Angel Island in der Bucht von San Francisco

Freitag, 17. Januar 2014 - 13:00 (CET/MEZ) Berlin | Author/Destination:
Category/Kategorie: Allgemein, Paläste, Schlösser, Villen, Parks

Port of Angel Island © picasaweb.google.com - Mirjam Hart/cc-by-sa-3.0

Port of Angel Island © picasaweb.google.com – Mirjam Hart/cc-by-sa-3.0

Angel Island ist eine Insel in der Bucht von San Francisco im US-Bundesstaat Kalifornien. Die Fläche der Insel beträgt 3,1 km² und sie hat 57 Einwohner. Seit über 50 Jahren ist Angel Island ein Naturschutzgebiet. Der höchste Punkt der Insel ist der Mount Livermore mit 240 m. Das die Bucht umgebende Gebiet wird als San Francisco Bay Area bezeichnet und bildet ein Ballungsgebiet um die größten Städte (San José, San Francisco und Oakland) dieser Region. In der Bucht liegen unter anderem die ehemalige Gefängnisinsel Alcatraz, die künstliche Insel Treasure Island und der Küstenwachenstützpunkt Coast Guard Island.

Auf Angel Island befand sich auch ein Sammellager für Immigranten. Von 1910 bis 1940 wurden dort etwa 175.000 chinesische Immigranten aufgenommen. Aufgrund des Chinese Exclusion Acts von 1882 lebten einige der Einwanderer bis zu zwei Jahre auf der Insel. Der Zustand der Lagergebäude war schlecht. Viele Einwanderer schnitzen Gedichte in die Wände der Baracken, die später von Wissenschaftlern ausgewertet und veröffentlicht wurden. Das Verwaltungsgebäude brannte 1940 ab, anschließend wurden alle Immigrantenfälle in San Francisco bearbeitet.

Camp Reynolds © Stephen Gross Angel Island plaque © victorgrigas/cc-by-sa-3.0 Angel Island from Tiburon © Stephen Gross Angel Island features © Kevin Murray/cc-by-sa-3.0 Angel Island Chinese monument © Jsalsman/cc-by-sa-3.0 Port of Angel Island © picasaweb.google.com - Mirjam Hart/cc-by-sa-3.0
<
>
Port of Angel Island © picasaweb.google.com - Mirjam Hart/cc-by-sa-3.0
Angel Island wurde 1958 zum State Park deklariert. In den 1970-ern setzte sich die chinesische Gemeinschaft in den USA erfolgreich dafür ein, dass das Einwandererlager als State Landmark ausgezeichnet wurde. Heute ist es eine National Historic Landmark. Auf der Insel befinden sich zwei Stützpunkte der US-Küstenwache – Point Blunt und Point Stuart.

Lesen Sie mehr auf Angel Island State Park, Angel Island Company, Angel Island Conservancy, Angel Island Immigration Station Foundation und Wikipedia Angel Island. Hier erfahren Sie mehr über Bilder und deren Verwendung. Damit Sie sich auf dem Laufenden halten können, bieten die meisten Stadt- oder Tourismus-Webseiten einen Newsletter-Service an und/oder unterhalten Facebook-Seiten/Twitter-Accounts. Zudem bieten mehr und mehr Orte, Tourismusorganisationen und Kultureinrichtungen zusätzlich Apps für SmartPhones und Tablets an, sodass Sie Ihren mobilen Fremdenführer immer dabei haben können (Sicher Reisen - Die Reiseapp des Auswärtigen Amtes). Wenn Sie eine Anregung, Kritik oder einen Hinweis zu dem Beitrag haben, freuen wir uns auf Ihre E-Mail an kommentar@wingsch.net. Nennen Sie dazu im Betreff bitte die Überschrift des Blogbeitrags, auf den sich Ihre E-Mail bezieht.




Das könnte Sie auch interessieren:

Diesen Beitrag teilen: (Vor Nutzung der Button Datenschutzregelungen beachten)

Der Hong Kong Jockey Club

Der Hong Kong Jockey Club

[caption id="attachment_27811" align="aligncenter" width="590"] Hong Kong Jockey Club HQ © Chong Fat/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Der Hong Kong Jockey Club wurde 1884 als Gentlemen’s Club gegründet, um Pferderennen zu fördern. Während der Kolonialherrschaft stand der Club unter königlicher Schirmherrschaft und hatte bis 1996 den Namen "The Royal Hong Kong Jockey Club". Es handelt sich um eine Organisation von der Pferderennen, Sport- und Wettunterhaltung geboten werden. Der Hong Kong Jockey Club ist der größt...

[ read more ]

Die Nördliche Marianen im Pazifik

Die Nördliche Marianen im Pazifik

[caption id="attachment_151053" align="aligncenter" width="435"] Northern Mariana Islands map © Wikid77[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die Nördlichen Marianen, ein Teilgebiet der Inselgruppe der Marianen, sind ein Außengebiet der USA im Pazifischen Ozean, südlich von Japan und nördlich von Guam gelegen. Das Gebiet besteht aus fünfzehn Inseln, die sich über 500 Kilometer erstrecken, von denen Saipan, Tinian und Rota die größten und gleichzeitig einzig bewohnten sind. 1521 entdeckte Ferdinand Magellan als erster Europ...

[ read more ]

Themenwoche Provence - Orange

Themenwoche Provence - Orange

[caption id="attachment_152671" align="aligncenter" width="590"] © theatre-antique.com - Culturespaces/Les chorégies/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Orange ist eine Stadt im südfranzösischen Département Vaucluse. Sie liegt am Fluss Eygues, der wenige Kilometer danach in die Rhône mündet. Die Einwohnerzahl beträgt 29.000. Orange liegt etwa 21 Kilometer nördlich von Avignon. Die lokale Wirtschaft wird von Landwirtschaft dominiert. Die Stadt ist bekannt für eine Reihe römischer Bauwerke, insbesondere für...

[ read more ]

Bäderarchitektur

Bäderarchitektur

[caption id="attachment_28007" align="aligncenter" width="590"] Ahlbeck Pier © Niteshift/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Mit Bäderarchitektur wird in der Architektur ein Baustil bezeichnet, der vor allem deutsche Seebäder an der Ostseeküste prägt. Besonders im heutigen Land Mecklenburg-Vorpommern ist er verbreitet. Die prägende Zeit für die Bäderarchitektur reichte von 1793 bis 1918. Besonders während der Gründerzeit entstanden viele Bauten in diesem Stil an den deutschen Küsten. Auch heute wird oft noch im B...

[ read more ]

Themenwoche Indien - Chennai

Themenwoche Indien - Chennai

[caption id="attachment_196195" align="aligncenter" width="590"] Chennai Film City © Mainaksinghabarma/cc-by-sa-4.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Chennai, bis 1996 Madras, ist die Hauptstadt des indischen Bundesstaates Tamil Nadu. Sie liegt an der Ostküste Südindiens am Golf von Bengalen. Nach der Volkszählung 2011 ist Chennai mit 4,6 Millionen Einwohnern die sechstgrößte Stadt Indiens. Durch eine Stadterweiterung im Jahr 2011 ist die Einwohnerzahl mittlerweile auf geschätzte 6,5 Millionen angestiegen. In der Agglomeration l...

[ read more ]

Raja Ampat in Indonesien

Raja Ampat in Indonesien

[caption id="attachment_151368" align="aligncenter" width="590"] Raja Ampat Islands © Wibowo Djatmiko/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Raja Ampat (übersetzt Das Reich der vier Rajas) ist ein Archipel im Indopazifik westlich von Neuguinea. Wie West-Neuguinea gehört Raja Ampat zu Indonesien und bildet mit der Vogelkop-Halbinsel und der Bomberai-Halbinsel die Provinz Papua Barat. Raja Ampat liegt östlich der Molukken-Insel Halmahera und nordwestlich der Vogelkop-Halbinsel Neuguineas. Zum Archipel gehören über 1500 Inse...

[ read more ]

Die Weihnachtsinsel im Indischen Ozean

Die Weihnachtsinsel im Indischen Ozean

[caption id="attachment_153530" align="aligncenter" width="590"] Christmas Island sunset © parkaustralia.gov.au - Candace McBride[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die Weihnachtsinsel (Territory of Christmas Island) ist eine 135 km² große, politisch zu Australien gehörende Insel. Verwaltet wird sie vom australischen Ministerium für Verkehr und regionale Angelegenheiten. Hauptstadt ist Flying Fish Cove. Die Weihnachtsinsel liegt im Indischen Ozean, 350 km südlich von Java und 2616 km nordwestlich von Perth. Der höchste Punkt ist ...

[ read more ]

Dar es Salaam in Tansania

Dar es Salaam in Tansania

[caption id="attachment_151207" align="aligncenter" width="590"] Dhow seen off the coast of Dar es Salaam © SajjadF/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Daressalam, umgangssprachlich oft nur kurz Dar, ist mit mehr als 4,4 Millionen Einwohnern die größte Stadt in Tansania. Sie ist Regierungssitz sowie lutherischer und römisch-katholischer Bischofssitz. Mehrere Universitäten sind in Daressalam ansässig. Die Stadt liegt im Osten von Tansania am Indischen Ozean. Daressalam ist das wirtschaftliche Zentrum von Tansania. In de...

[ read more ]

Return to Top ▲Return to Top ▲
Ermoupouli © Jeremy Avnet
Syros in den Kykladen

Syros ist eine griechische Insel der Kykladen, fast mitten im Archipel gelegen, 84 km² groß und mit dem Pirgos bis...

Old Royal Palace © flickr.com - Gerard McGovern/cc-by-2.0
Das Stadtschloss in Athen, Sitz des griechischen Parlaments

Erste Entwürfe zu einer Residenz stammten von Leo von Klenze. Friedrich von Gärtner erhielt schließlich den Auftrag zur Ausführung des...

Tarifa, Strait of Gibraltar and Morocco © flickr.com - jose rambaud/cc-by-2.0
Tarifa, die südlichste Stadt des europäischen Festlandes

Tarifa in der andalusischen Provinz Cádiz ist die südlichst gelegene Stadt des europäischen Festlandes. Sie markiert das östliche Ende der...

Schließen