Treasure Coast in Florida

04. Januar 2019 | Author/Destination: | Rubric: Allgemein

St. Lucie River and Stuart from Sewall's Point © DannyCush

St. Lucie River and Stuart from Sewall’s Point © DannyCush

Als Treasure Coast wird ein Küstenstreifen an der Ostküste des US-Bundesstaates Florida bezeichnet. Das Gebiet umfasst die Countys Indian River, Martin und St. Lucie. Die Countys Martin und St. Lucie stellen eine Metropolregion dar, die vom Office of Management and Budget zu statistischen Zwecken unter dem Namen Port St. Lucie, Florida Metropolitan Statistical Area geführt wird. Das Indian River County entspricht der eigenständigen Metropolregion Sebastian–Vero Beach. Die größten Städte des Gebietes sind Port St. Lucie, Fort Pierce und Sebastian. Namensgebend (engl. treasure = “Schatz”) war der Untergang der spanischen Silberflotte im Jahre 1715.  mehr lesen…

Miami-Dade County Courthouse

01. Januar 2019 | Author/Destination: | Rubric: Allgemein, Haus des Monats, Miami

© Daniel Di Palma/cc-by-sa-4.0

© Daniel Di Palma/cc-by-sa-4.0

Das Miami-Dade County Courthouse ist ein historisches Gerichtsgebäude in der West Flagler Street 73 in Miami, Florida. Er wurde über vier Jahre (1925-28) gebaut und am 4. Januar 1989 dem U.S. National Register of Historic Places hinzugefügt. Das Gebäude ist 361 Fuß (110 m) hoch und hat 28 Stockwerke. Als es gebaut wurde, war es das höchste Gebäude in Miami und in Florida. Es ist auch heute noch das wichtigste Zivilgericht im Miami-Dade County.  mehr lesen…

Delray Beach in Florida, America’s Most Fun Small Town

31. Dezember 2018 | Author/Destination: | Rubric: Allgemein, Miami

Delray Beach © D Ramey Logan/cc-by-sa-4.0

Delray Beach © D Ramey Logan/cc-by-sa-4.0

Delray Beach ist eine Stadt im Palm Beach County in Florida mit 67.000 Einwohnern und gehört zur Metropolregion Miami mit 6,2 Millionen Einwohnern. Delray Beach befindet sich unweit vom Atlantik zwischen den beiden Städten Boynton Beach und Boca Raton. Delray Beach liegt an der in Nord-Süd-Richtung verlaufenden Interstate 95. Der Ort ist für seine Restaurants, Läden, Boutiquen, Nachtclubs, Kunstgalerien, Museen und Hotels bekannt und eines der beliebtesten Strandreiseziele in Südflorida in relativ zentraler Lage der Gold Coast Floridas.  mehr lesen…

Harlem in New York

28. Dezember 2018 | Author/Destination: | Rubric: Allgemein, New York City

Cotton Club © Gotanero/cc-by-sa-3.0

Cotton Club © Gotanero/cc-by-sa-3.0

Harlem ist ein Viertel im New Yorker Stadtbezirk Manhattan. Harlem ist eines der Hauptzentren afroamerikanischer Kultur in den USA. Obwohl der Name “Harlem” häufig für ganz Upper Manhattan benutzt wird, wird dieser Stadtteil eigentlich durch die 155th Street im Norden und den Harlem River im Osten begrenzt. Die südliche Grenze, die Harlem unter anderem von der wohlhabenden Upper East Side trennt, ist nicht geradlinig. Zwischen dem East River und der 3rd Avenue formt die 96th Street die Grenze, zwischen 3rd Avenue und Madison Avenue verschiebt sich die Grenze zwei Blocks nördlich zur 98th Street und an der Fifth Avenue beginnt Harlem erst an der 104th Street. Es gibt fast immer eine deutliche Trennung zwischen den jeweiligen Nachbarschaften. Auf der Kreuzung zwischen 96th Street und Park Avenue gibt es teure Wolkenkratzer auf der südlichen Seite und auf der nördlichen Seite billige Sozialwohnungen. Zwischen 5th Avenue und 8th Avenue bildet der Central Park entlang der 110th Street die Grenze. Westlich der 8th Avenue beginnt Harlem ab der 125th Street. Im Nordwesten von Harlem bildet der Hudson River die Grenze. Der Hudson ist auch die Grenze für New York City selbst sowie für den Bundesstaat und den Kreis New York. Das Viertel bekam seinen Namen von dem niederländischen Haarlem.  mehr lesen…

Laguna Beach in Kalifornien

24. Dezember 2018 | Author/Destination: | Rubric: Allgemein

© flickr.com - Don Graham/cc-by-sa-2.0

© flickr.com – Don Graham/cc-by-sa-2.0

Laguna Beach ist eine Stadt im Orange County im US-Bundesstaat Kalifornien. Sie liegt am Pazifischen Ozean zwischen den Großstädten Los Angeles und San Diego. Laguna Beach grenzt im Nordwesten durch den Crystal Cove State Park getrennt an Newport Beach, im Nordosten an Laguna Woods, im Osten an Aliso Viejo und Laguna Niguel sowie im Südosten an Dana Point. Das Meer breitet sich im Südwesten der Stadt aus.  mehr lesen…

Kanalinseln von Kalifornien

21. Dezember 2018 | Author/Destination: | Rubric: Allgemein

Santa Catalina Island - Avalon © Spartan7W/cc-by-sa-3.0

Santa Catalina Island – Avalon © Spartan7W/cc-by-sa-3.0

Die Kanalinseln von Kalifornien (englisch: Channel Islands of California), auch Santa-Barbara-Inseln, sind eine Gruppe von acht Inseln, die der Küste des südlichen Kalifornien vorgelagert sind. Die Inselgewässer sind für ihren Reichtum an Meerestieren bekannt. Der Name Kanalinseln bezieht sich auf den Santa-Barbara-Kanal, der nördlich zwischen den Inseln und dem Festland verläuft. Die acht Inseln sind: Anacapa, San Miguel, Santa Cruz, Santa Rosa, San Clemente, San Nicolas, Santa Barbara und Santa Catalina. Als einzige der Inseln ist Santa Catalina dauerhaft bewohnt. San Nicolas und San Clemente sind von der US Navy kontrolliertes Sperrgebiet.  mehr lesen…

Del Mar in Kalifornien

17. Dezember 2018 | Author/Destination: | Rubric: Allgemein

Annual San Diego County Fair © Jessicaowenphotos/cc-by-sa-4.0

Annual San Diego County Fair © Jessicaowenphotos/cc-by-sa-4.0

Del Mar ist eine Küstenort im San Diego County im US-Bundesstaat Kalifornien. Sie liegt am Pazifik zwischen Los Angeles und San Diego westlich der Interstate 5.  mehr lesen…

Lanikai Beach auf Oʻahu

12. Dezember 2018 | Author/Destination: | Rubric: Allgemein

© Cristo Vlahos/cc-by-sa-3.0

© Cristo Vlahos/cc-by-sa-3.0

Lanikai Beach liegt in Lanikai, einer Gemeinde in der Stadt Kailua und an der windzugewandten Küste von Oahu, Hawaii. Der Name Lanikai bedeutet “Himmlisches Meer”. Dieser kleine Strandstreifen mit einer Länge von einer halben Meile wird ständig zu den besten Stränden der Welt gezählt. Angrenzend an den Lanikai Beach befindet sich ein überwiegend gehobenes Wohngebiet, das durch öffentliche Zugangswege zugänglich ist. Obwohl der Strand selbst öffentliches Eigentum ist, ist es kein staatliches Land und kein Strandpark wie viele Strände in Hawaii. Es gibt keinen öffentlichen Parkplatz und es fehlen Einrichtungen wie Toiletten, Duschen oder Rettungsschwimmer.  mehr lesen…

Kanada: Gute Reise!

08. Dezember 2018 | Author/Destination: | Rubric: Editorial, Allgemein, UNESCO-Welterbe

© George F.G. Stanley

© George F.G. Stanley

Kanada ist der nördlichste Staat Nordamerikas und grenzt direkt an die USA. Es leben über 36,5 Millionen Menschen in Kanada. Das Land bietet als zweitgrößtes Land der Erde zahlreiche touristische und kulturelle Sehenswürdigkeiten. Zudem haben sportbegeisterte Menschen die Möglichkeit, verschiedene sportliche Aktivitäten, wie Wandern, Segeln, Angeln, Skifahren und Mountainbiken, auszuüben. Die touristischen Zentren befinden sich größtenteils in der näheren Umgebung von Toronto, Montreal, Vancouver, Ottawa oder Québec City, die als Metropolen (Städte in Kanada) alle über eine lange historische Vergangenheit, Traditionen und über viele Sehenswürdigkeiten verfügen. Die Niagarafälle, die kanadischen Rocky Mountains und die Nationalparks erfreuen sich ebenfalls großer Beliebtheit. Kanada ist in zehn Provinzen und drei Territorien aufgeteilt. Der nationale und internationale Tourismus trägt etwa 1% zum kanadischen BIP bei und sichert so gut 310.000 Arbeitsplätze. Die meisten Touristen stammen aus den Vereinigten Staaten, dem Vereinigten Königreich, China, Frankreich, Deutschland, Australien, Japan, Mexiko, Südkorea und Indien. Kanada beherbergt 18 UNESCO-Welterbestätten.  mehr lesen…

Return to Top ▲Return to Top ▲