Acapulco am Pazifik

15. Juni 2015 | Author/Destination: | Rubric: Allgemein

Beach Front district © BlackWaterPatrol

Beach Front district © BlackWaterPatrol

Acapulco de Juárez ist die größte Stadt des Bundesstaats Guerrero in Mexiko und Verwaltungssitz des gleichnamigen Municipio Acapulco de Juárez, das in der Umgebung der Stadt noch 169 weitere kleinere Orte umfasst. Umgangssprachlich ist sie als “Acapulco” bekannt. Acapulco liegt am Pazifik und ist neben seiner wirtschaftlichen Bedeutung als Industriehafen vor allem als internationaler Urlaubsort bekannt.  mehr lesen…

San Antonio in Texas

10. Juni 2015 | Author/Destination: | Rubric: Allgemein

The Alamo © Daniel Schwen/cc-by-sa-4.0

The Alamo © Daniel Schwen/cc-by-sa-4.0

San Antonio ist eine Stadt im US-amerikanischen Bundesstaat Texas mit 1,4 Millionen Einwohnern und liegt am gleichnamigen Fluss. Sie ist County Seat des Bexar County. Mit 1.327.407 Einwohnern ist San Antonio die siebtgrößte Stadt in den USA, nach Houston die zweitgrößte Stadt in Texas und damit die größte zweitgrößte Stadt eines US-amerikanischen Bundesstaates. Der wirtschaftlichen Bedeutung nach liegt San Antonio im Staat Texas an dritter Stelle, hinter Houston und dem Ballungsgebiet DallasFort Worth. Die kulturelle Vielfalt der Stadt ist von spanischen, mexikanischen, angloamerikanischen und deutschen Einflüssen geprägt. Die Stadt war zunächst Teil der spanischen Besitzungen und dann derer von Mexiko. San Antonio wurde am 9. Dezember 1835 von Truppen der bald daraufhin ausgerufenen Republik Texas im Aufstand gegen das mexikanische Regime von Antonio López de Santa Anna erobert.  mehr lesen…

Long Beach in Kalifornien

5. Juni 2015 | Author/Destination: | Rubric: Allgemein, Los Angeles

Downtown Long Beach © himefrias

Downtown Long Beach © himefrias

Long Beach ist eine Stadt im Los Angeles County im US-Bundesstaat Kalifornien, mit 462.000 Einwohnern. Das Stadtgebiet hat eine Größe von 170,6 km². Long Beach hat die siebthöchste Einwohnerzahl in Kalifornien und ist nach Los Angeles mit einigem Abstand die zweitgrößte Stadt im Großraum Los Angeles. 1967 hat die Queen Mary im Hafen von Long Beach ihren letzten Ankerplatz erhalten. Sie dient jetzt als Hotel und Museum. Vor der Ankunft europäischer Einwanderer lebten Indianer vom Stamm der Tongva in dem Gebiet, das heute von Long Beach eingenommen wird. Die Stadt wurde 1880 von William E. Willmore als Willmore City gegründet. Willmore scheiterte jedoch und verkaufte seine Grundstücke an die Long Beach Land and Water Company, die der jungen Siedlung 1888 den Namen “Long Beach” gab. 1921 wurde auf dem Gebiet von Long Beach Erdöl entdeckt, was ein rasches Wachstum der Stadt zur Folge hatte. Long Beach erhielt 2002, 2003 und 2004 Goldmedaillen für die vielen Parks und Erholungsgebiete.  mehr lesen…

Watergate-Gebäudekomplex in Washington, D.C.

3. Juni 2015 | Author/Destination: | Rubric: Allgemein

Watergate complex © Tim1965

Watergate complex © Tim1965

Der Watergate-Gebäudekomplex (engl. Watergate complex) ist ein Büro-Hotel-Komplex aus dem Jahre 1967 im Nordwesten von Washington, D.C. in den Vereinigten Staaten. Er ist insbesondere als Schauplatz der Watergate-Affäre bekannt, die den Rücktritt des damaligen Präsidenten Richard Nixon zur Folge hatte.  mehr lesen…

Newport Beach in Kalifornien

29. Mai 2015 | Author/Destination: | Rubric: Allgemein, Los Angeles

Newport Beach © D Ramey Logan/cc-by-sa-3.0

Newport Beach © D Ramey Logan/cc-by-sa-3.0

Newport Beach ist eine Stadt im Orange County im US-Bundesstaat Kalifornien. Sie liegt am Pazifischen Ozean an der Mündung des Santa Ana River zwischen den Großstädten Los Angeles und San Diego. Die 1906 gegründete Hafenstadt hat 87.000 Einwohner und verzeichnete in den letzten Jahren ein kontinuierliches Bevölkerungswachstum. Gemessen am durchschnittlichen Haushaltseinkommen gilt Newport Beach als eine der reichsten Städte in den Vereinigten Staaten.  mehr lesen…

Port Canaveral in Florida

25. Mai 2015 | Author/Destination: | Rubric: Allgemein, Kreuzfahrtschiffe

Disney Wonder at Port Canaveral © flickr.com - Rennett Stowe/cc-by-2.0

Disney Wonder at Port Canaveral © flickr.com – Rennett Stowe/cc-by-2.0

Port Canaveral ist ein Seehafen im US-amerikanischen Bundesstaat Florida. Nach dem Hafen von Miami gilt er als zweitgrößter Kreuzfahrthafen der Welt. Der Hafen hatte im Jahr 2010 einen Passagierdurchlauf von 2,7 Millionen Passagieren. Darüber hinaus wird Port Canaveral auch für den Güterumschlag und als Marinestützpunkt genutzt. Der Tiefwasserhafen Port Canaveral liegt auf Merritt Island, einer Insel im Brevard County an der Ostküste Floridas in der Bucht von Canaveral. Die Hafeneinfahrt für Seeschiffe hat eine Länge von etwa 13 Kilometern und eine Fahrwassertiefe von bis zu 12,5 Meter.  mehr lesen…

Myrtle Beach in South Carolina

18. Mai 2015 | Author/Destination: | Rubric: Allgemein

© David R. Tribble/cc-by-sa-3.0

© David R. Tribble/cc-by-sa-3.0

Myrtle Beach ist eine Stadt in Horry County des US-Bundesstaates South Carolina mit 27.000 Einwohnern. Myrtle Beach liegt im Nordosten des Bundesstaates, nahe der Grenze zu North Carolina, zwischen dem Atlantic Intracoastal Waterway im Westen und der Atlantikküste im Osten der Stadt. Der Großraum Myrtle Beach zählt zu den am schnellsten wachsenden Regionen in den USA. Das in den USA bekannte und sehr beliebte Urlaubsziel liegt an dem fast 100 km langen berühmten Grand Strand, welcher auch gleichzeitig Synonym für das ganze Gebiet ist. Die Wirtschaft der Stadt und Umgebung sind größtenteils auf Tourismus ausgelegt, Industrie ist nicht vorhanden. Im Sommer, während der Hochsaison, werden Hilfskräfte für Hotels etc. aus den umliegenden Counties rekrutiert. Jährlich besuchen etwa 14 Millionen Touristen die Stadt, davon etwa 100.000 aus Kanada, Großbritannien und Deutschland.  mehr lesen…

Port Everglades am Atlantik

15. Mai 2015 | Author/Destination: | Rubric: Allgemein, Kreuzfahrtschiffe

Port Everglades entrance channel © Jpkolo/cc-by-sa-3.0

Port Everglades entrance channel © Jpkolo/cc-by-sa-3.0

Der Seehafen Port Everglades in Broward County, Florida ist einer der größten Containerhäfen an der Ostküste der Vereinigten Staaten und ein bedeutender Basishafen der Kreuzfahrtindustrie. Port Everglades liegt an der Südostküste Floridas und wird von den Städten Fort Lauderdale, Hollywood und Dania Beach eingerahmt. Im größeren Maßstab ist es rund 37 Kilometer nördlich von Miami, 77 Kilometer südlich von West Palm Beach beziehungsweise 500 Kilometer südlich von Jacksonville.  mehr lesen…

Fort McHenry National Monument and Historic Shrine

13. Mai 2015 | Author/Destination: | Rubric: Allgemein, Museen, Ausstellungen, Paläste, Schlösser, Villen, Parks

Fort McHenry National Monument and Historic Shrine © National Park Service Digital Image Archives

Fort McHenry National Monument and Historic Shrine © National Park Service Digital Image Archives

Das Fort McHenry ist ein ehemaliges Militärfort und befindet sich im Hafen von Baltimore in Maryland. Das Fort ist unter anderem per Wassertaxi aus Inner Harbor erreichbar, der sich mittlerweile zu einer Touristenattraktion entwickelt hat.  mehr lesen…

Return to Top ▲Return to Top ▲