Åland in Finnland

Montag, 21. Mai 2012 - 13:06 (CET/MEZ) Berlin | Author/Destination:
Category/Kategorie: Allgemein

Åland map © Ulamm

Åland map © Ulamm

Åland ist eine mit weitgehender Autonomie ausgestattete Provinz Finnlands. Sie besteht aus der gleichnamigen Inselgruppe in der nördlichen Ostsee am Eingang des Bottnischen Meerbusens zwischen Schweden und dem finnischen Festland. Schwedisch ist die einzige Amtssprache in der Provinz, die infolge einer Entscheidung des Völkerbundes aus dem Jahr 1921 als entmilitarisierte Zone zu Finnland gehört, aber ihre inneren Angelegenheiten weitgehend autonom verwaltet. Bestimmte politische und wirtschaftliche Rechte stehen auch finnischen Staatsangehörigen nur begrenzt zu. Die Wirtschaft der Inseln wird heute vom Fremdenverkehr und dem Schiffsverkehr bestimmt. Letzterer wird durch steuerliche Sonderregelungen begünstigt, welche beim Verkehr mit Åland steuerfreien Einkauf ermöglichen.

Neben dem traditionellen Hauptgewerbe der Landwirtschaft ist der Fremdenverkehr, insbesondere der Fährverkehr, in Åland zum bedeutendsten Wirtschaftszweig aufgestiegen. Begünstigt durch die Möglichkeit des steuerfreien Einkaufes produziert die Schifffahrt inzwischen 40 Prozent des åländischen Bruttosozialproduktes. In diesem Bereich werden mehr Arbeitnehmer benötigt als auf dem åländischen Arbeitsmarkt verfügbar sind. Auf den åländischen Schiffen sind daher auch viele Arbeitnehmer aus Finnland und Schweden tätig.

Von Helsinki, Turku, Stockholm oder Tallinn aus fahren die großen Fähren der Reedereien Viking Line und Tallink Silja. Fährverbindungen bestehen auch zu den schwedischen Orten Kapellskär und Grisslehamn. Von der finnischen Seite kommt man auch mit den Schärenfähren von Vuosnainen und Galtby nach Åland.

Parliament of Åland © Magne Kveseth Mariehamn Shed © flickr.com - Shizhao Mariehamn Naval School © Harri Blomberg Mariehamn City Library © Harri Blomberg Kastelholm Castle © Janneman Farmer wedding in Jomala © Andreas Hünnebeck Postal Service and Postal Route Museum in Storby © Jürgen Howaldt Åland-Church_of_Jomala-Västgöten Åland map © Ulamm
<
>
Postal Service and Postal Route Museum in Storby © Jürgen Howaldt
Im Jahr 2005 wurde unter Federführung der Landschaftsregierung Åland mit breiter Unterstützung der åländischen Wirtschaft eine eigene Fluggesellschaft, Air Åland, gegründet. Air Åland flog täglich vom Flughafen Mariehamn nach Helsinki-Vantaa sowie werktags nach Stockholm und zurück. Die schwedische Fluggesellschaft Avitrans Nordic Ab führte die Flüge für Air Åland aus, welche im Jahr 2008 insgesamt auf den beiden Routen 62.000 Passagiere befördert hat. Am 16. Oktober 2018 gab Air Åland bekannt, dass sie Insolvenz angemeldet haben. Turku Air fliegt zwei- bis dreimal werktags vom Flughafen Mariehamn nach Turku.

Åland verfügt über ein – gemessen an der Einwohnerzahl – lebhaftes Kulturleben. Dieses wird in erster Linie von privaten Vereinen getragen. Fünfzig dieser Vereine werden aus den Erträgen der staatlichen (åländischen) Glücksspielgesellschaft unterstützt.

Die Architektur Ålands weist kaum nennenswerte Eigenheiten gegenüber der finnischen und schwedischen Architektur auf. Kulturgeschichtlich bedeutsam ist aber die für finnische Verhältnisse hohe Dichte alter Bausubstanz. Da die Inselgruppe bereits früh unter dem Einfluss des Schwedischen Reiches stand, ist auf Åland eine größere Zahl mittelalterlicher Gebäude erhalten. Hierzu gehören neben der aus dem 14. Jahrhundert stammenden Burg Kastelholm, einer von nur sieben Burgen im Gebiet des heutigen Finnlands, sowie die 13 Feldsteinkirchen des Archipels.

Lesen Sie mehr auf Offizielle Website Åland, Åland Tourismus und Wikipedia Åland. Hier erfahren Sie mehr über Bilder und deren Verwendung. Damit Sie sich auf dem Laufenden halten können, bieten die meisten Stadt- oder Tourismus-Webseiten einen Newsletter-Service an und/oder unterhalten Facebook-Seiten/Twitter-Accounts. Zudem bieten mehr und mehr Orte, Tourismusorganisationen und Kultureinrichtungen zusätzlich Apps für SmartPhones und Tablets an, sodass Sie Ihren mobilen Fremdenführer immer dabei haben können (Sicher Reisen - Die Reiseapp des Auswärtigen Amtes - Wetterbericht von wetter.com). Wenn Sie eine Anregung, Kritik oder einen Hinweis zu dem Beitrag haben, freuen wir uns auf Ihre E-Mail an kommentar@wingsch.net. Nennen Sie dazu im Betreff bitte die Überschrift des Blogbeitrags, auf den sich Ihre E-Mail bezieht.




Das könnte Sie auch interessieren:

Diesen Beitrag teilen: (Vor Nutzung der Button Datenschutzregelungen beachten)

Chongqing, die größte Stadt der Welt

Chongqing, die größte Stadt der Welt

[caption id="attachment_152834" align="aligncenter" width="590"] Chongqing at night © Jonipoon[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Chongqing ist eine Millionenstadt in der Volksrepublik China auf einer wie ein Komma geformten Halbinsel am Zusammenfluss von Jangtsekiang und Jialing. Sie stellt als Regierungsunmittelbare Stadt eine eigenständige Verwaltungseinheit mit 32 Millionen Einwohnern dar. Wenn ausschließlich die administrativen Stadtgrenzen herangezogen werden, ist Chongqing die größte Stadt der Welt. Die Fläche des V...

[ read more ]

Themenwoche Katar - Education City

Themenwoche Katar - Education City

[caption id="attachment_162907" align="aligncenter" width="590"] Texas A&M University at Qatar © Arwcheek[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Education City ist ein Neubauviertel am Rande von Doha, der Hauptstadt von Katar. Das Stadtquartier wurde nach Plänen des japanischen Architekten Arata Isozaki entworfen. Es beherbergt die Ableger mehrerer amerikanischer und anderer westlicher Universitäten. Das Projekt wird von der Katar-Stiftung mit Milliardeninvestitionen aus der Öl- und Gasförderung finanziert und gilt als Vermächtnis der...

[ read more ]

Neue Synagoge Berlin - Centrum Judaicum

Neue Synagoge Berlin - Centrum Judaicum

[caption id="attachment_206448" align="aligncenter" width="590"] © Holz85/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die Neue Synagoge an der Oranienburger Straße in der Spandauer Vorstadt im Ortsteil Mitte (Bezirk Mitte) von Berlin ist ein Gebäude von herausragender Bedeutung für die Geschichte der Juden in Berlin und ein wichtiges Baudenkmal. Sie wurde 1866 eingeweiht. Der noch vorhandene Teil des Bauwerks steht unter Denkmalschutz. Sie wurde nach Restaurierungen 1995 wiedereröffnet, jedoch nicht wieder eingeweiht. Die Archi...

[ read more ]

Büsingen am Hochrhein

Büsingen am Hochrhein

[caption id="attachment_160955" align="aligncenter" width="590"] Büsingen am Hochrhein © Prekario[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Büsingen am Hochrhein ist eine rechtsrheinische Gemeinde im baden-württembergischen Landkreis Konstanz. Der Ort ist gänzlich von Schweizer Staatsgebiet umgeben. Er grenzt rechtsrheinisch an den Kanton Schaffhausen und linksrheinisch – mit dem Rhein als Grenze – an die Kantone Zürich und Thurgau. Büsingen ist die einzige Gemeinde der Bundesrepublik Deutschland, die eine Exklave des Bundesgebietes...

[ read more ]

Themenwoche New York City - National September 11 Memorial and Museum

Themenwoche New York City - National September 11 Memorial and Museum

[caption id="attachment_26620" align="aligncenter" width="590"] © Cadiomals/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Das National September 11 Memorial and Museum ist ein Mahnmal, das an die rund 3000 Opfer der Terroranschläge am 11. September 2001 und des früheren Bombenanschlags von 1993 auf das World Trade Center erinnert. Es befindet sich im Süden Manhattans, das nach den Anschlägen als Ground Zero bekannt wurde. Am 12. September 2011 wurde der Gedenkpavillon offiziell eröffnet. Bereits am Tag zuvor, also am 10. Jahrest...

[ read more ]

Watergate-Gebäudekomplex in Washington, D.C.

Watergate-Gebäudekomplex in Washington, D.C.

[caption id="attachment_27029" align="aligncenter" width="590"] Watergate complex © Tim1965[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Der Watergate-Gebäudekomplex (engl. Watergate complex) ist ein Büro-Hotel-Komplex aus dem Jahre 1967 im Nordwesten von Washington, D.C. in den Vereinigten Staaten. Er ist insbesondere als Schauplatz der Watergate-Affäre bekannt, die den Rücktritt des damaligen Präsidenten Richard Nixon zur Folge hatte. Der Watergate-Gebäudekomplex wurde von dem italienischen Unternehmen Società Generale Immobilia...

[ read more ]

Shanghai World Financial Center

Shanghai World Financial Center

[caption id="attachment_25329" align="aligncenter" width="590"] Shanghai World Financial Center (left) and Jin Mao Tower © Mr.XY/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Das Shanghai World Financial Center ist ein 492 Meter hoher Wolkenkratzer in Shanghai und damit nach dem 632 Meter hohen Shanghai Tower das zweithöchste Gebäude der Stadt. Das Gebäude wurde am 28. August 2008 eröffnet. Der Gebäudekomplex verfügt über etwa 377.000 m². Die Baukosten beliefen sich auf etwa 1,2 Milliarden US-$. Schon bei der Planung des Shan...

[ read more ]

Telluride in Colorado

Telluride in Colorado

[caption id="attachment_27241" align="aligncenter" width="442"] Colorado Avenue, seen from The New Sheridan Hotel © Fitchhollister/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Telluride ist eine Gemeinde mit 2.300 Einwohnern und County Seat des San Miguel County im Südwesten des US-Bundesstaates Colorado. Die Gemeinde liegt am San Miguel River in einem Trogtal. Eine Gondelbahn verbindet Telluride mit Mountain Village. Telluride liegt auf 2667 m über dem Meeresspiegel. Der Stadtkern von Telluride wurde am 4. Juli 1961 als H...

[ read more ]

Jubelpark in Brüssel

Jubelpark in Brüssel

[caption id="attachment_193108" align="aligncenter" width="590"] © Marc Ryckaert/cc-by-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Der Jubelpark (niederländisch) oder Park des 50-jährigen Jahrestags (französisch: Parc du Cinquantenaire) liegt ungefähr eineinhalb Kilometer östlich des Warandeparks (Parc de Bruxelles/Park van Brussel) in der belgischen Hauptstadt Brüssel. Er bedeckt eine Fläche von 37 ha und ist besonders im Sommer ein beliebter Ort zur Erholung für die Brüsseler. Auch bei Freizeitläufern ist er beliebt, da er nich...

[ read more ]

Schönau im Schwarzwald: Das Energievorbild für Deutschland und die Welt

Schönau im Schwarzwald: Das Energievorbild für Deutschland und die Welt

[caption id="attachment_161266" align="aligncenter" width="590"] Bergkirche - Protestant Church © Taxiarchos228[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Schönau im Schwarzwald ist eine Stadt im Landkreis Lörrach in Baden-Württemberg. Der staatlich anerkannte Luftkurort Schönau im Schwarzwald liegt im oberen Wiesental am Oberlauf der Großen Wiese, umgeben von den Erhebungen des südlichen Schwarzwaldes, in 517 bis 1309 Meter Höhe. Mehr als 80 Prozent der Fläche sind von Wald bedeckt. [gallery size="medium" gss="1" ids="190071,328...

[ read more ]

Return to Top ▲Return to Top ▲
Compiègne Palace © flickr.com - Yusi Barclay!
Compiègne am Fluss Oise

Compiègne ist eine nordfranzösische Stadt mit 40.860 Einwohnern. Es ist die Unterpräfektur des gleichnamigen Arrondissements im Département Oise in der...

Moscow river with House on the Embankment and Kremlin in the background © flickr.com - longmandancer@btopenworld.com
Themenwoche Moskau – Das Haus an der Moskwa

Das Haus an der Uferstraße oder Haus am Kai ist eine inoffizielle, aber weit verbreitete Bezeichnung für ein Wohngebäude in...

Memorial plaque Wittenberg Old Town Market © OTFW
Die Lutherstadt Wittenberg

Lutherstadt Wittenberg ist die Kreisstadt des Landkreises Wittenberg im östlichen Teil des Bundeslandes Sachsen-Anhalt. Sie liegt an der Elbe zwischen...

Schließen