Alcochete am Tejo

Dienstag, 02. Juni 2015 - 13:00 (CET/MEZ) Berlin | Author/Destination:
Category/Kategorie: Allgemein

Old part of the city © Joaquim Alves Gaspar/cc-by-sa-3.0

Old part of the city © Joaquim Alves Gaspar/cc-by-sa-3.0

Alcochete ist eine Kreisstadt (Vila) und ein portugiesischer Kreis (Concelho) im Distrikt Setúbal mit 18.000 Einwohnern. Alcochete liegt am Südostufer der Tejo-Bucht, im Großraum Margem Sul do Tejo. Gegenüber liegt die portugiesische Hauptstadt Lissabon, von der Alcochete 17 km mit der Fähre entfernt ist.

Man geht davon aus, dass die Besiedlung von Alcochete auf die Mauren zurückzuführen ist da der Name von Al Caxete (Backofen) ableitbar ist. Aber bereits unter den Römern spielte das Gebiet um Alcochete eine Rolle als Töpfereizentrum für die Herstellung von Amphoren, die zur Lagerung und zum Transport von Lebensmitteln (z.B. Fischöl, Salz etc.) benötigt wurden. Bei Ausgrabungen im nahen Porto dos Cacos wurden drei Keramikbrennöfen, eine große Anzahl Amphoren und eine Nekropole gefunden.

Green-tiled house in Alcochete. This is an example of typical architecture of that town © PhotoSaguat/cc-by-sa-4.0 Freeport Designer Outlet © Koshelyev/cc-by-sa-3.0 Freeport Designer Outlet © Koshelyev/cc-by-sa-3.0 © F nando/cc-by-sa-3.0 Boat on river Tejo © Joaquim Alves Gaspar/cc-by-sa-2.5 Old part of the city © Joaquim Alves Gaspar/cc-by-sa-3.0
<
>
Green-tiled house in Alcochete. This is an example of typical architecture of that town © PhotoSaguat/cc-by-sa-4.0
Der Bau der Hauptkirche ist auf das 14. Jahrhundert zurückzuführen. Stadtrechte erhielt Alcochete im Jahre 1515. Im 20. Jahrhundert entwickelte sich Alcochete wegen seiner Nähe zu Lissabon zum Wohnvorort der Hauptstadt. Insbesondere nachdem die Tejobrücke Vasco da Gama das östliche Ufer direkt mit dem Zentrum der Hauptstadt verband. Trotzdem hat Alcochete auch heute noch die historischen Strukturen einer Kleinstadt bzw. Fischereiortes erhalten.

Das Museu Municipal de Alcochete ist das einzige Museum vor Ort. Es bietet an drei verschiedenen Örtlichkeiten permanente Ausstellungen zu den Themen Stadtgeschichte, Salz und Sakrale Kunst. Besondere Bauwerke in Alcochete sind: A Ponte Cais, der Pier am Ufer der Tejo-Bucht, O Edifício dos Paços do Concelho, ein Gebäude im neoklassizistischen Stil, welches sich am Largo de São João befindet, Edifício do Lar Barão de Samora Correia, ein Gebäude welche sich am Rossio befindet und Palacete do Marquês de Soydos. Das Design Outlet Freeport eröffnete im Sommer 2004 seine Pforten.

Lesen Sie mehr auf Alcochete, Freeport Designer Outlet und Wikipedia Alcochete. Hier erfahren Sie mehr über Bilder und deren Verwendung. Damit Sie sich auf dem Laufenden halten können, bieten die meisten Stadt- oder Tourismus-Webseiten einen Newsletter-Service an und/oder unterhalten Facebook-Seiten/Twitter-Accounts. Zudem bieten mehr und mehr Orte, Tourismusorganisationen und Kultureinrichtungen zusätzlich Apps für SmartPhones und Tablets an, sodass Sie Ihren mobilen Fremdenführer immer dabei haben können (Sicher Reisen - Die Reiseapp des Auswärtigen Amtes).



Das könnte Sie auch interessieren:

Themenwoche Umbrien - Narni

Themenwoche Umbrien - Narni

[caption id="attachment_153569" align="aligncenter" width="590"] © ImagoAnimae/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Narni hat 19.900 Einwohner. Der Ort befindet sich in 240 m über dem Tal des Flusses Nera in der Provinz Terni. Die Gemeinde erstreckt sich über ca. 197 km². Sie liegt ca. 67 km südlich von Perugia und ca. 10 km südwestlich von Terni. Narni blickt auf eine wechselhafte Geschichte zurück, in der die Stadt mehrfach zerstört worden ist. Im 14. Jahrhundert sorgte Kardinal Albornoz dafür, dass Narni d...

Boom am Fluss Rupel

Boom am Fluss Rupel

[caption id="attachment_161068" align="aligncenter" width="590"] Mainstage Tomorrowland 2010 © YouryDW[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Boom ist eine belgische Gemeinde in der Region Flandern mit 16.989 Einwohnern. Mechelen liegt 10 km südöstlich, das Stadtzentrum von Antwerpen 14 km nördlich und Brüssel etwa 28 km südlich. In Duffel, Kontich und Willebroek befinden sich die nächsten Regionalbahnhöfe. Der Flughafen Antwerpen ist der nächste Regionalflughäfen. Seit dem 14. August 2005 findet jährlich das Techno-Festi...

Themenwoche Algerien - Jijel

Themenwoche Algerien - Jijel

[caption id="attachment_168332" align="aligncenter" width="590"] © flickr.com - mycondor34/cc-by-2.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Jijel ist eine Hafenstadt im Nordosten von Algerien mit 130.000 Einwohnern und Hauptstadt der gleichnamigen Provinz. Jijel zählt zu den größten Städten Algeriens. Jijel ist eine Hafenstadt am Mittelmeer. Die Stadt begrenzt den Osten der kleinen Kabylei. Der Taza National Park liegt etwa 30 km entfernt. In der Antike war Jijel unter dem Namen Igilgili ein karthagisches, später ein römisches Handel...

Themenwoche Neuseeland - Die Marlborough Sounds

Themenwoche Neuseeland - Die Marlborough Sounds

[caption id="attachment_151732" align="aligncenter" width="590"] The Marlborough Sounds, visible to the left of the Space Shuttle. Image taken from the International Space Station© NASA[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die Marlborough Sounds sind ein ausgedehntes Netzwerk an Wasserwegen und Halbinseln. Sie befinden sich an der Nordostspitze der neuseeländischen Südinsel und gehören administrativ vollständig zur Region Marlborough. Sie stellen eines der touristisch und infrastrukturell bedeutendsten Zentren des Pazifikstaates dar....

Dordrecht in Südholland

Dordrecht in Südholland

[caption id="attachment_160783" align="aligncenter" width="590"] City Hall © Danovic[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Dordrecht ist eine Stadt und Gemeinde der niederländischen Provinz Südholland und zählt 118.880 Einwohner. Dordrecht liegt ungefähr auf halber Strecke zwischen Rotterdam und der belgischen Grenze. Ihre Gesamtfläche beträgt 99,45 km². Sie ist die drittgrößte Stadt der Provinz und um sie herum teilt sich der Rheinarm Beneden Merwede in den Kanal Noord, die Oude Maas und den Dordtse Kil. Das "Drei-Flüsse-Eck" i...

Die Viermast-Stahlbark Pommern

Die Viermast-Stahlbark Pommern

[caption id="attachment_153002" align="aligncenter" width="572"] Museum ship Pommern © Mark A. Wilson[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die Pommern ist eine 1903 unter dem Namen Mneme gebaute stählerne Viermastbark (Windjammer) mit Jubiläumsrigg. Sie liegt heute als Museumsschiff im finnischen Mariehamn auf den Åland-Inseln. Die Mneme lief 1903 auf der Werft J. Reid & Co. im schottischen Glasgow für die Hamburger Reederei B. Wencke Söhne (1873-1906) vom Stapel, deren Tradition es war, ihre Schiffe nach griechisch-mytholog...

Return to Top ▲Return to Top ▲
Rugby School © G-Man
Rugby in der Grafschaft Warwickshire

Rugby ist eine Stadt in der englischen Grafschaft Warwickshire am Fluss Avon. Sie zählt rund 63.000 Einwohner und ist Verwaltungssitz...

© Naturally Selenator/cc-by-sa-4.0
LP12 Mall of Berlin

Die LP12 Mall of Berlin, auch als Leipziger Platz Quartier bekannt, ist ein Einkaufszentrum im Berliner Ortsteil Mitte. Es bildet...

Club Med 2 at Svaneke on Bornholm © Aconcagua/cc-by-sa-3.0
Die Club Med 2

Die Club Med 2 ist neben ihrem Schwesterschiff Wind Surf der Reederei Windstar Cruises das größte Motorsegelschiff der Welt und...

Schließen