Anchorage in Alaska

Freitag, 27. Juni 2014 - 13:00 (CET/MEZ) Berlin | Author/Destination: | Category/Kategorie: Allgemein

Anchorage and Chugach Mountains © flickr.com - Frank K./cc-by-2.0

Anchorage and Chugach Mountains © flickr.com – Frank K./cc-by-2.0

Anchorage (engl. “Ankerplatz”) ist eine Stadt an der Bucht des Cook Inlet im US-Bundesstaat Alaska. Mit 299.000 Einwohnern ist Anchorage die größte Stadt Alaskas sowie dessen wichtigstes Industriezentrum. Anchorage ist Verwaltungssitz des gleichnamigen Boroughs.

Anchorage beheimatet die University of Alaska (1954) und die Alaska Pacific University (1957). Das Alaska Center for the Performing Arts ist das größte Theaterhaus des US-Bundesstaates. In Anchorage gibt es mehrere große Museen, darunter das Alaska Native Heritage Center zur Geschichte der Ureinwohner Alaskas. Außerhalb der Stadt liegt der zehn Hektar große Alaska Zoo.

Chugach Mountains - First Snow © Peter_Rimar © Paxson Woelber/cc-by-sa-3.0 Lake Hood Seaplane Base and Gravel Strip © N727RH/cc-by-sa-3.0 Moose in Anchorage © M&MAinAK Signs © JeffreyAllen1975/cc-by-sa-3.0 Anchorage and Chugach Mountains © flickr.com - Frank K./cc-by-2.0
<
>
Anchorage and Chugach Mountains © flickr.com - Frank K./cc-by-2.0
Anchorage wurde 1915 als Hauptquartier der Alaska Railroad gegründet. Am 27. März 1964 verursachte ein schweres Erdbeben Todesfälle und großen Sachschaden. Das Karfreitagsbeben gilt als heftigste seismische Aktivität, die je in den USA gemessen worden ist. Diesem Erdbeben fielen einige der wenigen historischen Gebäude der Stadt zum Opfer. Heute stehen an entsprechender Stelle Funktionsbauten von Industrie und Handel ohne historischen oder architektonischen Wert.

Als bedeutendstes Bauwerk der Stadt gilt das 1924 von Frank Lloyd Wright errichtete Cityhospital. Mit seiner großzügigen, funktionalen Art-déco-Empfangshalle setzte der Architekt wesentliche Maßstäbe für nachfolgende Krankenhaus- und Heimpflegebauten.

Lesen Sie mehr auf Stadt Anchorage, Anchorage Tourismus, Universität von Anchorage, Ted Stevens Anchorage International Airport und Wikipedia Anchorage. Hier erfahren Sie mehr über Bilder und deren Verwendung. Damit Sie sich auf dem Laufenden halten können, bieten die meisten Stadt- oder Tourismus-Webseiten einen Newsletter-Service an und/oder unterhalten Facebook-Seiten/Twitter-Accounts. Zudem bieten mehr und mehr Orte, Tourismusorganisationen und Kultureinrichtungen zusätzlich Apps für SmartPhones und Tablets an, sodass Sie Ihren mobilen Fremdenführer immer dabei haben können (Sicher Reisen - Die Reiseapp des Auswärtigen Amtes).



Das könnte Sie auch interessieren:

Themenwoche Warschau - Das Nationalstadion

Themenwoche Warschau - Das Nationalstadion

[caption id="attachment_153964" align="aligncenter" width="590"] National Stadium in Warsaw © Pjahr[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Das Nationalstadion in Warschau (polnisch: Stadion Narodowy w Warszawie) ist ein Fußballstadion in der polnischen Hauptstadt Warschau. Es wurde für die Fußball-Europameisterschaft 2012 erbaut. Die Anlage ersetzt das Stadion Dziesięciolecia (Stadion des 10-Jahrestages), das aus dem Ruinenschutt 1954–1955 entstand. Die Sportstätte liegt günstig im Stadtteil Praga am Weichselufer gegenüber dem War...

Die Stadt Hongkong

Die Stadt Hongkong

[caption id="attachment_4617" align="aligncenter" width="590" caption="© Mbaeckmann / Thomas doerfer"][/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Hongkong ('Duftender Hafen‘) ist der Name einer Metropole und Sonderverwaltungszone an der Südküste der Volksrepublik China. Der Stadtteil Central im Norden der Insel Hongkong ist das Finanz- und Geschäftszentrum der Stadt. Der bevölkerungsreichste Stadtteil und kultureller Mittelpunkt ist die Halbinsel Kowloon südlich der New Territories. Das an der Mündung des Perlflusses auf einer Halbinse...

Die Dreikaiserbäder an der Ostsee

Die Dreikaiserbäder an der Ostsee

[caption id="attachment_160971" align="aligncenter" width="590"] Bansin Pier © Horst schlaemma/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Das Ostseebad Heringsdorf ist eine amtsfreie Gemeinde und ein Seebad auf der Insel Usedom, im Landkreis Vorpommern-Greifswald in Mecklenburg-Vorpommern. Sie ist hervorgegangen aus der Fusion der direkt aneinander angrenzenden Gemeinden Ahlbeck, Heringsdorf und Bansin zur Gemeinde Dreikaiserbäder - und trägt seit 2006 den Namen Ostseebad Heringsdorf. Mit diesen benachbarten, zusammengewachsenen...

Themenwoche Libanon - Byblos an der Mittelmeerküste

Themenwoche Libanon - Byblos an der Mittelmeerküste

[caption id="attachment_151107" align="aligncenter" width="590"] © flickr.com - Karan Jain/cc-by-sa-2.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Byblos ist eine Hafenstadt an der Mittelmeerküste nördlich von Beirut im Libanon. Sie gehört zu den ältesten permanent besiedelten Orten der Erde. Ihr Hafen war in phönizischer und römischer Zeit von besonderer Bedeutung sowie während der Kreuzzüge im Mittelalter. Byblos wurde 1920 bis 1924 von Pierre Montet und Maurice Dunand ausgegraben. Bedeutende Bauwerke der Stadt sind der Tempel der Ob...

Challenge Bibendum

Challenge Bibendum

[caption id="attachment_2609" align="aligncenter" width="500" caption="© Michelin Challenge Bibendum"][/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die Challenge Bibendum ist ein von Michelin ins Leben gerufene Veranstaltung, die seit 1998 jährlich stattfindet. Auf der Michelin Challenge Bibendum werden technische Lösungen und Konzepte für eine nachhaltige Mobilität im Straßenverkehr vorgestellt. Ziel der Veranstaltung ist es, den Energieverbrauch von Fahrzeugen zu senken, den CO2-Ausstoß zu minimieren, die Energieversorgung für den Stra...

Straße der weißen Dörfer in Andalusien

Straße der weißen Dörfer in Andalusien

[caption id="attachment_27454" align="aligncenter" width="590"] Cuesta de Alhacaba - Typical house in the province of Granada © Claudio Landi/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die Ruta de los Pueblos Blancos (Straße der weißen Dörfer) ist eine Landstraßenroute in Andalusien im Süden Spaniens. Sie führt in einer teils gebirgigen Naturlandschaft durch eine Reihe von Kleinstädten und Dörfern die, meist auf phönizische und römische Siedlungen zurückgehend, vom 8. bis ins 15. Jahrhundert von den Mauren ausgebaut wur...

Return to Top ▲Return to Top ▲
© Peko/cc-by-sa-3.0
Themenwoche Istrien – Umag

Umag ist eine Kleinstadt mit Hafen an der Nordwest-Küste Istriens in der Region Buje, nur wenige Kilometer von der kroatisch-slowenischen...

Main square with church © Johann Jaritz/cc-by-sa-3.0
Themenwoche Istrien – Poreč

Die Stadt Poreč ist neben Rovinj und dem urbanen Zentrum Pula die bedeutendste Küstenstadt an der Westküste der Halbinsel Istrien...

© Lelikron/cc-by-sa-3.0
Bauhaus Dessau

Das Bauhaus Dessau ist ein Gebäudekomplex in Dessau-Roßlau. Das Bauhausgebäude entstand 1925 bis 1926 nach Plänen von Walter Gropius als...

Schließen