Die VW-Stadt Wolfsburg

31. Juli 2015 | Author/Destination: | Rubric: Allgemein

Wolfsburg Skyline © Cubanito

Wolfsburg Skyline © Cubanito

Wolfsburg ist eine kreisfreie Großstadt und nach Hannover, Braunschweig, Osnabrück, Oldenburg und Göttingen die sechstgrößte Stadt des Landes Niedersachsen. Wolfsburg bildet mit den Städten Braunschweig und Salzgitter eines der neun Oberzentren Niedersachsens und ist Bestandteil der Metropolregion Hannover-Braunschweig-Göttingen-Wolfsburg. Nächstgelegene größere Städte sind Braunschweig rund 26 Kilometer südwestlich, Magdeburg rund 64 Kilometer südöstlich und Hannover rund 74 Kilometer westlich.  mehr lesen…

Block Island vor Rhode Island

31. Juli 2015 | Author/Destination: | Rubric: Allgemein, Paläste, Schlösser, Villen, Parks

Old Harbor © Swampyank/cc-by-sa-3.0

Old Harbor © Swampyank/cc-by-sa-3.0

Block Island ist eine bewohnte Insel im Süden des US-Bundesstaates Rhode Island. Die 11 km lange, bis 5 km breite, birnenförmige Insel umfasst 25,211 km² und liegt rund 16 Kilometer vor der Küste, in der Nähe der Einfahrt zur Narragansett Bay. Die Landschaft besteht aus Küstenbuschland, Sandstränden und offenem Grasland. Über die gesamte Landfläche verteilen sich rund 300 Süß-, Salz- und Brackwassertümpel unterschiedlicher Größe. Sie stehen zum Teil unter Naturschutz und sind Rastplätze und Brutgebiete für zahlreiche Vogelarten.  mehr lesen…

Mâcon im Burgund

30. Juli 2015 | Author/Destination: | Rubric: Allgemein

© Luciani71/cc-by-sa-3.0

© Luciani71/cc-by-sa-3.0

Mâcon ist eine französische Stadt mit 33.000 Einwohnern an der Saône, ca. 60 km nördlich von Lyon. Sie ist Präfektur des Départements Saône-et-Loire in der Region Burgund.  mehr lesen…

Andrei Melnitschenkos Mega-Yacht “A”

30. Juli 2015 | Author/Destination: | Rubric: Superyachten, Yacht des Monats

© blog.luxuryproperty.com

© blog.luxuryproperty.com

Die A ist eine der größten privaten Mega-Yachten der Welt. In der Liste der längsten Motoryachten belegt sie Platz 11. Ihr Besitzer ist der russische Milliardär Andrei Igorewitsch Melnitschenko. Die Howaldtswerke-Deutsche Werft erhielt den Auftrag das aus Stahl und Aluminum errichtete Schiff zu bauen, die Projektbezeichnung lautete erst “SF99” (Starck-Francis, 99 Meter), dann „Sigma“. Das Design stammt von dem französischen Designer Philippe Starck und dem französischen Designbüro von Martin Francis. Die äußere Form erinnert stark an die Zumwalt-Klasse der United States Navy. Auch die niederländische Werft Feadship orientiert sich bei einigen ihrer Bauten daran. So erhielt die 2008 gebaute Predator ebenfalls dieses Aussehen. Der Preis für dieses Schiff soll bei rund 200 Millionen Euro gelegen haben. Benannt wurde die Yacht nach dem ersten Buchstaben des Vornamens der Frau von Andrei Melnitschenko, Aleksandra.  mehr lesen…

Beverley in East Yorkshire

29. Juli 2015 | Author/Destination: | Rubric: Allgemein

Market Day © geograph.org.uk - Paul Allison/cc-by-sa-2.0

Market Day © geograph.org.uk – Paul Allison/cc-by-sa-2.0

Beverley ist eine Mittelstadt im Unitary District East Riding of Yorkshire, dessen Verwaltungssitz sie gleichzeitig ist. Sie hat 29.000 Einwohner. Die Stadt befindet sich 13 km nördlich von Kingston upon Hull, 16 km östlich von Market Weighton sowie 19 km westlich von Hornsea. Der nächste Flughafen ist der Humberside Airport, welcher sich 30 km südlich in Lincolnshire befindet.  mehr lesen…

Themenwoche Tel Aviv

29. Juli 2015 | Author/Destination: | Rubric: Allgemein, Themenwochen, Union für das Mittelmeer

Tel Aviv from Shalom Meir Tower © Shmuliko/cc-by-sa-3.0

Tel Aviv from Shalom Meir Tower © Shmuliko/cc-by-sa-3.0

Tel Aviv, ist eine Großstadt in Israel. Das 1909 gegründete Tel Aviv war ursprünglich ein Vorort der bereits seit der Antike bestehenden Hafenstadt Jaffa. 1950 wurden beide Städte zum heutigen Tel Aviv-Jaffa vereinigt. Ende 2012 hatte Tel Aviv 405.300 Einwohner und ist damit nach Jerusalem die zweitgrößte Stadt Israels. Der Großraum von Tel Aviv namens Gusch Dan umfasst ein dicht besiedeltes Gebiet und ist mit etwa 3,8 Millionen Einwohnern der größte Ballungsraum des Landes, in dem rund 42% aller Israelis leben. Nach der Staatsgründung Israels richteten die meisten Länder ihre Botschaften in Tel Aviv ein, da der Status Jerusalems gemäß den Teilungsbeschlüssen der UN auch heute noch als ungeklärt gilt. Nachdem Israel 1980 Ostjerusalem annektiert und im Jerusalemgesetz das “vollständige und vereinigte Jerusalem” zur Hauptstadt Israels erklärt hatte, forderte der Sicherheitsrat der Vereinten Nationen in seiner Resolution 478 alle Staaten, die ihre Botschaften in Jerusalem hatten, dazu auf, diese abzuziehen. Deshalb befinden sich heute alle diplomatischen Vertretungen in und um Tel Aviv. Tel Aviv ist de jure auch heute noch Israels Hauptstadt, de facto ist es Westjerusalem, das lediglich von der internationalen Gemeinschaft geduldet wird, aber nicht anerkannt ist. Auch haben die Tel Aviv Stock Exchange, die wichtigste Börse des Landes, sowie der israelische Nachrichtendienst Mossad hier ihren Hauptsitz. Eine bedeutende Rolle spielte die Stadt bei der Staatsbildung Israels. Hier gab David Ben-Gurion, der erste Premierminister des Landes, die Unabhängigkeitserklärung ab.  mehr lesen…

Montabaur im Westerwald

28. Juli 2015 | Author/Destination: | Rubric: Allgemein

© Kora27/cc-by-sa-3.0

© Kora27/cc-by-sa-3.0

Montabaur ist ein staatlich anerkannter Fremdenverkehrsort und Sitz der Kreisverwaltung des Westerwaldkreises in Rheinland-Pfalz. Die Stadt ist gleichzeitig Verwaltungssitz der gleichnamigen Verbandsgemeinde, der weitere 24 Gemeinden angehören. Überregional bekannt sind das Schloss und der Bahnhof Montabaur mit ICE-Anbindung an der Schnellfahrstrecke Köln–Rhein/Main.  mehr lesen…

Assisi in Umbrien

27. Juli 2015 | Author/Destination: | Rubric: Allgemein, UNESCO-Welterbe

The Basilica of San Francesco © Berthold Werner

The Basilica of San Francesco © Berthold Werner

Assisi ist eine Stadt mit 28.432 Einwohnern im mittelitalienischen Umbrien in der Nähe der Regionalhauptstadt Perugia. Sie ist Geburtsort des Heilige Franz von Assisi (auch Heiliger Franziskus), des Gründers der Minderen Brüder (heute: Franziskaner oder Minoriten) und der Heiligen Klara, der Gründerin des Klarissenordens.  mehr lesen…

Return to Top ▲Return to Top ▲