In Florida entsteht das größte Legoland der Welt

01. Januar 2013 | Author/Destination: | Rubric: Allgemein

© Lego Group - Merlin Entertainment

© Lego Group – Merlin Entertainment

Drachen und Dinosaurier, Prinzessinnen und Piraten: Aus Plastiksteinen gebaut, werden sie ab Oktober das weltweit größte Legoland bevölkern. Der Freizeitpark entsteht zwischen Tampa und Orlando – und wird als Attraktion ganze US-Bundesstaaten zeigen.  mehr lesen…

Das Greenbrier in White Sulphur Springs/West Virginia

08. Dezember 2012 | Author/Destination: | Rubric: Allgemein, Hotels

The Greenbrier © Harry W. McCormack/cc-by-sa-3.0

The Greenbrier © Harry W. McCormack/cc-by-sa-3.0

Greenbrier oder Greenbrier Resort ist ein Vier-Sterne-Hotel in der Stadt White Sulphur Springs im Greenbrier County in West Virginia.  mehr lesen…

Die Hafenstadt Corpus Christi in Texas

07. Dezember 2012 | Author/Destination: | Rubric: Allgemein

Aerial view of Corpus Christi © Simiprof

Aerial view of Corpus Christi © Simiprof

Corpus Christi ist eine Hafenstadt im US-Bundesstaat Texas. Im Jahr 2010 hatte die Stadt 305.215 Einwohner und ist damit die achtgrößte Stadt in Texas. Die Stadt trägt den Spitznamen Sparkling City by the Sea (Die glitzernde Stadt am Meer), der vor allem in der Tourismusbranche gebraucht wird.  mehr lesen…

Der Santa Monica Pier

10. November 2012 | Author/Destination: | Rubric: Allgemein

Entrance to Santa Monica Pier © Jon Sullivan

Entrance to Santa Monica Pier © Jon Sullivan

Die Santa Monica Pier ist eine der größten Sehenswürdigkeiten und das Wahrzeichen der kalifornischen Stadt Santa Monica. Sie geht von der Colorado Avenue aus und erstreckt sich über den Santa Monica State Beach in den pazifischen Ozean. Zugleich bildet sie den Endpunkt der berühmten Route 66.  mehr lesen…

Mount Vernon Estate and Gardens in Virginia

03. November 2012 | Author/Destination: | Rubric: Allgemein, Museen, Ausstellungen, Paläste, Schlösser, Villen, Parks

Mount Vernon Estate and Gardens seen from the Potomac river © flickr.com - Personnel of the NOAA Ship THOMAS JEFFERSON

Mount Vernon Estate and Gardens seen from the Potomac river © flickr.com – Personnel of the NOAA Ship THOMAS JEFFERSON

Mount Vernon ist der ehemalige Landsitz des ersten Präsidenten der USA, George Washington (* 22. Februar 1732 auf dem Gutshof Wakefield (auch “Pope’s Plantation” genannt) im Westmoreland County, Virginia; † 14. Dezember 1799 auf seinem Gut Mount Vernon) nahe dem Ort Mount Vernon, Fairfax County. Das im Kolonialstil errichtete Anwesen im Nordosten Virginias, nahe Washington, D.C., dient heute als Museum. Das Hauptgebäude wurde über mehrere Jahrzehnte mehrfach ausgebaut. Washington, seine Frau, sowie mehrere Familienmitglieder sind auf dem Landsitz begraben. 1860 erwarb die Mount Vernon Ladies’ Association of the Union das Gelände.  mehr lesen…

Themenwoche New York City

08. September 2012 | Author/Destination: | Rubric: Allgemein, New York City, Themenwochen

Seen from Rockefeller Center © flickr.com - jerryfergusonphotograph y/cc-by-2.0

Seen from Rockefeller Center © flickr.com – jerryfergusonphotograph y/cc-by-2.0

New York ist eine Weltstadt an der Ostküste der Vereinigten Staaten. Sie liegt im Bundesstaat New York und ist mit mehr als acht Millionen Einwohnern die bevölkerungsreichste Stadt der USA. Um sie vom gleichnamigen Bundesstaat (Abkürzung NY) zu unterscheiden, wird sie auch New York City (NYC) genannt.  mehr lesen…

Die Hamptons auf Long Island

08. August 2012 | Author/Destination: | Rubric: Allgemein, Paläste, Schlösser, Villen, Parks

Southampton - National Golf Links of America clubhouse © Americasroof

Southampton - National Golf Links of America clubhouse © Americasroof

Hamptons bzw. Die Hamptons ist der Name einer Region am Ostende der Insel Long Island im Suffolk County des US-Bundesstaats New York. Der Name leitet sich von den dortigen Städten Southampton, East Hampton, Westhampton, Bridgehampton und Hampton Bays ab. Die Hamptons liegen zwischen 130 Kilometer (Westhampton) und 230 Kilometer (Montauk) von New York City entfernt. Die Hamptons sind in den Vereinigten Staaten als Residenz zahlreicher wohlhabender Einwohner New Yorks bekannt. Die hier gehandelten Immobilien gehören zu den teuersten der gesamten Vereinigten Staaten.  mehr lesen…

Preis: 100 Mio. Dollar – Die teuerste Wohnung der Welt

02. August 2012 | Author/Destination: | Rubric: Allgemein, Leben, Wohnen, Arbeiten, New York City

Looking east from 54th Street at (right to left) CitySpire Center, Metropolitan Tower, and Carnegie Hall Tower © Jim.henderson

Looking east from 54th Street at (right to left) CitySpire Center, Metropolitan Tower, and Carnegie Hall Tower © Jim.henderson

Für einhundert Millionen Dollar wird in New York ein Penthouse verkauft – die wohl teuerste Eigentumswohnung der Welt. Das Penthouse hat sechs Schlafzimmer und neun Bäder, bietet allen Komfort und ist im CitySpire Center in Manhattan zentral gelegen.  mehr lesen…

Der Santa Fe National Historic Trail

07. Juli 2012 | Author/Destination: | Rubric: Allgemein, Museen, Ausstellungen, Paläste, Schlösser, Villen, Parks

Map of Santa Fe Trail © US National Park Service

Map of Santa Fe Trail © US National Park Service

Der Santa Fe Trail ist eine historische Handelsroute in den Vereinigten Staaten. Die je nach Variante zwischen etwas über 800 und knapp 900 Meilen (1300 – 1450 km) lange Route verband im 19. Jahrhundert die besiedelten Regionen am Missouri River durch Prärien und Wüsten mit den damals mexikanischen Gebieten im heutigen Südwesten der USA. Nach dem Mexikanisch-Amerikanischen Krieg 1846–1848 wurde New Mexico Teil der Vereinigten Staaten und die Richtung der Handelsströme veränderte sich. Mit der Ankunft der Eisenbahn in den 1870er Jahren verlor die Straße an Bedeutung. Erst in den 1930er Jahren wurden überregionale Highways entlang oder auf der historischen Route gebaut.  mehr lesen…

Return to Top ▲Return to Top ▲