 1922 by Hugo Erfurth

Wassily Kandinsky war ein russischer Maler, Grafiker und Kunsttheoretiker, der auch in Deutschland und Frankreich lebte und wirkte. Mit Franz Marc war er Begründer der Redaktionsgemeinschaft Der Blaue Reiter, die am 18. Dezember 1911 ihre erste Ausstellung in München eröffnete. Der Blaue Reiter ging aus der 1909 gegründeten Neuen Künstlervereinigung München hervor, in der Kandinsky zeitweise Vorsitzender war. In der Weimarer Republik war er als Lehrer am Bauhaus tätig.  mehr lesen…

Porträt: Theodor Herzl, Hauptbegründer des politischen Zionismus

25. August 2021 | Author/Destination: | Rubric: Porträt Lesedauer:  18 Minuten

Theodor Herzl © Alberto Fernandez Fernandez

Theodor Herzl © Alberto Fernandez Fernandez

Theodor Herzl war ein dem Judentum zugehöriger österreichisch-ungarischer Schriftsteller, Publizist und Journalist. 1896 veröffentlichte er das Buch Der Judenstaat, das er unter dem Eindruck der Dreyfus-Affäre geschrieben hatte. Herzl war der Überzeugung, dass Juden eine Nation seien und dass aufgrund von Antisemitismus, gesetzlicher Diskriminierung und gescheiterter Aufnahme von Juden in die Gesellschaft ein jüdischer Staat gegründet werden müsse. Er wurde zu dessen Vordenker, organisierte eine Massenbewegung und bereitete so der Gründung Israels gedanklich den Weg. Er gilt als Hauptbegründer des politischen Zionismus.  mehr lesen…

Porträt: August Macke, Maler des Expressionismus

28. Juli 2021 | Author/Destination: | Rubric: Porträt Lesedauer:  10 Minuten

Selbstporträt mit Hut (1909) by August Macke

Selbstporträt mit Hut (1909) by August Macke

August Robert Ludwig Macke war einer der bekanntesten deutschen Maler des Expressionismus. Er beteiligte sich an den beiden Ausstellungen des Blauen Reiters. In rund zehn Jahren schuf Macke ein Werk, das sich unter dem Einfluss der vielfältigen Kunstströmungen der Zeit zunächst stilistisch rasch wandelte. Der persönliche Stil, zu dem er schließlich fand und der heute als typisch für Macke empfunden wird, ist geprägt durch die Beschäftigung mit der Wirkung des Lichts und durch die Verwendung reiner, leuchtender, harmonierender Farben. Die Gemälde wirken heiter und leicht, alles Tragische ist ihnen fremd. “Seine Bilder befriedigen die Sehnsucht nach positiven Bildern einer intakten Welt, dem Gleichklang des Menschen mit den Dingen, die ihn umgeben.”  mehr lesen…

Zum SeitenanfangZum Seitenanfang